ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: Australian Open 2018

Beitragvon dan27 am 20 Jan 2018, 08:24

zverev muss gegen chung (für mich ein toptalent) in den 5. Satz und ist dort mit break zurück...
Zuletzt geändert von dan27 am 20 Jan 2018, 08:39, insgesamt 1-mal geändert.
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Special_1 am 20 Jan 2018, 08:27

dan27 hat geschrieben:zverev muss gegen chung (für mich ein totalen) in den 5. Satz und ist dort mit break zurück...

Was ist ein totalen?
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 19294
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Australian Open 2018

Beitragvon dan27 am 20 Jan 2018, 08:39

Special_1 hat geschrieben:
dan27 hat geschrieben:zverev muss gegen chung (für mich ein totalen) in den 5. Satz und ist dort mit break zurück...

Was ist ein totalen?

toptalent
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Australian Open 2018

Beitragvon vertigo73 am 20 Jan 2018, 09:20

dan27 hat geschrieben:zverev muss gegen chung (für mich ein toptalent) in den 5. Satz und ist dort mit break zurück...


Chung ist definitiv ein Toptalent....hat ja auch nicht umsonst die NextGen ATP Finals gewonnen...u.a. Siege gegen Rublev und Shapovalov...würde mich überraschen, wenn der nicht irgendwann mal Top-10 wäre....

Für Zverev war es übrigens bereits das 14. GS-Turnier und erst einmal (Wimbledon 2017) hat er die 3. Runde überstanden....also da hat Thiem ganz klar die Nase vorne.... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38881
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 20 Jan 2018, 09:32

Die Chance auf ein Viertelfinale oder sogar Halbfinale ist wohl so groß wie selten zuvor (wenn man mal von den French Open absieht, wo Thiem zum Favoritenkreis gehört)
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Special_1 am 20 Jan 2018, 09:45

Wenn Kerber so weiter spielt, gewinnt die das Turnier ohne Satzverlust... Wahnsinn :o
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 19294
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Australian Open 2018

Beitragvon joggl92 am 20 Jan 2018, 10:56

Das Halsketterl scheint im 5. Satz wieder eingegangen zu sein, wie ist ein 0:6 sonst zu erklären?

Djokovic wirkt gegen Ramos wieder etwas stärker wie am Donnerstag, Berdych hat Del Potro überraschend ganz souverän weggehaut. Jetzt spielt er gegen seinen Angstgegner Federer, den er normalerweise nie packt, aber wer weiß...
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 32011
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Special_1 am 20 Jan 2018, 10:59

joggl92 hat geschrieben:Das Halsketterl scheint im 5. Satz wieder eingegangen zu sein, wie ist ein 0:6 sonst zu erklären?

Djokovic wirkt gegen Ramos wieder etwas stärker wie am Donnerstag, Berdych hat Del Potro überraschend ganz souverän weggehaut. Jetzt spielt er gegen seinen Angstgegner Federer, den er normalerweise nie packt, aber wer weiß...


1) Chung war sehr stark, Zverev wie schon beim Hopman Cup viel zu passiv und mit viel zu vielen Fehlern, vor allem auf der Vorhand
2) Berdych spielt heuer wieder echt toll. Der war fast ein Fixpunkt beim Tippspiel, aber das Duell mit Del Potro war der Grund, warum ich beide nicht genommen habe.
3) Federer muss erst mal gegen Gasquet gewinnen und der hat ja immerhin heuer schon Nadal (auch wenn nur bei einer Exhibition) geschlagen^^
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 19294
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Australian Open 2018

Beitragvon dan27 am 20 Jan 2018, 11:02

Special_1 hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Das Halsketterl scheint im 5. Satz wieder eingegangen zu sein, wie ist ein 0:6 sonst zu erklären?

Djokovic wirkt gegen Ramos wieder etwas stärker wie am Donnerstag, Berdych hat Del Potro überraschend ganz souverän weggehaut. Jetzt spielt er gegen seinen Angstgegner Federer, den er normalerweise nie packt, aber wer weiß...


1) Chung war sehr stark, Zverev wie schon beim Hopman Cup viel zu passiv und mit viel zu vielen Fehlern, vor allem auf der Vorhand
2) Berdych spielt heuer wieder echt toll. Der war fast ein Fixpunkt beim Tippspiel, aber das Duell mit Del Potro war der Grund, warum ich beide nicht genommen habe.
3) Federer muss erst mal gegen Gasquet gewinnen und der hat ja immerhin heuer schon Nadal (auch wenn nur bei einer Exhibition) geschlagen^^

gasquet hat doch noch nie Federer besiegt...
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Australian Open 2018

Beitragvon vertigo73 am 20 Jan 2018, 12:41

joggl92 hat geschrieben:Das Halsketterl scheint im 5. Satz wieder eingegangen zu sein, wie ist ein 0:6 sonst zu erklären?


Der typische Zverev halt, wenn's nicht mehr so läuft....eine Kämpfernatur wird aus dem wohl nie werden...
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38881
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Australian Open 2018

Beitragvon vertigo73 am 20 Jan 2018, 12:49

dan27 hat geschrieben:gasquet hat doch noch nie Federer besiegt...


Wenn man es ganz genau nimmt, hat er auf Hartplatz in bislang 10 Partien genau einen Satz gewonnen...und dabei wird's wohl auch nach der heutigen Partie bleiben... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38881
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 20 Jan 2018, 13:03

Für Marach gibts auch eine große Chance auf ein erfolgreiches Turnier! Kubot/Melo stören noch sehr in seiner Hälfte, aber ansonsten haben sich schon einige gesetzte (Nr. 2, 3, 4,...) verabschiedet.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Special_1 am 20 Jan 2018, 18:10

dan27 hat geschrieben:
Special_1 hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Das Halsketterl scheint im 5. Satz wieder eingegangen zu sein, wie ist ein 0:6 sonst zu erklären?

Djokovic wirkt gegen Ramos wieder etwas stärker wie am Donnerstag, Berdych hat Del Potro überraschend ganz souverän weggehaut. Jetzt spielt er gegen seinen Angstgegner Federer, den er normalerweise nie packt, aber wer weiß...


1) Chung war sehr stark, Zverev wie schon beim Hopman Cup viel zu passiv und mit viel zu vielen Fehlern, vor allem auf der Vorhand
2) Berdych spielt heuer wieder echt toll. Der war fast ein Fixpunkt beim Tippspiel, aber das Duell mit Del Potro war der Grund, warum ich beide nicht genommen habe.
3) Federer muss erst mal gegen Gasquet gewinnen und der hat ja immerhin heuer schon Nadal (auch wenn nur bei einer Exhibition) geschlagen^^

gasquet hat doch noch nie Federer besiegt...


Hat ja auch keiner gesagt^^ aber gewinnen muss man trotzdem, bevor man in die nächste Runde kimmt
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 19294
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Australian Open 2018

Beitragvon sauli am 21 Jan 2018, 13:34

Endlich!
Dimitrov haut Kyrgios raus: 7:6 7:6 4:6 7:6
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 6002
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 21 Jan 2018, 15:26

Hätte ich nicht gedacht, dass Dimitrow Rublew und Kyrgios besiegt.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon sebold am 21 Jan 2018, 15:37

da wär was gegangen für novak :mrgreen:
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25670
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: Australian Open 2018

Beitragvon vertigo73 am 21 Jan 2018, 19:20

sebold hat geschrieben:da wär was gegangen für novak :mrgreen:


Naja, hätte er sein Potential abgerufen, wäre der AO-Titel eigentlich nur über ihn gegangen.... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38881
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Australian Open 2018

Beitragvon dan27 am 21 Jan 2018, 20:01

detail am rande a. zverev hat bisher noch keinen top50 spieler bei einem grandslam geschlagen!
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

Re: Australian Open 2018

Beitragvon joggl92 am 21 Jan 2018, 20:52

Wer ist denn nach einer Woche zu favorisieren?

Federer
Dimitrov
Nadal

??
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 32011
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Australian Open 2018

Beitragvon dan27 am 22 Jan 2018, 08:35

joggl92 hat geschrieben:Wer ist denn nach einer Woche zu favorisieren?

Federer
Dimitrov
Nadal

??

nadal macht den besten eindruck, wobei federer noch überhaupt nicht gefordert wurde. nun hat federer mit berdych den ernsten ersntzunehmenden gegner.
dan27
 
Beiträge: 1461
Registriert: 02 Aug 2014, 09:45

VorherigeNächste

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron