ATP, WTA, Turniere, Österreichische SpielerInnen usw.

Re: Australian Open 2018

Beitragvon sauli am 25 Jan 2018, 09:26

Caroline Wozniacki und Simona Halep haben das Damenfinale erreicht. Für beide geht es um den 1. Grand Slam Titel und darüber hinaus um die Nummer 1 der Weltrangliste.

Ich hoffe auf Halep nach ihren harten Fights in der 3. Runde gegen Davis (15:13 im nach 3:47 Stunden gewonnen, 3 Matchbälle abgewehrt) und heute gegen Kerber (9:7 im dritten gewonnen, 2 Matchbälle bei Kerbers Aufschlag abgewehrt).
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5999
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: Australian Open 2018

Beitragvon vertigo73 am 25 Jan 2018, 16:29

sauli hat geschrieben:Caroline Wozniacki und Simona Halep haben das Damenfinale erreicht. Für beide geht es um den 1. Grand Slam Titel und darüber hinaus um die Nummer 1 der Weltrangliste.

Ich hoffe auf Halep nach ihren harten Fights in der 3. Runde gegen Davis (15:13 im nach 3:47 Stunden gewonnen, 3 Matchbälle abgewehrt) und heute gegen Kerber (9:7 im dritten gewonnen, 2 Matchbälle bei Kerbers Aufschlag abgewehrt).


Dürfte auch eine Premiere sein, dass zwei (ehemalige) Nr. 1 der Welt in einem GS-Finale um ihren ersten Titel fighten... :mrgreen:
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38871
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 25 Jan 2018, 16:31

Marach steht mit Pavic im Doppelfinale! Der Turniersieg ist zum Greifen nahe, laut Papierform sind sie dort leichter Favorit! (da nicht die Bryans die Gegner sind)
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon sauli am 26 Jan 2018, 07:42

Special_1 hat geschrieben:Mladenovic hat jetzt genug Zeit, damit sie sich um Thiem kümmert^^

Wahnsinn, was die aktuell zusammenspielt...



Und plötzlich hat sie den Titel im Doppelbewerb:
Babos/Mladenovic - Makarova/Vesnina 6:4 6:3
Benutzeravatar
sauli
 
Beiträge: 5999
Registriert: 29 Aug 2008, 07:14

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 27 Jan 2018, 08:52

Was mir etwas Sorgen macht: Cabal/Farah, die Finalgegner von Marach/Pavic, haben im gesamten Turnier noch keinen einzigen Satz (auch nicht gegen die Bryans) abgegeben. Marach/Pavic haben außer in der 1. Runde immer knapp mit 2:1 gewonnen.

Heute um 11 beginnt das Finale. Ich tippe auf eine enge Partie, aber keine Ahnung wer hier dann gewinnt.^^
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 27 Jan 2018, 12:20

Will denn keine Dame gewinnen? Im 3. Satz gab es von 9 Games insgesamt 6 Breaks :lol:

Edit: Das 7. Break bringt Wozniacki den Sieg.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 27 Jan 2018, 14:45

Oliver Marach holt gemeinsam mit Mate Pavic den Doppel-Titel bei den Australien Open! Wahnsinn!! :)

Damit ist er der erste Österreicher (abseits der Junioren), der die Australien Open gewinnen konnte. Somit sind aus österreichischer Sicht die Grand Slams voll.

Australien Open: 2018 Doppel (Oliver Marach)
French Open: 1995 Einzel (Thomas Muster)
Wimbledon: 2010 Doppel (Jürgen Melzer), 2011 Mixed (Jürgen Melzer)
US Open: 2007 Doppel (Julian Knowle), 2011 Doppel (Jürgen Melzer)


Saustark!
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 28 Jan 2018, 12:12

Dass das heute in 5 Sätzen entschieden wird hätte ich mir vorher auch nicht gedacht.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Australian Open 2018

Beitragvon joggl92 am 28 Jan 2018, 14:56

Das war ein unglaubliches Finale heute. Federer lag im 4. Satz 2:0 vorne und hatte Breakball aufs 3:0. Ab dem 3:1 gelang ihm kein Game mehr. Er hatte im 4. Satz nur 36% ersten Aufschlag und Cilic wirkte deutlich stärker und war fast fehlerlos.

Im 5. Satz begann Federer mit einem sehr wackeligen Aufschlagsspiel incl. Breakbällen, und als er das Game durchgebracht hat, ging plötzlich wieder alles auf.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 32009
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Vorherige

Zurück zu Tennis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast