eishockey-forum
servus-tv
 
Österreichische Eishockey Liga (ÖEL), NHL, DEL, AHL, Transfers usw.

DEL

Beitragvon 66lemieux am 12 Apr 2010, 09:14

Nachdem die Augsburg Panthers den amtierenden Meister die eisbären aus Berlin im Viertelfinale raus geboxt haben, ist nun auch Wolfsburg in schwerer Bedrängnis. Gestern 1 - 0 Sieg für Augsburg in einem tollen Spiel. Damit bereits 2 - 0 Führung in der best of five Serie

Hannover hat morgen ebenfalls Matchball 4 - 1 Sieg in Ingolstadt, damit ebenfalls 2 - 0 Führung

Die Augsburger haben ds mit Abstand kleinste Budget aller DEL Vereine, müssen jede Saison neu aufbauen, da immer Spieler abgeworben werden. respekt vor dieser Leistung
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon bennybunny am 12 Apr 2010, 13:44

leider kann bobby nicht spielen für ingolstadt. ich hatte eine einladung für das spiel am sonntag, leider konnte ich die nicht wahrnehmen.. im nachhinein natürlich gott sei dank sonst wäre ich hingefahren und er hätte nicht gespielt :o)
bennybunny
 
Beiträge: 387
Registriert: 08 Sep 2008, 09:37

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 14 Apr 2010, 13:19

Der erste Finalist steht seit gestern 22.15 Uhr fest. Es sind die Hannover Scorpions mit dem arrogantesten Trainer unter der Eishockeysonne, nämlich Hans Zach.

Was war das gestern für ein Spiel: Nach dem ersten Drittel steht es 2 - 1 für die Ingolstädter Panther, dann erhöhen sie innerhalb von 1 min 31 auf 4 - 1, kruz drauf verkürzen die Scorpions innerhalb von nur 31 Sekunden auf 3 - 4, so steht es nach dem 2. Drittel.
Im 3. Drittel begehen die Ingolstädter mMn den gravierenden fehler auf "Ergebnis halten" zu spielen, kaum mehr Aktionen nach vorne, ein Icing jagt das andere, immerwieder Petzold im Mittelpunkt, dann 3 Minuten vor Schluss der Ausgleich, Honnover drängt auf die Entscheidung, Ingolstadt kann nichts mehr zulegen, 21 Sekunden vor der Sirene Strafe gegen Ingolstadt. In UZ beginnt die Verlängerung und 4 Sekunden vor Ablauf der Strafe erzielt Goc das GWG.

Heute Augsburg in Wolfsburg, mal schauen wie das läuft, wobei ich nicht viel schauen kann, da ich heute den letzten Kurs habe.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 15 Apr 2010, 11:56

Im zweiten Halbfinale ist noch nichts entschieden.

Nach den beiden Siegen von Augsburg gewann Wolfsburg das 3. Spiel klar mit 6 - 1 (1 - 1, 3 - 0, 2 - 0) nachdem Augsburg auch in diesem Spiel mit 1 - 0 in Führung gegangen ist.

Morgen freitag dann der 2. Matchball für die Augsburg Panthers, wieder daheim in der absolut unbeschreiblichen, halboffenen Arena in Augsburg.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 16 Apr 2010, 20:58

Augsburg ist 2. Finalist. 3 - 2 (0 - 1, 1 - 0, 2 - 1) Sieg im 4. Halbfinale. Sehr gut beide Goalies.

EIn schlechter Verlierer war Wolfsburg Trainer Toni Krinner, er machte seinem Ruf wieder Mal alle Ehre, der nicht nur seinem gegenüber Larry Mitchell den Handschlag verweigert, sondern die Schiris für das Ausscheiden seiner Manschaft veranwortlich macht.

Das Finale lautet Hannover Scorpions gegen Augsburg Panthers.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon GermanThommy am 25 Apr 2010, 16:03

Hey, Hannover ist erstmalig deutscher Eishockey - Meister :!: :P :D :) 8-)
----------------------------------------------------------------------------------------------
Löw = Bundestrainer forever :P
Benutzeravatar
GermanThommy
 
Beiträge: 528
Registriert: 27 Apr 2009, 21:31
Wohnort: Landkreis Hannover

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 25 Apr 2010, 16:30

GermanThommy hat geschrieben:Hey, Hannover ist erstmalig deutscher Eishockey - Meister :!: :P :D :) 8-)


Leider, kann den Trainer so gut wie nicht schmecken, aber natürlich Grats nach Niedersachsen zum ersten Titel der Vereinsgeschichte.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon GermanThommy am 25 Apr 2010, 16:36

fcs06 hat geschrieben:
GermanThommy hat geschrieben:Hey, Hannover ist erstmalig deutscher Eishockey - Meister :!: :P :D :) 8-)


Leider, kann den Trainer so gut wie nicht schmecken, aber natürlich Grats nach Niedersachsen zum ersten Titel der Vereinsgeschichte.


Tja, der Zach ist bestimmt kein einfacher Typ, aber sozusagen der Magath des deutschen Eishockey ;)
Mit wem sonst hätte man den Titel denn holen sollen :?: :idea: 8-)
----------------------------------------------------------------------------------------------
Löw = Bundestrainer forever :P
Benutzeravatar
GermanThommy
 
Beiträge: 528
Registriert: 27 Apr 2009, 21:31
Wohnort: Landkreis Hannover

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 25 Apr 2010, 16:53

Der Zach ist sicher einer der besten trainer, die in Mitteleuropa herumlaufen, keine Frage, aber ich mag ihn wegen seiner präpotenten Art nicht, ist so gar nicht oberbayrisch. Genaugenommen nach dem Gewinn des Europapokals durch die VEU feldkirch 1995 (oder wars 96 ?) gegen den damaligen zachverein Kölner Haie. Da war er ein extrem schlechter verlierer.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 17 Mai 2010, 11:33

München darf nicht in die DEL aufsteigen
Sonntag, 16.Mai 2010 - 5:43
Doch kein DEL Eishockey in München! Der Deutsche Zweitligameister hat trotz mehrfacher Fristverlängerung nicht alle nötigen Unterlagen und Garantien vorgelegt und wird daher nicht in die höchste Spielklasse aufgenommen.
Obwohl dem EHC München eine zweimalige Fristverlängerung zur Voralge aller Bewerbungsunterlagen eingeräumt worden sei, habe der Zweitligameister bis 15. Mai diese Unterlagen nicht eingereicht. Zudem fehle die Erbringung der Sicherheitsleistung in Höhe von 816.000,00 Euro für die Übernahme eines Geschäftsanteils an der Ligagesellschaft und dem Erwerb einer Lizenz.

Somit gab die DEL gestern bekannt, dass München nicht in der DEL aufgenommen werde.


Schade hätte mich über einen weiteren Bayern gefreut und hin und wieder vorbeigeschaut.
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon Michael2015 am 23 Nov 2010, 15:41

Der EHC München und die Straubing Tigers haben mit einem Penalty-Marathon am Sonntag in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) auch weltweit für eine Bestmarke gesorgt.

Bei dem Spiel, das erst nach 42 Penalty-Versuchen entschieden war, sei „davon auszugehen, dass es einen neuen Weltrekord“ im Profieishockey aufgestellt habe, teilte der Weltverband IIHF auf seiner Homepage mit.

Die beiden Mannschaften waren nach regulärer Spielzeit und Verlängerung mehr als eine halbe Stunde lang abwechselnd beim Penaltyschießen angetreten, ehe sich die Gäste aus Straubing mit 5:4 durchsetzen konnten.
Benutzeravatar
Michael2015
 
Beiträge: 16101
Registriert: 29 Aug 2008, 16:48
Wohnort: Linz

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 25 Mär 2011, 22:18

Endlich mal ein richtig gutes EH Spiel gesehen, Leider mit dem falschen Sieger

der ERC verliert gegen die Eisbären mit 3 - 4, damit führen die Berliner in der best of 5 serie (keine Ahnung warum die Deutschen keine best of 7 Serie spielen) mit 2 - 0.

60 Minuten tolles Tempo, schöne Checks, Super Goalieparaden, tolle Schüsse, alles was man bei einem richtigen EH Spiel braucht.

Ja und eines noch @bennybunny Bobby Wren ist nicht sonderlich aufgefallen musste aber auch Defender spielen, weil Boni macht den PP :D
Nein im ernst die haben riesige Verletzungsprobleme
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon Michi82 am 31 Mär 2011, 21:07

Euro Hockey Challenge 2011: Deutschland – Österreich

Mit Rumpftruppe in den ersten WM-Test
Bundestrainer Uwe Krupp fehlt gegen Österreich ein Großteil des Kaders. Hinter WM-Held Dennis Endras steht ein Fragezeichen.


ROSENHEIM. Das österreichische Eishockey-Nationalteam ist zum Auftakt der WM-Vorbereitungsspiele in ein Debakel geschlittert.

Die ohne Akteure der Liga-Finalisten aus Salzburg und Klagenfurt sowie ohne Spieler der Vienna Capitals angetretene ÖEHV-Auswahl musste sich in Rosenheim im ersten von zwei Vergleichen mit Deutschland 0:7 (0:1,0:2,0:4) geschlagen geben. Grygiel (7., 21., 41./PP), Wörle (32.), Oppenheimer (52.), Schymainski (53.) und Lavallee (57.) erzielten die Treffer der Gastgeber, die ebenfalls nicht alle ihre besten Spieler zur Verfügung hatten.

Das zweite Treffen im Rahmen der Euro Hockey Challenge folgt am Freitag (20.00) in Landshut.

Deutschland - Österreich 7:0 (1:0)(2:0)(4:0)
Torfolge: 1:0 und 2:0 Grygiel (7./21), 3:0 Wörle (32.), 4:0 Grygiel (41.PP2), 5:0 Oppenheimer (52.) , 6:0 Schymainski (53.), 7:0 Lavallee (57.PP)


beide teams ohne viele stars
trotzdem cool das 7:0 hab aber nur das ende gesehen ... hab vergessen dass das heute live kommt
Bild EINTRACHT FRANKFURT Bild

"Eintracht für alle und alle für die Eintracht!"
Benutzeravatar
Michi82
 
Beiträge: 5762
Registriert: 29 Aug 2008, 13:35
Wohnort: Wels-Land

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 01 Apr 2011, 10:13

Michi82 hat geschrieben:Euro Hockey Challenge 2011: Deutschland – Österreich

Mit Rumpftruppe in den ersten WM-Test
Bundestrainer Uwe Krupp fehlt gegen Österreich ein Großteil des Kaders. Hinter WM-Held Dennis Endras steht ein Fragezeichen.


ROSENHEIM. Das österreichische Eishockey-Nationalteam ist zum Auftakt der WM-Vorbereitungsspiele in ein Debakel geschlittert.

Die ohne Akteure der Liga-Finalisten aus Salzburg und Klagenfurt sowie ohne Spieler der Vienna Capitals angetretene ÖEHV-Auswahl musste sich in Rosenheim im ersten von zwei Vergleichen mit Deutschland 0:7 (0:1,0:2,0:4) geschlagen geben. Grygiel (7., 21., 41./PP), Wörle (32.), Oppenheimer (52.), Schymainski (53.) und Lavallee (57.) erzielten die Treffer der Gastgeber, die ebenfalls nicht alle ihre besten Spieler zur Verfügung hatten.

Das zweite Treffen im Rahmen der Euro Hockey Challenge folgt am Freitag (20.00) in Landshut.

Deutschland - Österreich 7:0 (1:0)(2:0)(4:0)
Torfolge: 1:0 und 2:0 Grygiel (7./21), 3:0 Wörle (32.), 4:0 Grygiel (41.PP2), 5:0 Oppenheimer (52.) , 6:0 Schymainski (53.), 7:0 Lavallee (57.PP)


beide teams ohne viele stars
trotzdem cool das 7:0 hab aber nur das ende gesehen ... hab vergessen dass das heute live kommt



Auch bei uns haben sämtliche Wiener, Klagenfurter und Salzburger gefehlt. Trotzdem eine Bankrotterklärung für den "Supertrainer" BG und sein Team. Willi Lanz ist jetzt auch Teamspieler, unvorstellbar :lol:
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon Michi82 am 01 Apr 2011, 21:22

fcs06 hat geschrieben:Auch bei uns haben sämtliche Wiener, Klagenfurter und Salzburger gefehlt.

das habe ich nicht verschwiegen das steht auch oben :D

das zweite spiel heute hab ich verpasst
hab mir mal ausnahmsweise mal auf espn ein baseball spiel angesehen (war sogar interessant :o phillies vs houston)
heute war es aber schon knapper 4:2 ... n kumpel von mir ist extra nach landshut gefahren um sich das spiel zu geben :D
Bild EINTRACHT FRANKFURT Bild

"Eintracht für alle und alle für die Eintracht!"
Benutzeravatar
Michi82
 
Beiträge: 5762
Registriert: 29 Aug 2008, 13:35
Wohnort: Wels-Land

Re: DEL

Beitragvon snake1 am 15 Apr 2011, 21:26

das erste finalspiel in der del zwischen grizzly adams wolfsburg und eisbären berlin war eine klasse partie.sehr hohes tempo über alle drei drittel.was vor allem extrem aufgefallen ist,das die spieler bei zweikämpfen in den ecken fast immer den schläger am eis hatten und ich keinen einzigen FAUSTSCHLAG oder ELENBOGENCHECK gesehn habe.auch keine stockchecks.das war beeindruckend,obwohl es wirklich harte zweikämpfe waren.von so einer sauberen spielweise sind wir in der ebel meilenweit entfernt.
übrigens haben die eisbären 2 zu 4 gewonnen.

und was mir noch aufgefallen ist das die fans über alle drei drittel wirklich ein höllenspecktakel veranstalltet haben.es wurden 112 dezibel gemessen.das nenne ich unterstützung,nicht wie bei uns das nur angefeuert wird,wenn das heimteam in führung liegt.

beim länderkampf deutschland gegen finnland das gleiche bild. halle bumvoll und auch in drei dritteln kein einziger faustschlag oder ellenbogencheck bei zweikämpfen.so macht hockey wirklich spaß.
snake1
 
Beiträge: 91
Registriert: 08 Sep 2010, 15:36

Re: DEL

Beitragvon Michi82 am 27 Apr 2011, 08:41

da die NHL dieses jahr in berlin losgeht zwischen LA und Buffallo wird buffallo in mannheim am 04.10 ein testspiel gegen die adler spielen
Die Buffalo Sabres werden am Dienstag, dem 4.10.11 im Rahmen der „Compuware NHL Premiere Challenge“ ein Testspiel gegen die Adler Mannheim in der SAP ARENA bestreiten.

:D ich denke ich werd wie letztes jahr gegen die sharks wieder dabei sein :)
Bild EINTRACHT FRANKFURT Bild

"Eintracht für alle und alle für die Eintracht!"
Benutzeravatar
Michi82
 
Beiträge: 5762
Registriert: 29 Aug 2008, 13:35
Wohnort: Wels-Land

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 19 Mär 2012, 16:30

Viertelfinalspiele in der DEL

Berlin - Köln
Ingolstadt - Düsseldorf
Wolfsburg - Straubing
Mannheim - Hamburg

Dienstag geht es los mit Berlin - Köln

Nachdem ich ja das EBEL Finale verweigere, freu ich mich schon auf die Spiele.
Meine Signatur passt auch, wenn auch andere Panthers gemeint sind :D
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 21 Mär 2012, 15:41

Berlin schiesst die Haie mit 5:1 aus der Halle.

Heute die anderen 3 Spiele
66lemieux
 

Re: DEL

Beitragvon 66lemieux am 22 Mär 2012, 10:38

66lemieux hat geschrieben:Berlin schiesst die Haie mit 5:1 aus der Halle.

Heute die anderen 3 Spiele


Die anderen Ergebnisse:

Ingolstadt - DEG 5:3
Wolfsburg . Straubing 1:2
Mannheim - Hamburg 4:0

Hamburg hab ich teilweise gesehen, war stümperhaft, was die Freezers vor dem Tor aufgeführt haben, haben teilweise gefällig gespielt, aber alles vernebelt, dabei hatte Braithwithe im Kasten der Adler nicht gerade seinen sichersten Tag, aber trotzdem ein shot-out.

Heute Rückspiel Köln vs. Berlin

gespielt wird übrigens die VF Serie best of 7
66lemieux
 

Nächste

Zurück zu Eishockey

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron