ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: French Open 2017

Beitragvon vertigo73 am 08 Jun 2017, 19:13

Halep fehlt nur noch ein Schritt zur Nr. 1.... 8-)
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36467
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: French Open 2017

Beitragvon dan27 am 08 Jun 2017, 20:28

vertigo73 hat geschrieben:Halep fehlt nur noch ein Schritt zur Nr. 1.... 8-)

also wenn ostapenko die Leistung vom Viertelfinale und Halbfinale bestätigen kann, wird die die halep vom platz schießen. unglaubliche power kann diese Frau entwickeln. halep fehlt doch etwas die Schlaghärte und kommt mehr über die Konstanz, Erfahrung spricht für halep, würde es auch der Rumänin gönnen, aber irgendwie habe ich das Gefühl das dies das Turnier von ostapenko ist.
dan27
 
Beiträge: 1217
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: French Open 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 08 Jun 2017, 22:21

Das ist eh schon längst das Turnier der Ostapenko, egal wie es endet.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: French Open 2017

Beitragvon vertigo73 am 09 Jun 2017, 05:11

Ostapenko ist übrigens die erste ungesetzte FO-Finalistin seit 1983 (Mima Jausovec aus Jugoslawien)....

....eine ungesetzte Titelträgerin wäre seit Beginn der Open Era (1968) eine Premiere....


Weiß vielleicht zufällig jemand, ob es schon mal eine Spielerin gab, deren erster WTA-Titel gleich ein GS-Turnier war?...
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36467
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: French Open 2017

Beitragvon sauli am 09 Jun 2017, 10:58

sauli hat geschrieben:Sein gutes Trainerteam (was macht eigentlich der Gebhard Gritsch jetzt?) rauszuschmeissen war imho ein Riesenfehler.


Ich beantworte mal die Frage selber: Der gibt ein interessantes Interview, auch in Bezug auf Djokovics Guru Pepe Imaz:
Ich kennen den Pepe Imaz mittlerweile auch recht gut. Und wie er von den Medien dargestellt wird, als verrückter Guru, ist nicht korrekt. Das geht an der Realität vorbei. Er ist ein Mensch, der Werte vorlebt und versucht anderen Menschen zu helfen. Ich will nicht auf die Frage eingehen, wie gut er als Tennis-Coach ist. Darum geht es auch gar nicht. Ich glaube, dass er sehr vielen Leuten geholfen hat und nach wie vor hilft. Er ist an und für sich ein sehr guter Mensch.


https://www.welt.de/sport/tennis/articl ... Krise.html
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5524
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: French Open 2017

Beitragvon vertigo73 am 09 Jun 2017, 16:16

Oida....jetzt nervens schon mit ihrer neverending story.... :roll:
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36467
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 16:20

vertigo73 hat geschrieben:Oida....jetzt nervens schon mit ihrer neverending story.... :roll:


hahaha denk ich mir schon seit einer stunde, schleichts eich vom platz, die welt will das finale thiem vs nadal schauen (halt schon im halbfinale)
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: French Open 2017

Beitragvon vertigo73 am 09 Jun 2017, 16:43

NA ENDLICH....
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36467
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 17:12

gleich beim ersten breakball die chance genutzt von thiem im ersten aufschlag von nadal,
jetzt muss er unbedingt mit seinem aufschlag das break bestätigen
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 17:16

masterbouncer hat geschrieben:gleich beim ersten breakball die chance genutzt von thiem im ersten aufschlag von nadal,
jetzt muss er unbedingt mit seinem aufschlag das break bestätigen


schade gleich re-break kassiert, noch zu viele unnötige fehler, aber wird schon, hoffentlich
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: French Open 2017

Beitragvon dan27 am 09 Jun 2017, 17:54

masterbouncer hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:gleich beim ersten breakball die chance genutzt von thiem im ersten aufschlag von nadal,
jetzt muss er unbedingt mit seinem aufschlag das break bestätigen


schade gleich re-break kassiert, noch zu viele unnötige fehler, aber wird schon, hoffentlich

war so zu erwarten, er hat mit schießen versucht, aber immer kann das nicht so funktionieren wie in Rom. er bräuchte seine Rückhand die verlässt ihn aber sobald er richtig Tempo machen will.
dan27
 
Beiträge: 1217
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: French Open 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Jun 2017, 17:55

Nadal gewann den ersten leider mit 6:3. :(

Gut dass das andere Spiel so lange dauerte, habe es komplett verschwitzt :D
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: French Open 2017

Beitragvon dj_ganser am 09 Jun 2017, 18:15

Mit solchen unnötigen Fehlern brauchst gegen einen Nadal gar nicht spielen.
Benutzeravatar
dj_ganser
 
Beiträge: 3079
Registriert: 28 Aug 2008, 17:04
Wohnort: Bezirk Tulln

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 18:16

Im 2 führt nadal auch schon wieder mit break, der erste aufschlag kommt bei thiem so gefühlt 10% und beim zweiten macht nadal 80% den punkt so wirds halt schwer, dann noch viele unerzwungene fehler, fehlt a bissl das glück heute, thiem wirkt iwie platt im vergleich zu den anderen spiele und vor allem zu nadal der is immer so geil aufgedraht :-D
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: French Open 2017

Beitragvon dan27 am 09 Jun 2017, 18:23

masterbouncer hat geschrieben:Im 2 führt nadal auch schon wieder mit break, der erste aufschlag kommt bei thiem so gefühlt 10% und beim zweiten macht nadal 80% den punkt so wirds halt schwer, dann noch viele unerzwungene fehler, fehlt a bissl das glück heute, thiem wirkt iwie platt im vergleich zu den anderen spiele und vor allem zu nadal der is immer so geil aufgedraht :-D

thiem ist überhaupt nicht platt, aber man kann halt nicht erwarten das volles Risiko immer aufgeht. die Vorhand ist ok, der Aufschlag kommt viel zu selten und mit der Rückhand kann er nicht volles Tempo spielen. so wird es dann eben schwer gegen einen Nadal.
dan27
 
Beiträge: 1217
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: French Open 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Jun 2017, 18:32

Ich weiß nicht, welches Spiel ihr seht bzw. welche Ansprüche ihr habt. Sicher, eine Niederlage wäre heute bitter, aber leider auch eher erwartungsgemäß.

Thiem muss halt viel riskieren, da passieren entsprechend Fehler, leider zu viele unerzwungene Fehler, leider der eine oder andere vergebene Breakball zu viel (da muss man echt effizient sein, um gegen Nadal auf Sand was zu melden zu haben),...

Thiem spielt nicht schlecht, Nadal halt schlicht und ergreifend phänomenal. Wenn der sein Können abruft und einen guten Tag erwischt, ist der auf Sand nur ganz schwer schlagbar.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: French Open 2017

Beitragvon dan27 am 09 Jun 2017, 18:35

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Ich weiß nicht, welches Spiel ihr seht bzw. welche Ansprüche ihr habt. Sicher, eine Niederlage wäre heute bitter, aber leider auch eher erwartungsgemäß.

Thiem muss halt viel riskieren, da passieren entsprechend Fehler, leider zu viele unerzwungene Fehler, leider der eine oder andere vergebene Breakball zu viel (da muss man echt effizient sein, um gegen Nadal auf Sand was zu melden zu haben),...

Thiem spielt nicht schlecht, Nadal halt schlicht und ergreifend phänomenal. Wenn der sein Können abruft und einen guten Tag erwischt, ist der auf Sand nur ganz schwer schlagbar.

ne gute Leistung ist das auch nicht, der erste Aufschlag sollte schon mit 60-70% kommen und das schafft er eben überhaupt nicht.
dan27
 
Beiträge: 1217
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: French Open 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Jun 2017, 18:45

ich hab nichts von einer "guten Leistung" geschrieben :geek:

er spielt nicht schlecht, leider zu viele unnötige Fehler, aber wie gesagt, das resultiert halt teils daraus, dass er viel mehr als sonst riskieren muss. Passiv brauchst gegen Nadal nicht agieren.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36420
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 18:49

wenn der erste aufschlag kommt, bringt er seinen aufschlag eh recht locker rüber, wenns über den 2ten geht, tut er sich wirklich schwer (natürlich ist nadal da auf der anderen seite) jedoch muss man halt auch 60% plus den ersten bringen

nadal spielt aber wikrlich auf hohem niveau, dass thiem etwas riskiert und dabei nicht das glück hat von rom ist eine andere geschichte, trotzdem nadal bärenstark mittlerweile, vor allem beim eigenen aufschlag, kommt thiem kaum zu chancen
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: French Open 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jun 2017, 18:50

das wars wohl, schade
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6108
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

VorherigeNächste

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron