ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 12 Mai 2019, 09:32

sebold hat geschrieben:Hab ich da was falsch verstanden oder wäre Nadal der mögliche VF Gegner, oder? Von daher ist die Auslosung wohl schwerer als in Madrid.


Ja, Nadal würde im VF warten....aber wenigstens schaut es für die FO sehr gut aus, dass Nadal frühestens im HF warten kann.... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon sebold am 12 Mai 2019, 09:45

vertigo73 hat geschrieben:
sebold hat geschrieben:Hab ich da was falsch verstanden oder wäre Nadal der mögliche VF Gegner, oder? Von daher ist die Auslosung wohl schwerer als in Madrid.


Ja, Nadal würde im VF warten....aber wenigstens schaut es für die FO sehr gut aus, dass Nadal frühestens im HF warten kann.... :mrgreen:

Darum versteh ich auch des masterbouncers Aussage nicht, dass die Auslosung leichter wäre, gut es würde halt kein Fognini im AF warten, aber Nadal im VF istbwohl schwerer als der King
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25364
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 12 Mai 2019, 10:02

sebold hat geschrieben:aber Nadal im VF istbwohl schwerer als der King


Eigentlich sehe ich das recht entspannt....Thiem kann jeden schlagen, ob Nadal, Federer, Djokovic....das hat er jetzt schon oft bewiesen...natürlich ist Nadal auf Sand der König, aber in den letzten 6 Duellen hat Thiem auch da mit 3:3 eine ausgeglichene Bilanz....also einfach chillen und die Spiele genießen, egal ob VF, HF oder F.... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 12 Mai 2019, 10:38

sebold hat geschrieben:
vertigo73 hat geschrieben:
sebold hat geschrieben:Hab ich da was falsch verstanden oder wäre Nadal der mögliche VF Gegner, oder? Von daher ist die Auslosung wohl schwerer als in Madrid.


Ja, Nadal würde im VF warten....aber wenigstens schaut es für die FO sehr gut aus, dass Nadal frühestens im HF warten kann.... :mrgreen:

Darum versteh ich auch des masterbouncers Aussage nicht, dass die Auslosung leichter wäre, gut es würde halt kein Fognini im AF warten, aber Nadal im VF istbwohl schwerer als der King


Ich hab gemeint, ich hoffe auf eine einfachere Auslosung als in Madrid, scheint in Rom nicht gerade einfacher geworden zu sein?
Federer, Tsitsipas alle in Thiems hälfte zwar erst im HF mögich aber trotzdem, Zverev hat wieder frei bis ins HF wenn er sich nicht anpazt-.-
Dachte Thiem wird als nummer 4 ins Turnier gehen, aber nö, erst am montag offiziel auf 4 und Auslosung davor so ein dreck :roll:
auf der andern Seite verteildigt er keine Pkt vom vorjahr, jede runde bringt was und bis zum VF gegen Nadel sind alle machbar, Nadal ist aber auch schlagbarer geworden für Thiem, solange er auf seine hohen Niveau Aufschlägt kann er Nadal gut ergärn
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 12 Mai 2019, 10:50

masterbouncer hat geschrieben:Federer, Tsitsipas alle in Thiems hälfte zwar erst im HF mögich aber trotzdem, Zverev hat wieder frei bis ins HF wenn er sich nicht anpazt-.-


Naja, Zverev ist halt auch an 4 gesetzt, logisch, dass er dann bis zum HF auf keinen der Top-3 treffen kann...
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 12 Mai 2019, 11:01

vertigo73 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:Federer, Tsitsipas alle in Thiems hälfte zwar erst im HF mögich aber trotzdem, Zverev hat wieder frei bis ins HF wenn er sich nicht anpazt-.-


Naja, Zverev ist halt auch an 4 gesetzt, logisch, dass er dann bis zum HF auf keinen der Top-3 treffen kann...

Das schon, aber nur bis heute, ab morgen dann nimmer 8-)

Ein Tsitsipas auf 8, Fognini auf 10 etc sind aber auch in Thiems hälfte, Zverev hat zb genau nur Schwazmann und Nishikori auf dem weg ins HF solang sich nicht ein Sandplatz spezialist qualifiziert und beim ihm landet, scheint auf dem Papier fast leichterer weg zu sein (auf Sand) als es ein Djokovic mit Nummer1 Setzung hat :lol:
Djokovic hat Cecchinato (16), Medvedev (12), Wawrinka (ungsezt), Del Potro(7), Shapovalov (ungsezt) in seinem 4tel auf dem Weg ins HF :!:

Hoffentlich kann Thiem die 4 halten bis zu den FO
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 12 Mai 2019, 12:02

masterbouncer hat geschrieben:Hoffentlich kann Thiem die 4 halten bis zu den FO


Sollte sich ausgehen, Zverev muss in Rom mindestens ins Finale, wenn er da noch eine Chance haben will....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon Mr. Bierbaron am 12 Mai 2019, 15:00

sebold hat geschrieben:Hab ich da was falsch verstanden oder wäre Nadal der mögliche VF Gegner, oder? Von daher ist die Auslosung wohl schwerer als in Madrid.

BTW Tsitsipas gg Nadal war eine Megapartie, die Nadal unterm Strich mit 2 dummen Netzfehlern verloren hat


Tsitsipas ist heuer sowieso in einer wahnsinns Form, im Race ist er 4., gewinnt er auch das heutige Finale, zieht er sogar auch noch an Federer und Nadal vorbei. :o
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38775
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 14 Mai 2019, 16:37

Bei Zverev kriselt es weiter, heute hat er sich in Rom in Runde 2 gegen Berrettini verabschiedet....Thiem wird damit bei den French Open fix Top-4 gesetzt sein und kann somit erst ab dem HF auf die Top-3 treffen... :)
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 16 Mai 2019, 08:42

Nachdem der gestrige Spieltag in Rom dem Regen zum Opfer gefallen ist, könnte auf Thiem heute ein Monsterprogramm auf dem Plan stehen...

1. Partie ist um 10 Uhr gegen Verdasco
2. Partie wäre als viertes Match nach 10 Uhr angesetzt, der Gegner wäre Khatchanov
3. Partie ist als sechstes Match nach 10 Uhr angesetzt, im Doppel mit J. Melzer

Na dann, viel Spaß und hoffentlich gutes Gelingen.... :mrgreen:


Gegen Verdasco hat Thiem übrigens eine Bilanz von 0:3...zuletzt hat er Thiem 2018 in Rio mit 6:4 6:0 vom Platz geschossen....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 16 Mai 2019, 12:04

Thiem erspart sich die Überstunden und kassiert im 4. Duell gegen Verdasco die 4. Niederlage...man kann wohl getrost von einem Angstgegner sprechen...hoffentlich bleibt der ihm bei den FO erspart... :roll:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon Mr. Bierbaron am 16 Mai 2019, 13:42

Na geh, grad in Rom hätte er sich wieder etwas an Polster für die French Open erarbeiten können, wo ihm ja ordentlich viele Punkte rausfallen. Wichtig wird dort sein, dass er in den ersten Runden nicht auf solche "Angstgegner" trifft, oder auf ungesetzte/schlecht gesetzte Sandplatzspezialisten trifft. Ob er dann in einem etwaigen Halbfinale auf Nadal, Djokovic oder Federer trifft ist da schon fast wurscht, der Weg bis dorthin sollte halt halbwegs gut machbar sein.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38775
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 16 Mai 2019, 17:27

oh bitte Angstgegner, heute hat verdasco alles andere als gut gespielt, Thiem hat im interview auch gesagt, dass er (mal wieder :roll: ) mehr mit sich und dem gestrigen regen bzw. der tatsache dass er auf die veranstalter ziemlich angfressen war, gekämpft als gegen verdasco :!:

das kanns auch nicht sein, dass einen so etwas so sehr aus dem konzept bringt aber auf der anderen seite überaschen tuts mich nicht, sowas schaltest auch nicht so einfach aus wennst etwas leicht labil in diese richtung bist...

french open fühlt er sich am wohlsten, dort gehst über 3 sätze und das spricht alles für thiem - komplett andere gschicht, aber HF muss es sein sonst verliert er einfach zu viel und die restliche saison ist nur draufgabe (nach den FO kommt ja der obligatorische leistungsabfall :D ), da braucht man nichts großes erwarten und alles was kommt gerne mitnehmen
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon Mr. Bierbaron am 16 Mai 2019, 17:39

masterbouncer hat geschrieben:oh bitte Angstgegner, heute hat verdasco alles andere als gut gespielt, Thiem hat im interview auch gesagt, dass er (mal wieder :roll: ) mehr mit sich und dem gestrigen regen bzw. der tatsache dass er auf die veranstalter ziemlich angfressen war, gekämpft als gegen verdasco :!:

das kanns auch nicht sein, dass einen so etwas so sehr aus dem konzept bringt aber auf der anderen seite überaschen tuts mich nicht, sowas schaltest auch nicht so einfach aus wennst etwas leicht labil in diese richtung bist...

french open fühlt er sich am wohlsten, dort gehst über 3 sätze und das spricht alles für thiem - komplett andere gschicht, aber HF muss es sein sonst verliert er einfach zu viel und die restliche saison ist nur draufgabe (nach den FO kommt ja der obligatorische leistungsabfall :D ), da braucht man nichts großes erwarten und alles was kommt gerne mitnehmen


Naja, so ist es nicht, dass man sich nach den French Open nichts mehr erwarten kann. Da waren schon auch gute Turniere dabei im Vorjahr. Hartplatz ist nicht gleich Hartplatz z.B.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38775
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 16 Mai 2019, 18:21

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Naja, so ist es nicht, dass man sich nach den French Open nichts mehr erwarten kann. Da waren schon auch gute Turniere dabei im Vorjahr. Hartplatz ist nicht gleich Hartplatz z.B.


na eh, aber ich persönlich erwarte jetzt von ihm keine HF/F oder Siege bei den großen turnieren nach der Sandplatzsaison, wenn er es schafft auf Gras und Hartplatz noch einige gute Turniere zu spielen bzw. die punkte aus der vergangenen saison zu verteidigen ist super, DEN großen schritt auf Gras bzw Hartplatz erwarte ich jetzt aber auch nicht (die schnellen beläge passen ihm einfach nicht und der Aufschlag ist halt noch immer nicht konstant auf hohe niveau)
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 16 Mai 2019, 19:57

masterbouncer hat geschrieben:oh bitte Angstgegner, heute hat verdasco alles andere als gut gespielt, Thiem hat im interview auch gesagt, dass er (mal wieder :roll: ) mehr mit sich und dem gestrigen regen bzw. der tatsache dass er auf die veranstalter ziemlich angfressen war, gekämpft als gegen verdasco :!:

das kanns auch nicht sein, dass einen so etwas so sehr aus dem konzept bringt aber auf der anderen seite überaschen tuts mich nicht, sowas schaltest auch nicht so einfach aus wennst etwas leicht labil in diese richtung bist...

french open fühlt er sich am wohlsten, dort gehst über 3 sätze und das spricht alles für thiem - komplett andere gschicht, aber HF muss es sein sonst verliert er einfach zu viel und die restliche saison ist nur draufgabe (nach den FO kommt ja der obligatorische leistungsabfall :D ), da braucht man nichts großes erwarten und alles was kommt gerne mitnehmen


Warum war er sauer auf die Veranstalter? Weils den Regen nicht abgedreht haben? :lol:

..btw...ein Angstgegner muss auch kein Überdrüber-Spieler sein, er muss einem nur einfach nicht besonders liegen....und bei 0 aus 4 spricht zumindest einiges dafür.... ;)

Dass Thiem in der zweiten Saisonhälfte nix zu verteidigen hat, ist auch Unsinn...da wäre ein US Open Viertelfinale, ein Paris Halbfinale und der Turniersieg in St. Petersburg...also auch immerhin fast 1000 Punkte....dafür hat er bei den 1000ern in Shanghai, Kanada und Cincinnati nix zu verteidigen, vielleicht gelingt ihm ja da mal ein Ausreißer.... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 16 Mai 2019, 21:04

vertigo73 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:oh bitte Angstgegner, heute hat verdasco alles andere als gut gespielt, Thiem hat im interview auch gesagt, dass er (mal wieder :roll: ) mehr mit sich und dem gestrigen regen bzw. der tatsache dass er auf die veranstalter ziemlich angfressen war, gekämpft als gegen verdasco :!:

das kanns auch nicht sein, dass einen so etwas so sehr aus dem konzept bringt aber auf der anderen seite überaschen tuts mich nicht, sowas schaltest auch nicht so einfach aus wennst etwas leicht labil in diese richtung bist...

french open fühlt er sich am wohlsten, dort gehst über 3 sätze und das spricht alles für thiem - komplett andere gschicht, aber HF muss es sein sonst verliert er einfach zu viel und die restliche saison ist nur draufgabe (nach den FO kommt ja der obligatorische leistungsabfall :D ), da braucht man nichts großes erwarten und alles was kommt gerne mitnehmen


Warum war er sauer auf die Veranstalter? Weils den Regen nicht abgedreht haben? :lol:

..btw...ein Angstgegner muss auch kein Überdrüber-Spieler sein, er muss einem nur einfach nicht besonders liegen....und bei 0 aus 4 spricht zumindest einiges dafür.... ;)

Dass Thiem in der zweiten Saisonhälfte nix zu verteidigen hat, ist auch Unsinn...da wäre ein US Open Viertelfinale, ein Paris Halbfinale und der Turniersieg in St. Petersburg...also auch immerhin fast 1000 Punkte....dafür hat er bei den 1000ern in Shanghai, Kanada und Cincinnati nix zu verteidigen, vielleicht gelingt ihm ja da mal ein Ausreißer.... :mrgreen:


na deswegen nicht aber weil alle gewusst haben das gestern nicht gespielt werden konnte, da regen für den ganzen tag vorhergesagt war und man hat die spieler trotzdem alle dort behalten (und hat nicht frühzeitig abgesagt).

kurz nachdem das Coppa Finale angepfiffen wurde um 21 uhr herum (das Stadion ist gleich neben der Tennisanlage) habens dann abgesagt und die Spieler ins Hotel geschickt, aufgrund von Staus hats dann ein paar std gedauert bis man im Hotel war und heute hat man sein spiel halt schon um 10 angsezt...
also ja unglücklich und stressig aber er war richtig angefressen, so deutlich negativ (fast vulgär) kennt man ihn überhaupt nicht bei den interviews :mrgreen:

ok, klarstellung er hat nichts bei MIR zu verteidigen (von der erwartungshaltung her), hier und da sind ein paar turniere dabei mit langsameren belägen (und US Open die im extra taugen bzw new york ähnlich wie paris) wo er ein bisschen punkte sammel könnte, aber wie gesagt ich persönlich erwarte nun keine großartigen erfolge/titel, wenns kommt super und überaschend noch dazu :)

FO sind jetzt wichtig, alles außer HF wäre schon enttäuschend
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon vertigo73 am 16 Mai 2019, 21:34

masterbouncer hat geschrieben:na deswegen nicht aber weil alle gewusst haben das gestern nicht gespielt werden konnte, da regen für den ganzen tag vorhergesagt war und man hat die spieler trotzdem alle dort behalten (und hat nicht frühzeitig abgesagt).

kurz nachdem das Coppa Finale angepfiffen wurde um 21 uhr herum (das Stadion ist gleich neben der Tennisanlage) habens dann abgesagt und die Spieler ins Hotel geschickt, aufgrund von Staus hats dann ein paar std gedauert bis man im Hotel war und heute hat man sein spiel halt schon um 10 angsezt...
also ja unglücklich und stressig aber er war richtig angefressen, so deutlich negativ (fast vulgär) kennt man ihn überhaupt nicht bei den interviews :mrgreen:


Ok, aber da muss man als Profi schon drüberstehen, schließlich galt es für viele Spieler....Verdasco hat übrigens auch seine zweite Partie in 3 Sätzen gegen Khatchanov gewonnen....


...btw Kyrgios hat seinem Ruf wieder alle Ehre gemacht und wurde in der Partie gegen Casper Ruud disqualifiziert, nachdem er mit einem Zuschauer gestritten, sein Racket weggeschmissen, einen Sessel über den Platz geschleudert und den Platz verlassen hat.... :lol:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38563
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: ATP Turniere

Beitragvon masterbouncer am 16 Mai 2019, 22:13

vertigo73 hat geschrieben:Ok, aber da muss man als Profi schon drüberstehen, schließlich galt es für viele Spieler....Verdasco hat übrigens auch seine zweite Partie in 3 Sätzen gegen Khatchanov gewonnen....

seh ich genauso

vertigo73 hat geschrieben:...btw Kyrgios hat seinem Ruf wieder alle Ehre gemacht und wurde in der Partie gegen Casper Ruud disqualifiziert, nachdem er mit einem Zuschauer gestritten, sein Racket weggeschmissen, einen Sessel über den Platz geschleudert und den Platz verlassen hat.... :lol:


immerhin hat er aber Ruud und dem Ref die Hand geschüttelt bevor er von dannen ging :mrgreen: :lol:
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7421
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ATP Turniere

Beitragvon sebold am 17 Mai 2019, 06:54

Ich war auch etwas irritiert von der PK. Das Gejammere über die Veranstalter ist eines Profi tatsächlich nicht würdig, zumal die 3 vor ihm problemlos, außer Federer, zu 0 Siege feierten. Selbiges gilt für dem jungen Tsitsipas.
Das sind die Dinge, die mich nach wie vor glauben lassen, dass Thiem ein mentales Problem hat. Ist er gut drauf, dann kann er zurückkommen wie zB gg Federer, ist er schlecht drauf, dann kommen so Geschichten wie gegen Verdasco.
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25364
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

VorherigeNächste

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste