Alles zur Bundesliga

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon vertigo73 am 13 Aug 2019, 15:13

McKenzie1983 hat geschrieben:Und mit den Startplätzen meine ich wie auch wie wir uns im EC präsentieren. ja, Platz 1-3 schafft es im Normalfall auch im EC einigermaßen Leistung zu bringen, die Setzung ist da sicher kein Nachteil. Aber wozu wir 4 oder 5 Startplätze benötigen, kA - sieht man ja was da rauskommt. Die Zuckerl mit den fixen Gruppenphasen sind natürlich toll, wenn die Kohle aber iwo versumpert hilfts halt auch niemanden weiter - da gehört halt auch vernünftiges Management dazu. Das hab ma aktuell in Sbg, Linz, Wolfsberg und Altach, Ende.


5 Startplätze heißt nicht nur 5 Teams im EC, sondern auch 2 in der CL(-Quali)....das bedeutet z.B. für den LASK heute, dass er im Falle des Aufstiegs ins CL-Playoff 5 Mio. Euro kassiert, zusätzlich zu den 3 Mio. für die EL-Gruppenphase....eine Menge Geld bei etwa 10 Mio. Budget....bei nur 4 Startplätzen wäre dieser Geldregen für den LASK von Haus aus nicht möglich gewesen....

Dass nicht alle Klubs die Quali überstehen mag schon sein, aber das ist bei den wenigsten Ligen der Fall, ausgenommen bei den Topligen, die fast nur noch Fixplätze in der Gruppenphase haben....und wir "benötigen" die 4 oder 5 Startplätze nicht, sondern wir haben sie ganz einfach, weil das UEFA-Reglement es so vorsieht.... :mrgreen:


Und die Diskussion, wo Österreich stehen würde ohne RBS, ist echt lächerlich....da braucht man kein Prophet sein, dass wir unter Garantie nicht auf Platz 11 stehen würden....denn die Punkte, die RBS in den letzten Jahren gemacht hat, hätten andere Vereine nie und nimmer kompensieren können....vor RBS waren wir drauf und dran, uns irgendwo zwischen Platz 20 und 25 wiederzufinden....
Zuletzt geändert von vertigo73 am 13 Aug 2019, 15:22, insgesamt 2-mal geändert.
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38876
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon Mr. Bierbaron am 13 Aug 2019, 15:18

Den 5. Startplatz brauchen wir wohl eher weniger, dann hätten wir uns heuer das Fiasko um Sturm Graz erspart. Das können wir uns aber nicht aussuchen, da man mit dem CL-Fixplatz und dem 2. CL-Qualiplatz halt irgendwann auch mehr Startplätze bekommt.
Andere Nationen, die auf lange Sicht höher oder zumindest (oder ebenbürtig, solange Red Bull dabei ist) einzustufen sind, haben auch nur 3-4 Vereine, die im EC über Jahre was reißen können.

Türkei: Galatasaray, Besiktas, Fenerbahce
Niederlande: Ajax, PSV, Feyenoord, mit sehr viel Fantasie vielleicht noch Alkmaar
Ukraine: Shakhtar Donetsk, Dynamo Kiew, mit sehr viel Fantasie vielleicht noch Zorya Luhansk
Griechenland: Olympiakos, PAOK, AEK Athen
Schweiz: Basel, YB Bern, FC Zürich
Tschechien: Slavia Prag, Viktoria Pilsen, Sparta Prag
Dänemark: FC Kopenhagen, Midtjylland, mit sehr viel Fantasie vielleicht noch Bröndby

Österreich: Red Bull Salzburg, Rapid Wien, eventuell der LASK (wenn die weiterhin so ein gutes Konzept haben), eventuell die Austria (wenn dort endlich mal professioneller gearbeitet würde)
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon vertigo73 am 13 Aug 2019, 15:31

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Den 5. Startplatz brauchen wir wohl eher weniger, dann hätten wir uns heuer das Fiasko um Sturm Graz erspart. Das können wir uns aber nicht aussuchen, da man mit dem CL-Fixplatz und dem 2. CL-Qualiplatz halt irgendwann auch mehr Startplätze bekommt.


Und wer sagt, dass der 5. Startplatz nicht auch einmal wertvoll sein kann? Sicher, meistens wird man sich nicht qualifizieren, aber dann ist ja auch nix passiert, außer dass man eben ausgeschieden ist...deswegen dreht sich die Welt auch weiter....

Altach hat vor 2 Jahren auch 3 Qualirunden überstanden (dabei sogar Gent ausgeschaltet) und ist erst im Playoff mit Pech an Maccabi Tel Aviv gescheitert....also warum soll es nicht möglich sein, auch mal eine Quali zu überstehen? Schaffen ja andere auch wie z.B. letztes Jahr Düdelingen, Larnaka, Sarpsborg, Trnava, MOL Vidi....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38876
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon Mr. Bierbaron am 13 Aug 2019, 17:51

Weil du gerade Düdelingen erwähnst: Kannst du mir erklären, wie die heuer als ungesetztes Team wieder in die EL-Gruppenphase spazieren können? Die haben in der Quali keinen einzigen bekannten, guten Gegner.
Die hatten zunächst Shkëndija, jetzt schaltens grad Nõmme Kalju aus Estland aus und im Playoff treffen sie auf Ararat-Armenia oder Saburtalo Tiflis. Die haben auch nur die Lincoln Red Imps ausgeschaltet, weil ich dachte, ob da ev. jemand eine Setzung von einem großen Team übernommen hätte. Beide hab selbst ich als Fußballverrückter glaube ich noch noch nie gehört. :D

Wegen dem 5. Startplatz hast natürlich recht, Manko ist halt, dass die Punkte durch 5 statt durch 4 dividiert werden, man kann aber nicht alles haben. Und beinahe wäre es ja soweit gekommen, dass Rapid diesen besagten 5. Platz bekommen hätte. Die wären wohl die ganze Quali gesetzt gewesen und hätten gute Karten auf die EL-Teilnahme in der Gruppenphase gehabt.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon masterbouncer am 13 Aug 2019, 18:02

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Weil du gerade Düdelingen erwähnst: Kannst du mir erklären, wie die heuer als ungesetztes Team wieder in die EL-Gruppenphase spazieren können? Die haben in der Quali keinen einzigen bekannten, guten Gegner.

Wegen dem 5. Startplatz hast natürlich recht, Manko ist halt, dass die Punkte durch 5 statt durch 4 dividiert werden, man kann aber nicht alles haben. Und beinahe wäre es ja soweit gekommen, dass Rapid diesen besagten 5. Platz bekommen hätte. Die wären wohl die ganze Quali gesetzt gewesen und hätten gute Karten auf die EL-Teilnahme in der Gruppenphase gehabt.


genau das ist es, wenn die 2 wiener vereine die normalerweise finanziell den anderen klubs weit voraus sind, bis auf RBS, auch entsprechend ihrem budget spielen würden, wären sie immer in den top4 und würden jedes jahr in der EC quali spielen

die besagten ligen haben eben konstant ihre gleichen 2-3 top teams die jedes jahr quali spielen bzw eben über die quali in die gruppenphase kommen, diese konstanz hat in österreich am ehesten RBS seit 2014, der rest vor allem die wiener sind zu unkonstant für den budgetvorteil den sie geenüber den anderen bundesligisten haben

bzw sie arbeiten einfach nur grauenhaft schlecht in allen bereichen...
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7626
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon joggl92 am 13 Aug 2019, 18:58

McKenzie1983 hat geschrieben:Was genau gibt dir das, wenn ein anderer User die Arbeit bei RB huldigt? Und keiner kann sagen wie die Fußballwelt in Ö aussehen würde, hätte Mateschitz sich dieses Spielzeug nicht gegönnt.

Und was uns 5 EC-Spartplätze bringen sieht man eh :lol: Die Kluft von RB u Rest ist einfach zu groß und weiter am Wachsen. Der Ö-Fußball wäre vmtl. weniger erfolgreich, dafür spannender.

vl. hätten wir weniger NT-Spieler im Ausland, und wären nicht in Frankreich dabei gewesen. Hätte mich auch ned gejuckt.


Ich kann so eine Einstellung einfach nicht verstehen.

Ich werde dir sagen, wie die Situation in Österreich aussehen würde. Rapid, Austria und teilweise Sturm wären die klaren Nummer 1 national. Dadurch würden sich international hie und da einmal die Champions-League ausgehen, und zumindest in der EL wären Rapid und Austria Stammgast (sind sie jetzt ja auch schon). Das heißt finanziell würde es den beiden Vereinen besser gehen, aber so wie ich die Vereine und den österreichischen Fußball generell kenne, würde man sich gemütlich zurücklehnen, die innerösterreichische Überlegenheit genießen und noch mehr Geld planlos verpulvern. Finanziell geht es ja zumindest Rapid momentan auch so gut wie seit langem nicht mehr und trotzdem kriegt man nichts auf die Reihe. Durch die nationalen Erfolge (die zwangsläufig kommen) wären die Fans auch zufriedengestellt, was für den Verein noch genmütlicher ist. In der 5-Jahreswertung wäre man zwar wsl. jenseits der Top-20, aber wenigstens ist die Liga spannend. Ein Verein der Marke Ried, Grödig oder Altach wäre sicherlich einmal Meister geworden, aber wurscht die Wiener würden wenigstens jedes zweite Mal Meister werden.

Was ich damit sagen will: Dank Salzburg haben Rapid und Austria in der direkten Umgebung einen Konkurrenten, der sie anspornt auch professionell zu arbeiten und dank internationaler Erfolge der ganzen Liga bzw. dem gesamten österreichischen Fußball hilft. Da nehme ich eine langweilige Liga gerne in Kauf. Außerdem ist die Liga ab Platz 2 auch spannend, und so uwerfend würde ich regelmäßige Titelkämpfe zwischen Rapid, Austria und etwaigen Dorfclubs auch nicht finden.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 32010
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon vertigo73 am 13 Aug 2019, 20:38

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Weil du gerade Düdelingen erwähnst: Kannst du mir erklären, wie die heuer als ungesetztes Team wieder in die EL-Gruppenphase spazieren können? Die haben in der Quali keinen einzigen bekannten, guten Gegner.
Die hatten zunächst Shkëndija, jetzt schaltens grad Nõmme Kalju aus Estland aus und im Playoff treffen sie auf Ararat-Armenia oder Saburtalo Tiflis. Die haben auch nur die Lincoln Red Imps ausgeschaltet, weil ich dachte, ob da ev. jemand eine Setzung von einem großen Team übernommen hätte. Beide hab selbst ich als Fußballverrückter glaube ich noch noch nie gehört. :D


Ja, kann ich dir erklären....weil die Setzung im Meisterweg der EL-Quali anders gehandhabt wird....es sind immer die Teams gesetzt, die in der CL-Quali später ausgeschieden sind....

Im Playoff z.B. sind daher alle Teams gesetzt, die in CL-Q3 ausgeschieden sind, das sind 6 Teams.....d.h. dass es 10 ungesetzte Teams gibt (aus Q1 und Q2)…..daher gibt es 2 Paarungen mit ungesetzten Teams....Düdelingen hatte das Losglück auf einen ebenfalls ungesetzten Gegner zu treffen....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38876
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon Mr. Bierbaron am 14 Aug 2019, 09:03

Ah danke für die Info, sowas in der Art habe ich eh schon vermutet. Taugt mir eh für Düdelingen. :)
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon limerskin am 19 Aug 2019, 11:27

War potzmann letztes Jahr nicht einer der wenigen Lichtblicke in grün weiß?
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon schamane am 19 Aug 2019, 11:46

Lask ist halt eine bessere Adresse, kann er international spielen. Und wenn ich mich nicht irre hat er in der 2. Saisonhälfte nicht mehr so oft gespielt wie noch zu Beginn.
Benutzeravatar
schamane
 
Beiträge: 3218
Registriert: 17 Okt 2008, 11:51

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon ColaRot am 19 Aug 2019, 14:46

Hat nicht gepasst mit Potzmann.Kommt vor.2-3 gute Spiele zu Beginn,das wars.
Hatte grosse Schwierigkeiten mit dem System,warum auch immer.Jo mei.
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 19064
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: SK Rapid Wien

Beitragvon vertigo73 am 19 Aug 2019, 14:56

limerskin hat geschrieben:War potzmann letztes Jahr nicht einer der wenigen Lichtblicke in grün weiß?


Wann? :mrgreen: ...außerdem, der einzige Lichtblick letzte Saison war, als die Saison zu Ende war.... :D
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38876
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Vorherige

Zurück zu Bundesliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Heise IT-Markt [Crawler] und 1 Gast