Alle Themen die in keine der vorgegebenen Kategorien passen kommen hier rein!

Wen wählt ihr Stand heute?

SPÖ
12
42%
Liste SK - neue Volkspartei
5
17%
FPÖ
3
10%
Grüne
1
3%
NEOS
4
14%
Team Stronach (haha)
0
Keine Stimmen
Andere (mal schauen, was noch kommt)
1
3%
Ich würde nicht wählen
2
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 28

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 12 Sep 2017, 05:37

doomjoly hat geschrieben:Duell Stenzel vs Fußi war köstlich!


War wohl eher Stenzel vs. Stenzel. ^^
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon sebold am 12 Sep 2017, 07:23

pietro2 hat geschrieben:.
Überraschung:

ÖVP 267

FPÖ 204

FLÖ 165

SPÖ 28


NEOS - 98

Pilz - 109

Grüne - 224

KPÖ - 278

ergol ein migrantenfeindlicher millionär^^
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon masterbouncer am 12 Sep 2017, 08:39

köstlich zu sehen wie man sich blenden lässt von Kurz und konsorten, im prinzip gibts eh kaum jemanden der wirklich das macht was er machen solte, dem volk dienen
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6266
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Special_1 am 12 Sep 2017, 10:55

doomjoly hat geschrieben:Gewählt wird entweder am 8. oder 15. Oktober!

Vertigo: SPÖ
Joggl: NEOS
doomjoly: SPÖ
Limerskin: SPÖ
Penny: SPÖ
sebold: SPÖ
just: Andere
ColaRot: FPÖ
Special: NEOS
Phil: NEOS


Du machst das wirklich gut :D
Australien Open und Wimbledon Champion
Benutzeravatar
Special_1
 
Beiträge: 18820
Registriert: 04 Jul 2012, 20:56

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon doomjoly am 12 Sep 2017, 12:29

Special_1 hat geschrieben:
doomjoly hat geschrieben:Gewählt wird entweder am 8. oder 15. Oktober!

Vertigo: SPÖ
Joggl: NEOS
doomjoly: SPÖ
Limerskin: SPÖ
Penny: SPÖ
sebold: SPÖ
just: Andere
ColaRot: FPÖ
Special: NEOS
Phil: NEOS


Du machst das wirklich gut :D

Pff, Kritik mag ich ja gern! :P
Gibt es ein Update?
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26250
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Pennywise am 12 Sep 2017, 14:04

Phil wählt die neos?
Bild
Benutzeravatar
Pennywise
 
Beiträge: 22069
Registriert: 29 Aug 2008, 12:05

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon doomjoly am 12 Sep 2017, 14:46

Phil96 hat geschrieben:Solang die Grünen an der Glawischnig festhalten und die Roten hinter Kern so hinig sind, bleibts bei mir bei x) NEOS... die können wsl eh jede Stimme zum überleben brauchen :?

Schaut so aus, Penny!
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26250
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Pennywise am 12 Sep 2017, 15:06

doomjoly hat geschrieben:
Phil96 hat geschrieben:Solang die Grünen an der Glawischnig festhalten und die Roten hinter Kern so hinig sind, bleibts bei mir bei x) NEOS... die können wsl eh jede Stimme zum überleben brauchen :?

Schaut so aus, Penny!

Oha haha
Bild
Benutzeravatar
Pennywise
 
Beiträge: 22069
Registriert: 29 Aug 2008, 12:05

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 12 Sep 2017, 16:14

Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Phil96 am 12 Sep 2017, 16:39

Tendiere tatsächlich zu den Neos, aber ganz entschieden hab ich mich noch ned! Klar is nur, wen ich nicht wähl (ÖVP, Grün, FPÖ, FLÖ, KPÖ, Düringer ^^)
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16120
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon sebold am 12 Sep 2017, 16:52

Mr. Bierbaron hat geschrieben:http://www.kleinezeitung.at/politik/wahl/5283445/Machen-Sie-den-Test_Welche-Partei-vertritt-Ihre-Interessen-am-ehesten

Peter Pilz bei mir.

wobei die fragestellungen extrem schwach sind.
btw detto pilz

gründe @phil?
ich kann neoswähler nicht wirklich verstehen. gesellschaftspolitisch zwar annehmbar, aber wirtschaftspolitisch fast noch schlimmer als die kurzgang
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 12 Sep 2017, 17:56

sebold hat geschrieben:
Mr. Bierbaron hat geschrieben:http://www.kleinezeitung.at/politik/wahl/5283445/Machen-Sie-den-Test_Welche-Partei-vertritt-Ihre-Interessen-am-ehesten

Peter Pilz bei mir.

wobei die fragestellungen extrem schwach sind.
btw detto pilz

gründe @phil?
ich kann neoswähler nicht wirklich verstehen. gesellschaftspolitisch zwar annehmbar, aber wirtschaftspolitisch fast noch schlimmer als die kurzgang


Jup, teils ist es so, dass man für 2 oder gar alle 3 Antworten sein kann, oder umgekehrt für keine einzige.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon ColaRot am 12 Sep 2017, 18:14

Mr. Bierbaron hat geschrieben:http://www.kleinezeitung.at/politik/wahl/5283445/Machen-Sie-den-Test_Welche-Partei-vertritt-Ihre-Interessen-am-ehesten

Peter Pilz bei mir.

FLÖ bei mir.
Bin noch immer planlos,wen ich wählen werde.Das einzige,was feststeht ist,das ich Blau bin,wenn die Grünen rausfliegen :D
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 15808
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon 58DiVaD91 am 12 Sep 2017, 18:26

Pilz!

Ich hab es versucht, aber die SPÖ kann ich nicht wählen, möge kommen was wolle.
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39053
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon masterbouncer am 12 Sep 2017, 18:49

58DiVaD91 hat geschrieben:Pilz!

Ich hab es versucht, aber die SPÖ kann ich nicht wählen, möge kommen was wolle.


irgendwann muss man den arrivierten parteien eben die rechnung präsentieren!
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6266
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon joggl92 am 12 Sep 2017, 18:51

meinen Namen bei den NEOS kannst mittlerweile auch streichen doom. Ich denke ich werde eine andere Partei wählen, auch wenn mir Strolz grundsätzlich sehr sympathisch ist. Aber die werden den Einzug vmtl. auch ohne mich schaffen. ;)
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30857
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon vertigo73 am 12 Sep 2017, 18:54

masterbouncer hat geschrieben:
58DiVaD91 hat geschrieben:Pilz!

Ich hab es versucht, aber die SPÖ kann ich nicht wählen, möge kommen was wolle.


irgendwann muss man den arrivierten parteien eben die rechnung präsentieren!


Mit Schwarz/Blau werden sich die Leute höchstens selbst die Rechnung präsentieren....aber jeder wie er glaubt....
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36682
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon masterbouncer am 12 Sep 2017, 19:24

vertigo73 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:
58DiVaD91 hat geschrieben:Pilz!

Ich hab es versucht, aber die SPÖ kann ich nicht wählen, möge kommen was wolle.


irgendwann muss man den arrivierten parteien eben die rechnung präsentieren!


Mit Schwarz/Blau werden sich die Leute höchstens selbst die Rechnung präsentieren....aber jeder wie er glaubt....


ich meinte mit den arrivierten eigentlich eh die ÖVP/FPÖ,Grüne, die SPÖ könnte auch gern abgewatscht werden, damit sich dort auch mal was zum positiven wendet

ok gut, da hab ich selbst auch lachen müssen :mrgreen:


als "ausländer" kann ich eh nur hoffen, dass es nicht schwarz/türkis-blau wird, sonst werd ich noch abgeschoben bei dem ganzen aufkommenden ausländerhass :D
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6266
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Phil96 am 12 Sep 2017, 20:14

sebold hat geschrieben:
Mr. Bierbaron hat geschrieben:http://www.kleinezeitung.at/politik/wahl/5283445/Machen-Sie-den-Test_Welche-Partei-vertritt-Ihre-Interessen-am-ehesten

Peter Pilz bei mir.

wobei die fragestellungen extrem schwach sind.
btw detto pilz

gründe @phil?
ich kann neoswähler nicht wirklich verstehen. gesellschaftspolitisch zwar annehmbar, aber wirtschaftspolitisch fast noch schlimmer als die kurzgang


Ganz ehrlich: Ist bei mir ziemlich nach dem Ausschlussprinzip. FPÖ, ÖVP, FLÖ, KPÖ sind auf Grund diverser gesellschaftspolitischer Haltungen völlig unwählbar für mich. Die ganzen Kleinparteien sind völlig sinnlos. Die Grünen bestehen auf ihrer Führungsebene aus komplett abgehobenen Unsympathlern. Die SPÖ hat gute Ansätze, aber die müssten im Prinzip den ÖVP-Schritt machen und sich von Gewerkschaft&Co. lösen, damit sie für mich wählbar sind. Bei Pilz hab ich ehrlich gesagt weiterhin keine Ahnung, wofür er eigentlich steht (und ich glaub, er selber auch nicht).

Bleiben halt die Neos. Gesellschaftspolitisch stimme ich mit ihnen eigentlich so gut wie überall überein, bei wirtschaftspolitischen Themen find ich sie zwar teilweise auch nicht wirklich gut, aber sehe das bei weitem nicht so dramatisch wie du. Es gibt quasi keinen einzigen der Vorschläge der Neos, der nicht schon in anderen Ländern umgesetzt wurde, wo dadurch auch keine neue Sklaverei aufgekommen ist. Dazu sind die Neos für mich so ziemlich die einzigen, denen ich zutraue, langfristig wichtige Reformen im Bildungs- und Gesundheitssystem durchzusetzen!

Achja, von diesen ganzen Entscheidungsfindern find ich den von der Wiener Zeitung am Besten!
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16120
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: Nationalratswahl 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 12 Sep 2017, 20:33

Ja ja, so tolle Bildungsreformen wie eine gemeinsame Schule für alle, und so.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron