Alle Themen die in keine der vorgegebenen Kategorien passen kommen hier rein!

Eure Lieblingsbücher

Beitragvon limerskin am 07 Jan 2009, 22:10

Was sind eure Lieblingsbücher?

Meine sind die 3 Romane vom (leider zu früh) verstorben Stieg Larrson

Verblendung, Verdammnis und Vergebung

Die besten Romane die ich je gelesen habe
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34553
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon Meda am 07 Jan 2009, 22:24

Der Medicus-Noah Gordon

American Psycho-Bret Easton Ellis

Bleachers-John Grisham

Das Versprechen-Friedrich Duerrenmatt

Angels and Demons-Dan Brown
Benutzeravatar
Meda
 
Beiträge: 659
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon doomjoly am 07 Jan 2009, 22:34

Der Vorleser - Bernhard Schlink

Das Mädchen - Stephen King

Heldenplatz - Thomans Bernhard

Und trotzdem Ja zum Leben sagen - Prof. Viktor Frankl
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26253
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon zlatan9 am 07 Jan 2009, 22:44

Muss sagen das ich mir gerne so "religionsverschwörungsbücher" lese (meine oma würde mich umbringen wenn sie das wüsste)

Sprich:

Dan Brown - Illuminati
Dan Brown - Sakrileg
Dan Brown - Meteor
Dan Brown - Diabolus (die letzten 2 haben halt ein anderes thema als religion)
Kathleen MacGowan - Das Maria Magdalena Evangelium
Chris Mooney - Secret
Patrick Graham - Das Evangelium nach Satan (Absolutes Highlight, sehr spannend)
FC WACKER INNSBRUCK
Benutzeravatar
zlatan9
 
Beiträge: 8381
Registriert: 29 Aug 2008, 13:32
Wohnort: Tirol

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon limerskin am 07 Jan 2009, 22:46

so zu anderen lieblingsbücher (Wobei keiner an stieg larsson ran kommt, das muss man sich (vor allem als Krimi-Fan gegeben haben):

div. Grisham bücher (sein neuster "Berufung" hat mir ganz gut gefallen,a ber auch "Der Gefangene war sehr gut")

Blutmale - Tess Gerritsen

Leichenraub - Tess Gerritsen

Sündenpakt - James Patterson

Totenstarre - Mark Nykanens (da braucht man einen guten magen)

Illuminati - Dan Brown

Diabolus - Dan Brown
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34553
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon doomjoly am 07 Jan 2009, 22:47

Tzztzz.. Keiner hat noch DIE BIBEL erwähnt.. ;)
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26253
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon limerskin am 07 Jan 2009, 22:48

doomjoly hat geschrieben:Tzztzz.. Keiner hat noch DIE BIBEL erwähnt.. ;)



oder den koran ^^
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34553
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon doomjoly am 07 Jan 2009, 22:51

limerskin hat geschrieben:
doomjoly hat geschrieben:Tzztzz.. Keiner hat noch DIE BIBEL erwähnt.. ;)



oder den koran ^^


Entweder bist du aus Wien oder aus Telfs! ;)

Stimmt, aber da kann man noch viele andere Religionsbücher aufzählen..
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26253
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon fgod am 07 Jan 2009, 22:51

die ersten zwei regener bücher sind sehr zu empfehlen. den letzten hab ich noch nicht gelesen.

ansonsten lese ich viel pratchett
Bild
Benutzeravatar
fgod
 
Beiträge: 7188
Registriert: 29 Aug 2008, 07:36
Wohnort: 10 40

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon EarlMcGraw am 07 Jan 2009, 22:52

Goethes Faust, Iphigenie, Die Leiden des jungen Werthers; Schillers Die Räuber, Kabale und Liebe, Maria Stuart; Storms Schimmelreiter... :lol: :lol: :lol: :lol:

nene, das sind alles werke die mir in meiner schulzeit den spaß am lesen genommen haben :roll:
früher hab ich gerne gelesen, also wär ich nochma 12 könnt ich sagen harry potter 1-3 :D

traurig aber wahr, mit 19 fällt mir nur ein buch ein das mir gefällt: Fussball - Regeln von A bis Z :lol: (auch wenns schon uralt ist und man von einer viererkette noch nie was gehört hat :lol: )
Benutzeravatar
EarlMcGraw
 
Beiträge: 4379
Registriert: 28 Aug 2008, 20:59
Wohnort: Kolandrien

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon doomjoly am 07 Jan 2009, 22:54

fgod hat geschrieben:die ersten zwei regener bücher sind sehr zu empfehlen. den letzten hab ich noch nicht gelesen.


"Herr Lehmann" meint er! Und das 2.? "Neue Vahr Süd"?

Regener mag ich eher als Songtexter/sänger!

Auch gut: "Fleisch ist mein Gemüse" von Heinz Strunk
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26253
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon fgod am 08 Jan 2009, 06:13

doomjoly hat geschrieben:
fgod hat geschrieben:die ersten zwei regener bücher sind sehr zu empfehlen. den letzten hab ich noch nicht gelesen.


"Herr Lehmann" meint er! Und das 2.? "Neue Vahr Süd"?

Regener mag ich eher als Songtexter/sänger!

Auch gut: "Fleisch ist mein Gemüse" von Heinz Strunk



ja die zwei meint "er".

das neue heisst "Der kleine Bruder". ist eine trilogie.

Element of Crime is auch sehr fein zum daneben laufen lassen.
Bild
Benutzeravatar
fgod
 
Beiträge: 7188
Registriert: 29 Aug 2008, 07:36
Wohnort: 10 40

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon RealMcKenzie am 08 Jan 2009, 08:04

Spontan fällt mir jetzt nur folgendes ein:

Steven King - Carrie

einiges von Hohlbein, u.a.
Unterland (spielt in wien)
Spiegelzeit
Krieg der Engel
Chronik der Unsterblichen (Reihe)
Nemesis (Reihe)
Die Templerin (Reihe)
Enwor (Reihe) hab ich mal angefangen, war mit aber irgendwie zu fad.


Dan Brown:
Illuminati
Sakrileg

Und Harry Potter hab ich auch die Teile 3-7 gelesen :D
und es hat mir gefallen :shock: ;)

Vereinzelt les ich auch unbekanntere Autoren...
zur Zeit Chris Kuzneski - Arcanum
*** SK Rapid Wien - Tradition verpflichtet ***

Always remember: So, 23.03.2008
Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien 0:7
Ich war dabei!!!!

Mitglied beim VdGVF
Benutzeravatar
RealMcKenzie
 
Beiträge: 610
Registriert: 01 Sep 2008, 05:46
Wohnort: Wiener Neustadt

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon chrischi128 am 08 Jan 2009, 11:53

so lese zwar nicht viel aber ein kleiner Einblick geb ich euch !!! :D

Fc Wacker Innsbruck ... Wir Werden Sterben für euch
Ballbesitz ist Diebstahl ... Fußballfans zwischen Kultur und Kommerz
Die 100 "schönsten" Schikanen gegen Fußballfans... Repression und Willkür rund ums Stadion

Später folgt noch mehr !!!!
INNSBRUCK-FRANKFURT-BERGAMO
Benutzeravatar
chrischi128
 
Beiträge: 85
Registriert: 29 Aug 2008, 01:25

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon limerskin am 08 Jan 2009, 12:04

fußballbücker: Die Rapid chronik (quasi, meine Bibel)

Funki Feureres Rapid-Wuchteln

und die Biographie von Hugo meisel, wa seinem sher viel einblicke in die anfange des Österreichischen Fußball gibt
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34553
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon flonaldinho10 am 08 Jan 2009, 12:10

BIn keine große Leseratte (nicht mehr), die vier Romane von Dan Brown hab ich mir aber gerne zu Gemüte geführt (Illuminati aka Angels & Demons wird übrigens grad verfilmt)

Ansonsten sind die FM4-Tagebücher ziemlich genial :D
Benutzeravatar
flonaldinho10
 
Beiträge: 24567
Registriert: 28 Aug 2008, 21:16
Wohnort: Samböttn

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon WilWil am 08 Jan 2009, 12:30

generell lese ich sehr viel. hab ständig ein buch mit. das liegt daran, daß ich viel öffi fahre und mir mit lesen die zeit vertreibe. oder jetzt über die feiertage hab ich 5 bücher gelesen. wobei ich mich aber nicht bilden möchte oder mir einen klassiker nach dem andern reinziehe, sondern eher triviales. krimis, fantasy, usw...

also, bei mir steht über allem:
sergej lukianenko, da hab ich alles gelesen, was auf deutsch erschienen ist. von ihm stammt z.b. die "wächter" reihe. warte schon sehnsüchtig auf das nächste werk, am 9. februar isses so weit...

ja was gibts dann sonst noch:
wolf haas, die brenner krimis, wobei die etwas gewöhnungsbedürftig sind
alfred komarek, die polt krimis, sehr angenehme, beschauliche sache
markus heitz, von dem gibts meines wissens erst 4 stück, fantasy, so vampir & werwolf stories, ganz gut aufbereitet
christopher moore, einfach sensationell! hab einen haufen von ihm gelesen, die krönung ist "die bibel nach biff". wer es schräg/lustig mag und kein problem mit ein bisserl blasphemie hat, der ist hier genau richtig...
yann martel, schiffbruch mit tiger
t.c. boyle, grün ist die hoffnung

der absoluter highlight der letzten monate für mich:
will elliott - hölle

und noch unendlich mehr, falls mir noch wichtiges einfällt, trag ich es nach.
Zuletzt geändert von WilWil am 08 Jan 2009, 12:31, insgesamt 1-mal geändert.
Frage nicht, was dein Forum für dich tun kann. Frage, was du für dein Forum tun kannst.

FORUMSTAR 2011
FORUMKING 2012
Benutzeravatar
WilWil
 
Beiträge: 21644
Registriert: 27 Aug 2008, 20:05
Wohnort: Wien

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon Pennywise am 08 Jan 2009, 12:38

wilwil hat geschrieben:
markus heitz, von dem gibts meines wissens erst 4 stück, fantasy, so vampir & werwolf stories, ganz gut aufbereitet


.


Falsch ;) Markus heitz hat unter anderem die 9 teilige(hoffentlich stimmt die zahl jetzt, hab zwar alle gelesen, aber naja will jetzt nicht nachschaun^^) saga über Ulldart geschrieben und ich liebe diese Saga, einfach genial.

Weiters hat Heitz eine Trilogie über die Zwerge verfasst, die auch sehr lesenswert ist.

Heitz hat aber noch ein paar Fantasy-Romane verfasst, die ich aber noch nicht gelesen habe.

@Topic : Ich lese fast ausschließlich Fantasy-Romane...derzeit lese ich gerade Die Rückkehr der Goblins (Teil 2 einer Goblintrilogie)
Bild
Benutzeravatar
Pennywise
 
Beiträge: 22072
Registriert: 29 Aug 2008, 12:05

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon Neo17 am 08 Jan 2009, 13:06

Lese generell viel.

Momentan les ich gerade von Walser: "Tod eines Kritikers".

Einfach ein brillianter (Schlüssel)roman! Bin noch nich ganz durch aber einfach original das Teil
Neo17
 
Beiträge: 1949
Registriert: 28 Aug 2008, 17:42

Re: Eure Lieblingsbücher

Beitragvon WilWil am 08 Jan 2009, 13:09

greendevil_87 hat geschrieben:
wilwil hat geschrieben:
markus heitz, von dem gibts meines wissens erst 4 stück, fantasy, so vampir & werwolf stories, ganz gut aufbereitet


.


Falsch ;) Markus heitz hat unter anderem die 9 teilige(hoffentlich stimmt die zahl jetzt, hab zwar alle gelesen, aber naja will jetzt nicht nachschaun^^) saga über Ulldart geschrieben und ich liebe diese Saga, einfach genial.

Weiters hat Heitz eine Trilogie über die Zwerge verfasst, die auch sehr lesenswert ist.

Heitz hat aber noch ein paar Fantasy-Romane verfasst, die ich aber noch nicht gelesen habe.

@Topic : Ich lese fast ausschließlich Fantasy-Romane...derzeit lese ich gerade Die Rückkehr der Goblins (Teil 2 einer Goblintrilogie)


lol, auch net schlecht...

bin erst mit ritus eingestiegen, die alten sachen kenn ich gar net.

fein, hab ich auf jeden fall einen haufen nachzulesen...
Frage nicht, was dein Forum für dich tun kann. Frage, was du für dein Forum tun kannst.

FORUMSTAR 2011
FORUMKING 2012
Benutzeravatar
WilWil
 
Beiträge: 21644
Registriert: 27 Aug 2008, 20:05
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste

cron