ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon vertigo73 am 01 Nov 2017, 12:57

Mr. Bierbaron hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:
sauli hat geschrieben:Im Live Ranking ist Thiem vor Paris trotz der verhauten letzten Wochen sogar auf Platz 4 vorgerückt, da bei Cilic und Murray relativ viele Punkte wegfallen. :o

und das erstaunt dich, ist ja schon seit 75% der Saison auf 3-4 im race...


Viele Topspieler haben sich heuer verletzt, das sollte man vielleicht nicht unter den Teppich kehren. Seine erste Saisonhälfte war halt ausgezeichnet, davon zehrt er immer noch.


Jop, ohne die Verletzungen würde er nie und nimmer dort stehen, sondern wahrscheinlich zwischen 8 und 10....was aber natürlich auch noch immer top ist, um nicht falsch verstanden zu werden....aber um wirklich dort zu stehen, auch wenn die Topspieler alle fit sind, bedarf es jedenfalls noch einer weiteren Steigerung....von hinten drückt auch schon der eine oder andere Junge nach....kann man nur hoffen, dass er nicht genau die Übergangsphase wo die Alten in die Jahre kommen und die Jungen noch nicht ganz so weit sind, verpasst und am Ende der Karriere eben "nur" ein braver Top-10-Spieler war, wie ein Gasquet, Tsonga oder andere....Zverev macht im Moment da eher den Eindruck, als könnte er genau diese Übergangsphase nützen...er ist zwar auch noch ein wenig unkonstant, aber dafür auch ein paar Jahre jünger und die 5 Turniersiege heuer (darunter zwei 1000er) zeigen schon, in welche Richtung es da gehen wird, wenn er so weitermacht....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38889
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon Mr. Bierbaron am 01 Nov 2017, 13:11

Ich denke sowieso, dass Zverev in den nächsten 1-2 Jahren die Nr. 1 der Welt sein wird.
Bei Thiem hängt vieles davon ab, wie er sich auf Plätzen abseits von Sand gibt. Bei Rasen klappte es heuer schon besser, bei Hartplatz in der 2. Saisonhälfte wars der selbe Stiefel wie im letzten Jahr.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 39003
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon dan27 am 01 Nov 2017, 15:47

Mr. Bierbaron hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:
sauli hat geschrieben:Im Live Ranking ist Thiem vor Paris trotz der verhauten letzten Wochen sogar auf Platz 4 vorgerückt, da bei Cilic und Murray relativ viele Punkte wegfallen. :o

und das erstaunt dich, ist ja schon seit 75% der Saison auf 3-4 im race...


Viele Topspieler haben sich heuer verletzt, das sollte man vielleicht nicht unter den Teppich kehren. Seine erste Saisonhälfte war halt ausgezeichnet, davon zehrt er immer noch.

tut auch keiner in Wahrheit steht thiem auch zwischen 5 und 6 und nicht zwischen 3 und 4 weil er leider die großen spiele bei den Grand-slam´s knapp verloren hat. aber auch ein zverev ist nicht die 3 der Welt sondern eig. die 5 oder 6.
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon dan27 am 01 Nov 2017, 15:57

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Ich denke sowieso, dass Zverev in den nächsten 1-2 Jahren die Nr. 1 der Welt sein wird.
Bei Thiem hängt vieles davon ab, wie er sich auf Plätzen abseits von Sand gibt. Bei Rasen klappte es heuer schon besser, bei Hartplatz in der 2. Saisonhälfte wars der selbe Stiefel wie im letzten Jahr.

niemals so schnell, zverev hat bisher bei jedem gs versagt, das man mit den Ergebnissen bei den grandslam überhaupt die 3 sein kann. die große Bühne scheint ihm nicht so zu liegen.

von der eins ist er auch noch was die punkte angeht meilenweit entfernt. auch zverev spielt eine mehr als bescheidene Saison auf Hartplatz. hat in den letzten Wochen gegen bedene und heute gegen Haase verloren.

es fehlen dieses jahr eigentlich 5 Weltklasse spieler Murray, Djokovic, wawrinka, raonic und nishikori. wie aussagekräftig momentan die Weltrangliste ist ist halt auch so eine frage.

ein kyrgios hat zverev beim letzten Duell etwa richtig vorgeführt, da hat man gesehen was passiert wenn der kyrgios in Topform ist.

für nicht gibt es momentan sowieso das ausgeglichenste Feld aller Zeiten. legenden spielen noch in Topform Übertalente drängen nach. wenn ich mir so die top30 ansehen sind das 95% spieler denen ich zutraue mal einen gs Titel zu holen oder sie haben es schon geschafft.

ein del Porto könnte nächstes jahr auch ein heißer Anwärter auf die Nummer 1 der Welt sein.
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon vertigo73 am 26 Nov 2017, 12:08

Thread aktualisiert


Leistungsbilanz von Thiem 2017 auf den einzelnen Belägen:

Sandplatz: 6 Turniere - 2570 Punkte - Schnitt 428 Punkte/Turnier
Hartplatz: 18 Turniere - 1400 Punkte - Schnitt 78 Punkte/Turnier
Rasenplatz: 3 Turniere - 225 Punkte - Schnitt 75 Punkte/Turnier
Gesamt: 27 Turniere - 4195 Punkte - Schnitt 155 Punkte/Turnier

Win-Loss-Index 2017 auf den einzelnen Belägen:

Sandplatz: Platz 2 - 0,828 (24 Siege - 5 Niederlagen)
Hartplatz: Platz 49 - 0,525 (21 Siege - 19 Niederlagen)
Rasenplatz: Platz 47 - 0,571 (4 Siege - 3 Niederlagen)
Gesamt: Platz 15 - 0,645 (49 Siege - 27 Niederlagen)
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38889
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Dominic Thiem - Der Dominator

Beitragvon vertigo73 am 08 Jun 2018, 17:03

Ein Meilenstein in der Karriere von Dominic Thiem!

23 Jahre nach Thomas Muster erreicht wieder ein Österreicher ein Grand-Slam-Finale im Einzel...


Damit steht Thiem in seinem dritten großen Finale nach den beiden Masters-Turnieren in Madrid 2017 und 2018...
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38889
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Vorherige

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron