eishockey-forum
servus-tv
 
Österreichische Eishockey Liga (ÖEL), NHL, DEL, AHL, Transfers usw.

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 13 Mär 2019, 21:10

4:4 in Klagenfurt
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 13 Mär 2019, 21:13

6:2 Graz 10:44 vorm Schlusspfiff, moderer macht den Sack zu

und 10:12 vorm ende das 6:3
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 13 Mär 2019, 21:33

Die ungarn gewinnen das Heimspiel 1:0

Graz gewinnt 7:3, die caps gleich 7:0, KAC - Bozen geht nach einem 4:4 in die OT
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon Michael2015 am 14 Mär 2019, 07:06

7:3 gegen Linz.
Also das Team ist schon unglaublich.
So eine tolle Truppe hatten wir noch nie in Graz.
VIelleicht schaffen wir es echt das erst mal im PO eine Runde weiter zu kommen :D
Benutzeravatar
Michael2015
 
Beiträge: 16270
Registriert: 29 Aug 2008, 16:48
Wohnort: Linz

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 14 Mär 2019, 08:52

Michael2015 hat geschrieben:7:3 gegen Linz.
Also das Team ist schon unglaublich.
So eine tolle Truppe hatten wir noch nie in Graz.
VIelleicht schaffen wir es echt das erst mal im PO eine Runde weiter zu kommen :D

wenn die Linzer in der Serie wieter so saudumme strafen nehmen, wird das ein Sweep
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 16 Mär 2019, 08:03

Caps verlieren gegen znaim
Der kac gewinnt die längste Eishockey Partie der EBEL - 121 Minuten ging es

Linz & sbg Siegen auch in der OT
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon Michael2015 am 20 Mär 2019, 07:04

SIEG IN LINZ!!!!!!!!!!!!!!!

Das müsste es gewesen sein, wir spielen diese Saison so stark, besser damals als unter Bill Gilligan.
SEHR stolz aufdas Team ♥
Benutzeravatar
Michael2015
 
Beiträge: 16270
Registriert: 29 Aug 2008, 16:48
Wohnort: Linz

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon Michael2015 am 20 Mär 2019, 07:29

@sebold

Wie gehts dann im HF weiter?
Gibt es einen PO Baum, falls wir weiterkommen, gehts ja sicher nicht gegen Wien oder?
Benutzeravatar
Michael2015
 
Beiträge: 16270
Registriert: 29 Aug 2008, 16:48
Wohnort: Linz

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 20 Mär 2019, 09:15

Michael2015 hat geschrieben:@sebold

Wie gehts dann im HF weiter?
Gibt es einen PO Baum, falls wir weiterkommen, gehts ja sicher nicht gegen Wien oder?

habs dir eh auf FB geschrieben
vorrausgesetzt die aktuell führenden kommen weiter

Wien-RBS
Graz-KAC
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon Michael2015 am 20 Mär 2019, 10:34

limerskin hat geschrieben:
Michael2015 hat geschrieben:@sebold

Wie gehts dann im HF weiter?
Gibt es einen PO Baum, falls wir weiterkommen, gehts ja sicher nicht gegen Wien oder?

habs dir eh auf FB geschrieben
vorrausgesetzt die aktuell führenden kommen weiter

Wien-RBS
Graz-KAC


Weiss bescheid danke
Benutzeravatar
Michael2015
 
Beiträge: 16270
Registriert: 29 Aug 2008, 16:48
Wohnort: Linz

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon sebold am 20 Mär 2019, 12:52

Sofern die Bullen nicht an das gestrige letzte Drittel anschließen wird ein etwaiges HF gg die Caps recht lustig, va für die Wiener.
Die hätten gestern nach 2 Dritteln vermutlich mit +6/7 geführt :?

@Michl
Dass man da fragen muss. Ist doch selbsterklärend, dass der PR-Sieger im HF nicht gegen das zweitbeste Team der PR spielen muss, was hätte denn das für einen Sinn und was hätte es für einen Sinn, wenn der Zweite schon im HF sein Heimrecht verliert?
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25361
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon Zanziro am 21 Mär 2019, 13:03

Wie Salzburg spielen kann hat man ja international gesehen. Also da muss man schon immer fürchten, dass sie das Eishockey wieder auspacken können.
Also allzu lustig dürfte es nichts ein wenn man immer Angst haben muss, dass sie plötzlich wieder so spielen wie in der CHL. Das ist dann auch sicher in den Hinterköpfen und wirklich die Mannschaft dann darauf einstellen kann man nicht. Woher soll man schon wissen, wann sie wieder in Fahrt kommen.
Benutzeravatar
Zanziro
 
Beiträge: 19
Registriert: 21 Mär 2019, 12:48

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon sebold am 21 Mär 2019, 16:37

Zanziro hat geschrieben:Wie Salzburg spielen kann hat man ja international gesehen. Also da muss man schon immer fürchten, dass sie das Eishockey wieder auspacken können.
Also allzu lustig dürfte es nichts ein wenn man immer Angst haben muss, dass sie plötzlich wieder so spielen wie in der CHL. Das ist dann auch sicher in den Hinterköpfen und wirklich die Mannschaft dann darauf einstellen kann man nicht. Woher soll man schon wissen, wann sie wieder in Fahrt kommen.

Dass die Caps vor Amgst nur so strotzen hat man eh im GD gesehen, 4:2 stehts da an Siegen, dazu noch die phänomenale PR, ich glaub nicht, dass die sich fürchten
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25361
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon sebold am 23 Mär 2019, 08:50

Die Caps und der KAC sind durch, für die 99ers und sie Bulls heißt es nachsitzen. Die Grazer haben da mit dem Auswärtsspiel in Linz sicher die schierigere Aufgabe als die Salzburger mit Fehervar @Home
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25361
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 23 Mär 2019, 10:37

sebold hat geschrieben:Die Caps und der KAC sind durch, für die 99ers und sie Bulls heißt es nachsitzen. Die Grazer haben da mit dem Auswärtsspiel in Linz sicher die schierigere Aufgabe als die Salzburger mit Fehervar @Home

Kickert bei den hendeln mit einer pipifeinen Partie
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 23 Mär 2019, 19:02

Ich hab den hass der Linzer auf znaim innden letzten Jahren nie verstanden, dass hat sich nun geändert, was für ein sauhaufen

https://www.kleinezeitung.at/sport/eish ... 3HV8OaVJLU
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon sebold am 24 Mär 2019, 06:59

limerskin hat geschrieben:
sebold hat geschrieben:Die Caps und der KAC sind durch, für die 99ers und sie Bulls heißt es nachsitzen. Die Grazer haben da mit dem Auswärtsspiel in Linz sicher die schierigere Aufgabe als die Salzburger mit Fehervar @Home

Kickert bei den hendeln mit einer pipifeinen Partie

Ja, das war richtig stark
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25361
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon sebold am 24 Mär 2019, 07:01

limerskin hat geschrieben:Ich hab den hass der Linzer auf znaim innden letzten Jahren nie verstanden, dass hat sich nun geändert, was für ein sauhaufen

https://www.kleinezeitung.at/sport/eish ... 3HV8OaVJLU

Mich freuts jetzt beim besten Willen nicht, ein Testabo abzuschließen, kannst du in kurzen Worten wiedergeben was genau passiert ist?
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 25361
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 24 Mär 2019, 08:54

sebold hat geschrieben:
limerskin hat geschrieben:Ich hab den hass der Linzer auf znaim innden letzten Jahren nie verstanden, dass hat sich nun geändert, was für ein sauhaufen

https://www.kleinezeitung.at/sport/eish ... 3HV8OaVJLU

Mich freuts jetzt beim besten Willen nicht, ein Testabo abzuschließen, kannst du in kurzen Worten wiedergeben was genau passiert ist?


Witzig, gestern ging es noch

In Spiel 3 hat der znaim Trainer ja medial wirksam im Match den Seitz angerufen

In Spiel 5 stand in der Schiri Kabine eine Schüssel mit Karottenstücken und den Worten "für eine bessere Sehkraft". In der caps Kabine standen zwei Pokale, darunter stand ca. "wir sichern euch den Titel, eure loyale Schiedsrichter"
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EBEL 2017/18 - PLayoff Baby

Beitragvon limerskin am 24 Mär 2019, 08:57

Da
Dateianhänge
FB_IMG_1553414215090.jpg
FB_IMG_1553414215090.jpg (53.66 KiB) 143-mal betrachtet
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37628
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

VorherigeNächste

Zurück zu Eishockey

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste