ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon joggl92 am 04 Apr 2014, 13:44

Das erste Match läuft gerade!
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30596
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon KurtPenteker am 04 Apr 2014, 13:53

Und Thiem verliert leider den 1. SATZ
KurtPenteker
 
Beiträge: 1533
Registriert: 15 Dez 2013, 16:33

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon joggl92 am 04 Apr 2014, 14:13

Im 2. führt er 5:2. Starker Satz bisher, auch wenn die ersten Aufschläge noch nicht so kommen wie gewollt.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30596
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 04 Apr 2014, 17:16

Theim Niederlage in 4. Schon sehr enttäuschend.

Und AHM verliert gegen Lacko auch Satz 1
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 04 Apr 2014, 18:19

Satz 2 und 3 waren super vom AHM. Insbesondere der Aufschlag!
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon Mr. Bierbaron am 04 Apr 2014, 18:36

Wenns nach Tag eins 1:1 steht, ist man denke ich so halbwegs gut im Plan. Schaut aber nach einer total offenen Partie aus.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 04 Apr 2014, 18:42

Der Faden ist komplett gerissen. :?
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 04 Apr 2014, 19:16

2-0 Slowakei :evil:
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon Mr. Bierbaron am 04 Apr 2014, 21:30

Das war's leider... :roll:
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 01 Sep 2014, 18:58

Thiem sagt für das Duell in Lettland ab.

Da aber laut Bresnik (auch Trainer von Gulbis) auch der lettische Star fehlt, sollte egal wer spielt gewonnen werden.
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon joggl92 am 01 Sep 2014, 20:44

Es wäre schön gewesen, wenn sich Thiem Zeit genommen hätte. Der Turnierplan hätte es wohl möglich gemacht, und die Letten zu schlagen, ist mMn. sehr wichtig, damit man nicht noch ein Jahr verliert, in dem Melzer/Thiem miteinander spielen können.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30596
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon Neo am 02 Sep 2014, 05:51

joggl92 hat geschrieben:Es wäre schön gewesen, wenn sich Thiem Zeit genommen hätte. Der Turnierplan hätte es wohl möglich gemacht, und die Letten zu schlagen, ist mMn. sehr wichtig, damit man nicht noch ein Jahr verliert, in dem Melzer/Thiem miteinander spielen können.


Mich würd es nicht wundern wenn Thiem nie mehr Davis-Cup spielt. So sehr wie ihn der ÖTV unterstützt hat bis jetzt in seiner Karriere und sogar Verträge aufkündigt nach gerade mal 5 Monaten.....

Es wird leider in Österreich weiter so sein dass nur Talente sus Einzelprojekten an die Weltspitze kommen. In Österreich hibts zu viele Sesselkleber die sich von den Förderungen ihren Teil abzwacken und somit dem österr. Tennis mehr schaden als nutzen.

Mfg
Neo
What is the Matrix?
Neo
 
Beiträge: 1338
Registriert: 07 Aug 2011, 10:40

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 02 Sep 2014, 12:53

Team gegen Lettland: Jürgen Melzer, Martin Fischer, Philipp Oswald und Alexander Peya

BRAVO JÜRGEN!!!

Bleibt halt zu hoffen, dass Gulbis wirklich nicht spielt. Die nächsten 3 Letten sind zwischen den Plätzen 700 und 800 platziert.
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 03 Sep 2014, 10:03

Gulbis doch nominiert
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon joggl92 am 03 Sep 2014, 11:23

58DiVaD91 hat geschrieben:Gulbis doch nominiert


Selbst dort sollte es sich ausgehen, wenn Melzer und Fischer ihre Einzel gegen den anderen Gegner gewinnen, und man das Doppel gewinnt. Was würde eigentlich passieren, wenn man auch gegen Lettland verliert? Gibt es überhaupt noch eine niedrigere Stufe?
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30596
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon 58DiVaD91 am 03 Sep 2014, 11:35

joggl92 hat geschrieben:
58DiVaD91 hat geschrieben:Gulbis doch nominiert


Selbst dort sollte es sich ausgehen, wenn Melzer und Fischer ihre Einzel gegen den anderen Gegner gewinnen, und man das Doppel gewinnt. Was würde eigentlich passieren, wenn man auch gegen Lettland verliert? Gibt es überhaupt noch eine niedrigere Stufe?


Auf einen Fischer Sieg verlassen wollen ... als fix würd ichs nicht bezeichnen (auch wenn ich die anderen natürlich nicht kenne). ;)

Wennst das verlierst spielst gegen den Verlierer Rumänien/Schweden gegen den Abstieg.

Unter der Gruppe I gibts in Europa noch die Gruppe II und die Gruppe III.

Die Letten haben übrigens wie Österreich ihren letzten Daviscup gegen die Slowakei verloren (Let: 0-5 Ö: 1-4).

Am ersten Tag hatten die Slowaken aber Probleme ihre beiden Einzel gegen > 700 Spieler zu gewinnen. Lacko brauchte 4 Sätze und Klizan setzte sich erst in der Verlängerung des 5. Satzes mit 8-6 durch.
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon sauli am 03 Sep 2014, 12:38

58DiVaD91 hat geschrieben:Wennst das verlierst spielst gegen den Verlierer Rumänien/Schweden gegen den Abstieg.


Die Schweden?! Unglaublich, wie sehr die im Tennis seit den 90ern herunter gewandelt sind.
Aktuell haben sie keinen unter den besten 200 der WRL.
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5524
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon joggl92 am 03 Sep 2014, 13:28

sauli hat geschrieben:
58DiVaD91 hat geschrieben:Wennst das verlierst spielst gegen den Verlierer Rumänien/Schweden gegen den Abstieg.


Die Schweden?! Unglaublich, wie sehr die im Tennis seit den 90ern herunter gewandelt sind.
Aktuell haben sie keinen unter den besten 200 der WRL.


Dieses Problem haben die Schweden schon seit der Erkrankung von Söderling. Brutal eigentlich, dass sich das schon seit Jahren so hinzieht.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30596
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon Mr. Bierbaron am 03 Sep 2014, 18:12

Also dass Gulbis doch dabei ist, ist schon ein Riesen-Nachteil für uns. Mit Thiem hätt ich gsagt: MUSS normalerweise ein 3:2 für uns werden (2 Siege für Gulbis, je 1 für Thiem, J. Melzer und das Doppel), aber so wird's sicher nicht einfach. Bei Melzer weiß man's nie, aber 1 Sieg sollte ihm auch jetzt zuzutrauen sein. Von einem Sieg für uns im Doppel geh ich auch mal aus. Dann hängts wohl davon ab, was Fischer macht. Der spielt ja zumeist auch jenseits von gut und böse. Wird sicher nicht einfach, dennoch trau ich unseren Tennisspielern einen Sieg gegen die Letten zu.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Davis Cup 2014 AUT - SVK

Beitragvon limerskin am 03 Sep 2014, 20:20

Neo hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Es wäre schön gewesen, wenn sich Thiem Zeit genommen hätte. Der Turnierplan hätte es wohl möglich gemacht, und die Letten zu schlagen, ist mMn. sehr wichtig, damit man nicht noch ein Jahr verliert, in dem Melzer/Thiem miteinander spielen können.


Mich würd es nicht wundern wenn Thiem nie mehr Davis-Cup spielt. So sehr wie ihn der ÖTV unterstützt hat bis jetzt in seiner Karriere und sogar Verträge aufkündigt nach gerade mal 5 Monaten.....

Es wird leider in Österreich weiter so sein dass nur Talente sus Einzelprojekten an die Weltspitze kommen. In Österreich hibts zu viele Sesselkleber die sich von den Förderungen ihren Teil abzwacken und somit dem österr. Tennis mehr schaden als nutzen.

Mfg
Neo

das man thiem eventuell früher hätte fördern können,,ok. Aber jetzt wo er doch 100k,oder mehr im Jahr verdient muss man ihm doch kein Steuergeld mehr nachschmeißen ?!
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34247
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Nächste

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron