Alles zur Bundesliga

Re: Runde 16 - Religion vs Werbeabteilung

Beitragvon sebold am 28 Nov 2017, 13:45

joggl92 hat geschrieben:
pietro2 hat geschrieben:.
Für mich war das von Miranda Torraub, also Rot, Galvao ebenfalls Rot, Joelington war für mich das schlimmste Foul, der senst ohne jede Chance auf den Ball von hinten hinein, Ulmer war tatsächlich kein Ellenbogen, sondern Oberarm...grenzwertig, hier würde wohl eher Gelb genügen, denn wennst dafür Rot gibts, musst in jedem Spiel bei strenger Auslegung 10 Spieler ausschließen.


100% agree. Das Foul von Joelinton war beabsichtigt und böse, deshalb wäre rot angebracht gewesen. Ulmer griff mit dem Arm an den Körper des Gegners um ihn zu stoppen, aber das war keine Tätlichkeit.

es war schon mehr als ein griff, me eher in richtung schlag. grenzwertig wie pietro schon richtig schreibt (auch wenn man ihm erst den untrschied zwischen unter-und oberarm näherbringen muss :P ), aber eben als ziel einen konter zu verhindern und kein derbes foul zu begehen. das trifft weder auf joe noch auf galvao zu
HaiderJörg hat geschrieben:Wenn man noch einen Funken Stolz besitzt, kann man sich das nicht gefallen lassen.

Deshalb sage ich hiermit arrividerci, ciao, baba und tschüss!

HaiderJörg hat geschrieben:Bin schon wieder da
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 24632
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Vorherige

Zurück zu Bundesliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste