Alles zum Nationalteam

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon Mr. Bierbaron am 24 Apr 2017, 15:32

Der Herzerl bekommt hoffentlich vorher schon irgendwo anders einen Job. Vielleicht ja als Rapid-Trainer? Glaube ich aber eher nicht.
Bremen sucht momentan auch eher nicht nach einem Trainer.^^ Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass er vielleicht in die 2. deutsche Liga gehen könnte. Ev. auch zu einem Verein wie WAC...
Bevor er aber in die 2. österreichische Liga geht, wird er denke ich warten, was sich beim ÖFB tut. Ich hoffe nur, Ruttensteiner, Windtner und Co werden sich wieder durchsetzen und jemanden nehmen, der den ÖFB noch nicht von "innen" kennt.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36627
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon masterbouncer am 12 Jun 2017, 17:19

u21 team im freundschaftspiel vs ungarns u21 gerade live auf orfsport+
(man führt nach 15 minuten mit 1:0 durch maresic - jüngster kicker bei uns mit 17 jahren - )
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6269
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon Phil96 am 12 Jun 2017, 17:25

Ausgleich, die IV völlig abwesend beim Tor
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16120
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon joggl92 am 12 Jun 2017, 17:26

masterbouncer hat geschrieben:u21 team im freundschaftspiel vs ungarns u21 gerade live auf orfsport+
(man führt nach 15 minuten mit 1:0 durch maresic - jüngster kicker bei uns mit 17 jahren - )


Der ist halt beim falschen Verein. Bei Foda bist als junger Spieler immer der Dumme.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30869
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon masterbouncer am 12 Jun 2017, 17:29

joggl92 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:u21 team im freundschaftspiel vs ungarns u21 gerade live auf orfsport+
(man führt nach 15 minuten mit 1:0 durch maresic - jüngster kicker bei uns mit 17 jahren - )


Der ist halt beim falschen Verein. Bei Foda bist als junger Spieler immer der Dumme.


hat ihn eh 1-2 mal spielen lassen, aber vlt kommen im sommer ein paar deutsche ü25 weltstars nach graz aus der 4 oder 5 liga irgendwo die ein fixleiberl haben beim franco "talenteförderer" foda :mrgreen:
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6269
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon masterbouncer am 12 Jun 2017, 17:33

erfreulich zu sehen, dass unsere u-21 spielerisch besser drauf ist wie das A-team, schade dass da leider keiner an weltstar alaba im MF vorbeikommt, die können nämlich one-touch fussball und schnell und genau kombinieren, das ist nicht das anforderungsprofil da oben bei den großen im MF...
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6269
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon sebold am 12 Jun 2017, 17:53

masterbouncer hat geschrieben:erfreulich zu sehen, dass unsere u-21 spielerisch besser drauf ist wie das A-team, schade dass da leider keiner an weltstar alaba im MF vorbeikommt, die können nämlich one-touch fussball und schnell und genau kombinieren, das ist nicht das anforderungsprofil da oben bei den großen im MF...

du vegleichst jetzt aber nicht ernsthaft, u21 spieler mit erwachsenenfußball?

wie das aussehen kann, sieht man zb an wolf, der zwar einiges drauf hat, aber körperlich schwer unterlegen ist. gibt nicht nur haidaras und schlagers
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23197
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon joggl92 am 12 Jun 2017, 19:20

masterbouncer hat geschrieben:hat ihn eh 1-2 mal spielen lassen, aber vlt kommen im sommer ein paar deutsche ü25 weltstars nach graz aus der 4 oder 5 liga irgendwo die ein fixleiberl haben beim franco "talenteförderer" foda :mrgreen:


Ich bin ja gespannt, wie Foad mit dem angeblichen Megatalent Romano Schmid umgehen wird.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30869
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon masterbouncer am 13 Jun 2017, 08:38

sebold hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:erfreulich zu sehen, dass unsere u-21 spielerisch besser drauf ist wie das A-team, schade dass da leider keiner an weltstar alaba im MF vorbeikommt, die können nämlich one-touch fussball und schnell und genau kombinieren, das ist nicht das anforderungsprofil da oben bei den großen im MF...

du vegleichst jetzt aber nicht ernsthaft, u21 spieler mit erwachsenenfußball?

wie das aussehen kann, sieht man zb an wolf, der zwar einiges drauf hat, aber körperlich schwer unterlegen ist. gibt nicht nur haidaras und schlagers


körperlich unterlegen waren xavi und iniesta auch (jedenfalls warens nie eine körperliche maschinen im MF) trotzdem warens am fuss und vor allem im kopf schnell genug um im MF ein jahrzehntlang dominant zu sein, es geht nicht nur um körperliche stärke, es geht auch um technik und vor allem schnelles schalten im MF und ja da ist so manch einer im MF überfordert siehe Alaba, da sehen auch u-21 spieler sogar u-19 spieler besser aus, die spielen natürlich auch im MF jeden tag im gegensatz zu Alaba

joggl92 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:hat ihn eh 1-2 mal spielen lassen, aber vlt kommen im sommer ein paar deutsche ü25 weltstars nach graz aus der 4 oder 5 liga irgendwo die ein fixleiberl haben beim franco "talenteförderer" foda :mrgreen:


Ich bin ja gespannt, wie Foad mit dem angeblichen Megatalent Romano Schmid umgehen wird.


ich denke wird so ähnlich wie bei lovric, da ist eine phase zwischen jugend und erwachsenenfussball wo man sehr viel lernen kann im erwachsenen fussball, iwann mal ist die zeit vorbei, dann ist man entweder mittelmaß oder eben durch erfahrung gereift und wird wirklich zu einem auserordentlichen spieler, ich denke das weder lovric noch schmid vom talent her schlechter wären als lainer oder schalger bei salzburg, die einen bekommen aber schon mit 17-18 Jahren ihre regelmässigen Spiele und erfahrung in der buli, dürfen ihre fehler machen aber sie entwickeln sich auch damit weiter, die anderen gurken in der RLM herum, dafür spielen dann irgendwelche legionäre oder stankovics und piesingers im MF, das ist halt der unterschied mmn
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6269
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon sebold am 13 Jun 2017, 10:30

masterbouncer hat geschrieben:
sebold hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:erfreulich zu sehen, dass unsere u-21 spielerisch besser drauf ist wie das A-team, schade dass da leider keiner an weltstar alaba im MF vorbeikommt, die können nämlich one-touch fussball und schnell und genau kombinieren, das ist nicht das anforderungsprofil da oben bei den großen im MF...

du vegleichst jetzt aber nicht ernsthaft, u21 spieler mit erwachsenenfußball?

wie das aussehen kann, sieht man zb an wolf, der zwar einiges drauf hat, aber körperlich schwer unterlegen ist. gibt nicht nur haidaras und schlagers


körperlich unterlegen waren xavi und iniesta auch (jedenfalls warens nie eine körperliche maschinen im MF) trotzdem warens am fuss und vor allem im kopf schnell genug um im MF ein jahrzehntlang dominant zu sein, es geht nicht nur um körperliche stärke, es geht auch um technik und vor allem schnelles schalten im MF und ja da ist so manch einer im MF überfordert siehe Alaba, da sehen auch u-21 spieler sogar u-19 spieler besser aus, die spielen natürlich auch im MF jeden tag im gegensatz zu Alaba

joggl92 hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:hat ihn eh 1-2 mal spielen lassen, aber vlt kommen im sommer ein paar deutsche ü25 weltstars nach graz aus der 4 oder 5 liga irgendwo die ein fixleiberl haben beim franco "talenteförderer" foda :mrgreen:


Ich bin ja gespannt, wie Foad mit dem angeblichen Megatalent Romano Schmid umgehen wird.


ich denke wird so ähnlich wie bei lovric, da ist eine phase zwischen jugend und erwachsenenfussball wo man sehr viel lernen kann im erwachsenen fussball, iwann mal ist die zeit vorbei, dann ist man entweder mittelmaß oder eben durch erfahrung gereift und wird wirklich zu einem auserordentlichen spieler, ich denke das weder lovric noch schmid vom talent her schlechter wären als lainer oder schalger bei salzburg, die einen bekommen aber schon mit 17-18 Jahren ihre regelmässigen Spiele und erfahrung in der buli, dürfen ihre fehler machen aber sie entwickeln sich auch damit weiter, die anderen gurken in der RLM herum, dafür spielen dann irgendwelche legionäre oder stankovics und piesingers im MF, das ist halt der unterschied mmn

größe sagt ja nichts über die körperliche robustheit aus, siehe die genannten oder lahm etc.
diese bekommt man einerseits durch gezieltes auf autraining andererseits wenn der körper vollständig ausgewachsen ist.
wie du in de antwort an joggl schreibst, sie sind in der phase zwischen jugend-und erwachsenenfußball und der sprung ist nicht klein. du schreibst gerade so, als ob irgendwer von den jungspunden sofort das szepter im mf übernehmen könnte, nur wird das durch alaba verhindert. fakt ist, die glänzen gegen gleichaltrige, da tut man sich unwesentlich leichter. und alaba die nötige technik abzusprechen ist einfach unfug.
das ist schlicht und ergreifend falsch, außerdem hätten wir genug kicker die diese position spielen können bzw leicht versetzt.
das scheitert einzig und alleine an der sturheit kollers, der mit der meinung alaba sei im zm am besten aufgehoben, in der zwischenzeit ziemlich exklusiv da steht.
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23197
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: ÖFB - Nachwuchsteams

Beitragvon masterbouncer am 13 Jun 2017, 11:53

sebold hat geschrieben:größe sagt ja nichts über die körperliche robustheit aus, siehe die genannten oder lahm etc.
diese bekommt man einerseits durch gezieltes auf autraining andererseits wenn der körper vollständig ausgewachsen ist.
wie du in de antwort an joggl schreibst, sie sind in der phase zwischen jugend-und erwachsenenfußball und der sprung ist nicht klein. du schreibst gerade so, als ob irgendwer von den jungspunden sofort das szepter im mf übernehmen könnte, nur wird das durch alaba verhindert. fakt ist, die glänzen gegen gleichaltrige, da tut man sich unwesentlich leichter. und alaba die nötige technik abzusprechen ist einfach unfug.
das ist schlicht und ergreifend falsch, außerdem hätten wir genug kicker die diese position spielen können bzw leicht versetzt.
das scheitert einzig und alleine an der sturheit kollers, der mit der meinung alaba sei im zm am besten aufgehoben, in der zwischenzeit ziemlich exklusiv da steht.


ich habs nicht gemeint, dass die sofort da oben gegen die weltklasse gegner das zepter in die hand nehmen können, sie können sich aber nicht wesentlich schlechter als alaba anstellen, das ist so, wenn man mit offenen augen die spiele anschaut, sieht man wie oft ihm die bälle wegspringen (die auch genau kommen) etc. es gibt aber wie du sagst bereits genug erfahrene spieler fürs MF die es eben tag täglich spielen, aber koller und alaba wollen im MF (wobei ich nicht weiß ob es wirklich koller ist oder doch alaba der da seinen wunsch äußert da im mf herumzugurken) spielen (lassen)...

solange er es auch nicht bei bayern spielt, wird er uns auch nicht großartig helfen im MF gegen starke gegner, ob es nur an der form liegt bezweifle ich, den bei bayern hat er die form meistens (eben auf LV, wäre er so gut dass er MF spielen könnte würden sie ihn auch spielen lassen...)
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6269
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Vorherige

Zurück zu Nationalteam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste