Seite 1 von 5

Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 10:25
von joggl92
Meldung folgt

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 10:29
von joggl92
dan27 hat geschrieben:ich hoffe thiem wird bis zu den ausopen fit, hat nun das 2. vorbereitungsspiel abgesagt...

die auslosung sieht eigentlich sehr gut aus wenn ich das richtig sehe. wawrinka in der 4. runde wo man bei ihm noch nicht mal weiß ob er antreten kann. viertelfinale wäre nadal glaube ich (der ja auch erst von einer verletzung zurück kommt) wenn ich das draw richtig lese. finde es aber sehr unübersichtlich... ich finde besser hätte er es nicht erwischen können.


In der 3. Runde würde Mandarine warten, im Achtelfinale Wawrinka und im Viertelfinale Djokovic/Zverev. Thiem ist in der Hälfte von Federer.

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 14:15
von Special_1
Novak steht im Qualifinale und trifft jetzt auf Soeda. Der hat beim Hopmann Cup nicht so schlecht gespielt, aber mal schauen, was drin ist!

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 14:24
von joggl92
In Runde 1 geht es gegen Pella, in Runde 2 gegen Johnson. Gegen beide hat er im Herbst auf Hartplatz verloren, über 5 Sätze sollten sie ihn aber nicht wirklich fordern können, davon gehe ich einmal aus. Je nachdem wie fit Wawrinka ist, könnte im Achtelfinale auch Bautista-Agut warten, von dem her ist die Auslosung schon ok.

AHM hat es mit Dolgopolov recht schwierig erwischt, wobei der auch immer wieder Tage hat an denen nix geht, Melzer dafür Basiliashvili ganz gut.

Nadals Auslosung ist zu Beginn recht gut, da kann er sich ins Turnier reinbeißen. Dimitrov hat Kyrgios im Achtelfinale und Zverev den Djoker, der Sieger daraus trifft auf Wawrinka/Thiem im Viertelfinale. Goffin hat Del Potro im Achtelfinale und dann Federer im Viertelfinale. Aber bei den letzten Grand-Slams ist eh alles anders passiert als erwartet.

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 14:30
von dan27
Special_1 hat geschrieben:Novak steht im Qualifinale und trifft jetzt auf Soeda. Der hat beim Hopmann Cup nicht so schlecht gespielt, aber mal schauen, was drin ist!

soeda ist kein schlechter, da ist novak ausenseiter...

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 11 Jan 2018, 14:35
von dan27
joggl92 hat geschrieben:In Runde 1 geht es gegen Pella, in Runde 2 gegen Johnson. Gegen beide hat er im Herbst auf Hartplatz verloren, über 5 Sätze sollten sie ihn aber nicht wirklich fordern können, davon gehe ich einmal aus. Je nachdem wie fit Wawrinka ist, könnte im Achtelfinale auch Bautista-Agut warten, von dem her ist die Auslosung schon ok.

AHM hat es mit Dolgopolov recht schwierig erwischt, wobei der auch immer wieder Tage hat an denen nix geht, Melzer dafür Basiliashvili ganz gut.

Nadals Auslosung ist zu Beginn recht gut, da kann er sich ins Turnier reinbeißen. Dimitrov hat Kyrgios im Achtelfinale und Zverev den Djoker, der Sieger daraus trifft auf Wawrinka/Thiem im Viertelfinale. Goffin hat Del Potro im Achtelfinale und dann Federer im Viertelfinale. Aber bei den letzten Grand-Slams ist eh alles anders passiert als erwartet.

das stimmt, eigentlich weiß man nur bei federer was man erwarten kann.

nadal (kommt von einer verletzung zurück)
federer (hat alles in der vorbereitung gewonnen)
dimitrov (hat gegen kyrgios in brisbane verloren)
zverev (hat 3 seiner 4 vorbereitungsspiele verloren)
thiem (ist krank angereist)
wawrinka (kommt von einer verletzung zurück, weiß man überhaupt ob er antritt?)
djokovic (kommt von einer verletzunz zurück, da kann bezweifelt werden ob er ein grand-slam durchstehen kann)
Kyrgios (wirkt sehr sehr stark, aber bei ihm weiß man ja nie)
Raonic (kommt von einer verletzung zurück und hat in brisbane früh verloren)

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 14 Jan 2018, 06:56
von Special_1
Wirklich starke Leistung von Novak!

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 14 Jan 2018, 08:08
von dan27
Special_1 hat geschrieben:Wirklich starke Leistung von Novak!

nun gegen dimitrov, sehe ihn da nicht mal chancenlos...

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 14 Jan 2018, 09:48
von vertigo73
dan27 hat geschrieben:djokovic (kommt von einer verletzunz zurück, da kann bezweifelt werden ob er ein grand-slam durchstehen kann)


Federer und Nadal sind letztes Jahr auch von Verletzungen zurückgekommen und beide standen im Finale.... :mrgreen:

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 14 Jan 2018, 11:43
von dan27
vertigo73 hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:djokovic (kommt von einer verletzunz zurück, da kann bezweifelt werden ob er ein grand-slam durchstehen kann)


Federer und Nadal sind letztes Jahr auch von Verletzungen zurückgekommen und beide standen im Finale.... :mrgreen:

deshalb passiert dies natürlich jeden spieler :roll:

Federer war aber voll fit bei den aussogen, bei Djokovic bezweifle ich das, sonst hätte er nicht Doha abgesagt... wie auch wawrinka, der sonst immer ein Vorbereitungsturnier gespielt hat.

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 15 Jan 2018, 17:30
von joggl92
Wie fast zu erwarten sind G. Melzer, Haider-Maurer und Novak relativ klar ausgeschieden. Jetzt liegt es an Thiem es besser zu machen. Er spielt morgen das 4. Match nach 1:00 Uhr (MEZ).

Heute sind mit Anderson, Pouille, Isner und Sock schon 4 Kaliber rausgefallen.

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 15 Jan 2018, 21:49
von vertigo73
dan27 hat geschrieben:
Special_1 hat geschrieben:Wirklich starke Leistung von Novak!

nun gegen dimitrov, sehe ihn da nicht mal chancenlos...


Ja, war eine ziemlich knappe Angelegenheit....kommt das auch auf die Liste deiner zahlreichen erfolgreichen Vohersagen?.... :mrgreen:

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 09:19
von sauli
Was für ein Kampf zwischen Kvitova und Petkovic im dritten Satz, 0:4, 4:4... bei 4:5 hat Kvitova drei Matchbällle abgewehrt. Derzeit steht es 7:7

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 11:28
von Special_1
Mladenovic hat jetzt genug Zeit, damit sie sich um Thiem kümmert^^

Wahnsinn, was die aktuell zusammenspielt...

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 11:41
von sauli
Special_1 hat geschrieben:Mladenovic hat jetzt genug Zeit, damit sie sich um Thiem kümmert^^

Wahnsinn, was die aktuell zusammenspielt...


Das war ihre 15. Niederlage in Folge. Der letzte Sieg war Anfang August :mrgreen:

Thiem ist dafür auf gutem Weg, führt 2:0 in Sätzen und hat auch im 3. schon ein Break.

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 11:43
von dan27
vertigo73 hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:
Special_1 hat geschrieben:Wirklich starke Leistung von Novak!

nun gegen dimitrov, sehe ihn da nicht mal chancenlos...


Ja, war eine ziemlich knappe Angelegenheit....kommt das auch auf die Liste deiner zahlreichen erfolgreichen Vohersagen?.... :mrgreen:

nach einer Partie tust du dir da natürlich sehr leicht :roll:

du bist wie ein kleines Kind...

novak war sehr weit weg von seiner topleistung und dimitrov hat gut gespielt, dann kommt eben so was bei raus. aber wenn Novak an seinem limit spielt und dimitrov eine typische erstrundenpartie spielt wie heute zb. zverev dann hätte er da durchaus auch Chancen gehabt, aber jetzt wirst du wieder mit irgendeiner belanglosen Statistik kommen....

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 11:44
von Special_1
dan27 hat geschrieben:nach einer Partie tust du dir da natürlich sehr leicht :roll:

du bist wie ein kleines Kind...


Ein kleines Kind im Körper eines Opas :mrgreen:

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 12:14
von dan27
thiem zerpflückt wie erwartet pella. war mal wieder wirklich lächerlich von laola mit der ach so schlechten Auslosung von thiem. thiem hätte es bei der Auslosung nicht besser erwischen können. aus meiner Sicht hat er nun bis zum Achtelfinale fast Freilose und im Achtelfinale würde wohl ein nicht gerade gut spielender wawrinka oder ein wiedererstarkter Verdasco warten.

thiem nun mit 4 Partien in dieser Saison wo er noch keinen Satz abgegeben hat..

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 12:49
von vertigo73
dan27 hat geschrieben:novak war sehr weit weg von seiner topleistung und dimitrov hat gut gespielt, dann kommt eben so was bei raus. aber wenn Novak an seinem limit spielt und dimitrov eine typische erstrundenpartie spielt wie heute zb. zverev dann hätte er da durchaus auch Chancen gehabt, aber jetzt wirst du wieder mit irgendeiner belanglosen Statistik kommen....


Wieder eine deiner üblichen Erklärungen warum eine Vorhersage NICHT eingetroffen ist....hätte, wäre, würde.... :mrgreen:

Re: Australian Open 2018

BeitragVerfasst: 16 Jan 2018, 13:04
von vertigo73
Special_1 hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:nach einer Partie tust du dir da natürlich sehr leicht :roll:

du bist wie ein kleines Kind...


Ein kleines Kind im Körper eines Opas :mrgreen:


Glaub mir, mit Mitte 20 hab ich es auch noch verdrängt, dass es jeden trifft.... ;)

...aber auch für dich kommt die Zeit, da du deinen Führerschein betrachtest und dir denkst: "Oh mein Gott, was war ich mal für ein fescher Bursch."....Dein Vorteil ist halt, dass Führerscheine in Zukunft nur mehr 15 Jahre gelten.... :mrgreen: