ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 04 Mär 2016, 22:13

Siiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeg! Thiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeem! Bamos 8-)
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Mr. Bierbaron am 04 Mär 2016, 22:15

Unglaublich wichtiger Sieg - für Thiem persönlich, und Österreichs Ambitionen gegen Portugal!
Morgen das Doppel wird eine Vorentscheidung liefern.
Melzer wird gegen diesen Elias wohl chancenlos sein, wenn er das von heute auch am Sonntag abrufen kann. Und Thiem sollte sich auch steigern, Sousa ist kein Nasenbohrer.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36629
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon dan27 am 04 Mär 2016, 22:18

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Unglaublich wichtiger Sieg - für Thiem persönlich, und Österreichs Ambitionen gegen Portugal!
Morgen das Doppel wird eine Vorentscheidung liefern.
Melzer wird gegen diesen Elias wohl chancenlos sein, wenn er das von heute auch am Sonntag abrufen kann. Und Thiem sollte sich auch steigern, Sousa ist kein Nasenbohrer.

so toll war das nicht von elias, der erste satz war beeindruckend danahc hat er richtig nachgelassen. thiem ist heute in alte returnschwächen zurückgefallen
dan27
 
Beiträge: 1277
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Phil96 am 04 Mär 2016, 23:05

Bin gespannt, ob wir von Thiem einmal eine gute Daviscup-Partie erleben...
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16120
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon dan27 am 05 Mär 2016, 12:10

Phil96 hat geschrieben:Bin gespannt, ob wir von Thiem einmal eine gute Daviscup-Partie erleben...

du machst die leistung von thiem aber auch um einiges schlechter als sie war. das war schon gutes niveau, sicher nicht sein maximum aber schlecht war das auch nicht, man sollte schon auch immer die leistung des gegners respektieren.
dan27
 
Beiträge: 1277
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 14:25

Phil96 hat geschrieben:Bin gespannt, ob wir von Thiem einmal eine gute Daviscup-Partie erleben...



war mental schon eine schwere partie, vor allem nach dem ersten verlorenen satz. koubek hat das mMn sehr treffend formuliert.
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 14:58

Thiem spielt Doppel
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 17:14

Erster Satz im Tiebreak verloren
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 17:31

2x2 Doppelfehler in einem Game von Peya
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 05 Mär 2016, 17:33

Ich habs letztens zu Divad gesagtvund ich sags hier noch einmal. Ich versteh nicht, warum wir nicht zwei Doppelspieler mithaben!

Und die Ausrede, dass sich ja ein Einzelspieler verletzen kann, lass ich nicht gelten, denn Peya kann sich genauso verletzen.
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 17:43

naja, das einzel ist ca vier mal so wichtig wie das doppel - im grunde brauchst halt so einen wie den jürgen, den man im einzel und doppel reinstellen kann. vl entwickelt sich eh thiem auch zu einem starken doppelspieler.
jetzt im match machen beide sehr viele einfache fehler
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 05 Mär 2016, 17:55

gr8 hat geschrieben:naja, das einzel ist ca vier mal so wichtig wie das doppel - im grunde brauchst halt so einen wie den jürgen, den man im einzel und doppel reinstellen kann. vl entwickelt sich eh thiem auch zu einem starken doppelspieler.
jetzt im match machen beide sehr viele einfache fehler


Gegen Portugal ist das Doppel DAS entscheidende Match! Warum is Novak mit? Lieber Bursch, tolles Talent, aber sonst?

Es hilft eh nix, aber Marach/Peya sind stärker als Peya/Thiem und dann is Thiem morgen fit.

Und auch generell ist das Doppel oft die entscheidende Partie. MMn komplett unverständlich. Wenn sich Thiem verletzt, hama sowieso verloren. Und wenn Melzer sich verletzt, is a wurscht, weil mehr als verlieren kann Marach a ned.
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon gr8 am 05 Mär 2016, 18:26

jo, im doppel liegt man jedenfalls 2:0 in sätzen zurück, das wird jetzt ganz schwer
"Je mehr gute Nachrichten verbreitet werden,
desto mehr Harmonie entsteht im Kopf.
Viele Köpfe, viele Menschen, viel Harmonie.
Ganz einfach.
Überlege was du teilst."
Benutzeravatar
gr8
 
Beiträge: 6849
Registriert: 28 Aug 2008, 19:47

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Mr. Bierbaron am 05 Mär 2016, 19:00

Der 3. Satz war sehr souverän, 6:1 für Peya/Thiem!
Vielleicht geht heute ja noch was, wäre enorm wichtig, da ich nicht glaube, dass morgen Melzer gegen Elias gewinnt.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36629
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon 58DiVaD91 am 05 Mär 2016, 19:24

Na schau, Satz 5 ist erreicht!
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39053
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 05 Mär 2016, 19:31

Und Verbindung weg^^
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 05 Mär 2016, 19:33

Break im 5.
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon 58DiVaD91 am 05 Mär 2016, 19:54

Bild ist zurück!

Ein Game fehlt nur mehr

Edit: Sieg! 2-1 Österreich und Thiem kanns morgen gegen Sousa finalisieren!
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39053
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon Special_1 am 05 Mär 2016, 20:19

Kasachstan führt 2:1 in Serbien :mrgreen:
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Davis Cup 2016 - POR vs. AUT

Beitragvon dan27 am 05 Mär 2016, 20:29

Special_1 hat geschrieben:Ich habs letztens zu Divad gesagtvund ich sags hier noch einmal. Ich versteh nicht, warum wir nicht zwei Doppelspieler mithaben!

Und die Ausrede, dass sich ja ein Einzelspieler verletzen kann, lass ich nicht gelten, denn Peya kann sich genauso verletzen.

naja aber ohne peya doppel zu spielen ist leichter zu verkraften als keinen einzelspieler mehr zu haben, denn dann hat man die partie sicher verloren, dass doppel allerdings nicht.
dan27
 
Beiträge: 1277
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

VorherigeNächste

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron