ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: US Open 2014

Beitragvon Special_1 am 09 Sep 2014, 00:22

Cilic ganz easy in 3!
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: US Open 2014

Beitragvon Neo am 09 Sep 2014, 06:38

Special_1 hat geschrieben:Cilic ganz easy in 3!


Hab selten einen Spieler gesehen, der ein Turnier so "wegserviert" hat.

Ganz ehrlich, der hat bei den US Open jetzt unglaublich serviert. Und obentrein kann er (im Gegensatz zu Isner, Karlovic) Tennisspielen auch noch.

Denke dass sich Cilic (ohne Doping- u. Verletzungsprobleme) im nächsten Jahr in den Top 5, später in den Top 3 etablieren wird für die nächsten 3-4 Jahre.

Kei hingegen ist noch ein wenig zu unkonstant aber der ist ja auch noch jung. Mal sehen was die Zeit bringt.

Mfg
Neo
What is the Matrix?
Neo
 
Beiträge: 1339
Registriert: 07 Aug 2011, 10:40

Re: US Open 2014

Beitragvon sauli am 09 Sep 2014, 07:22

Neo hat geschrieben:Kei hingegen ist noch ein wenig zu unkonstant aber der ist ja auch noch jung. Mal sehen was die Zeit bringt.


Das interessante ist ja, dass Cilic grad mal 1 Jahr älter ist als Nishikori.

Ich denke, Kei Nishikori war nach den harten Matches zuvor einfach zu sehr ausgelaugt, um mit Cilic mithalten zu können.
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5598
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: US Open 2014

Beitragvon Neo am 09 Sep 2014, 07:53

sauli hat geschrieben:
Neo hat geschrieben:Kei hingegen ist noch ein wenig zu unkonstant aber der ist ja auch noch jung. Mal sehen was die Zeit bringt.


Das interessante ist ja, dass Cilic grad mal 1 Jahr älter ist als Nishikori.

Ich denke, Kei Nishikori war nach den harten Matches zuvor einfach zu sehr ausgelaugt, um mit Cilic mithalten zu können.


Ich meinte damit, dass Nishikori ebenso wie Cilic noch recht jung ist und sich noch überall verbessern kann.

Ich wollte nicht dass es so rüber kommt als wäre Marin alt und Kei Jung. Für mich werden die beiden das Tennis in den kommenden Jahren prägen wobei für mich der Cilic der komplettere Spieler ist und ich denke der ist auf Grund seines Services auch unangenehmer als Gegner.

Bin schon gedpannt auf die Australian Open ;)
What is the Matrix?
Neo
 
Beiträge: 1339
Registriert: 07 Aug 2011, 10:40

Re: US Open 2014

Beitragvon sauli am 09 Sep 2014, 08:30

Eh klar, nur hat man (bzw ich) irgendwie das Gefühl, das Cilic schon ewig dabei ist, weil er ja schon vor fast 5 Jahren mal in den Top 10 war und weil er seit 10 Jahren in der WRL aufscheint.
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5598
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Vorherige

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast