Alles zum Nationalteam

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 08 Sep 2015, 21:57

Jaaaaa soooo geil - jaaaaaa
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Maestro20 am 08 Sep 2015, 22:02

Der Prödl war heute nicht von diesem Planeten.
EM 2016 WIR WAREN DORT!!
Benutzeravatar
Maestro20
 
Beiträge: 1015
Registriert: 28 Aug 2008, 18:08
Wohnort: IN OÖ Bezirk Grieskirchen.

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Diitzi1 am 08 Sep 2015, 22:08

Ganz großes Kino, Danke Will Ruttensteiner für Marcel Koller
Jeder hat das Recht auf meine Meinung!
Benutzeravatar
Diitzi1
 
Beiträge: 3320
Registriert: 28 Okt 2009, 15:02
Wohnort: UPC Arena, Graz

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Carlo1909 am 08 Sep 2015, 22:21

limerskin hat geschrieben:Also wenn ich mit jemandem mitfahren kann fahr ich nach schwechat ^^


Bring mich nicht auf schwindlige Gedanken.... aber keiner weiß wann die Maschine aufgrund des Lufthansa-Streik landet und wer überhaupt mitfliegt.... oder darf... oder will, vl. bleiben gleich alle in Schweden und zerlegen die Hotelbar. :mrgreen:

Diitzi1 hat geschrieben:Ganz großes Kino, Danke Will Ruttensteiner für Marcel Koller


Dies! Der Feind des Hansi K's.

Morgen möchte ich alle Zeitungen aufschlagen und nur Sehr gut lesen.
SK Sturm Graz
Benutzeravatar
Carlo1909
 
Beiträge: 25829
Registriert: 29 Aug 2008, 14:28
Wohnort:

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon limerskin am 08 Sep 2015, 22:23

Carlo1909 hat geschrieben:
limerskin hat geschrieben:Also wenn ich mit jemandem mitfahren kann fahr ich nach schwechat ^^


Bring mich nicht auf schwindlige Gedanken.... aber keiner weiß wann die Maschine aufgrund des Lufthansa-Streik landet und wer überhaupt mitfliegt.... oder darf... oder will, vl. bleiben gleich alle in Schweden und zerlegen die Hotelbar. :mrgreen:

Diitzi1 hat geschrieben:Ganz großes Kino, Danke Will Ruttensteiner für Marcel Koller


Dies! Der Feind des Hansi K's.

Morgen möchte ich alle Zeitungen aufschlagen und nur Sehr gut lesen.



los fahr - über mödling :D
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34258
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon vertigo73 am 08 Sep 2015, 22:26

Österreich aktuell auf Platz 10 im UEFA Team Ranking!!! Schaut sehr gut aus für Topf 2.... 8-)
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36475
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Maestro20 am 08 Sep 2015, 22:30

Yeah, das war mal ein Spiel

bester Spieler für mich war Sebastian Prödl, er hat kein einziges Kopfballduell verloren, hat alles abgeräumt, und war immer Sattelfest, einfach ein Wahnsinn was der heute alles raus gehauen hat. Ibra kadabra machte keinen Stich gegen ihm.

Baumgartlinger wie immer ganz stark in den Zwischenräumen.

Junu giftig wie eh und jeh, macht unglaubliche Wege

Harnik, stark verbessert, vor allem im Passspiel, man merkt das ihm etwas mehr Raum unendlich gut tut.

Alaba kurbelt und kurbelt, und hätte er seinen linken Fuß noch ein bisschen besser justiert gehabt, er hätte 2 Tore mehr geschossen. Elfer war sowieso sehr frech^^

Arnautovic macht viel richtig, nur vor dem Tor haut er die nerven weg, aber er kann Bälle abdecken und halten, da schnalzt man mit der Zunge.

Robert Almer hat heute Bälle gehalten, da kannst nur noch den Mund offen halten, vor allem gegen Berg, das war eine Glanztat.

Dragovic war heute wieder unglaublich giftig, vor allem wen es gegen Ibrahimovic ging, er ist einfach ein Weltklasse Verteidiger, der sicher bald wo anders spielen wird.

Janko hat vorne sehr gut gearbeitet, viele Kopfballduelle gewonnen, und immer wieder früh gepresst, hätte nicht gedacht das er diese Tempo 80 min gehen kann.

Fuchs war heute auch sehr sicher, hat viele Bälle gewonnen, auch mit dem Kopf, schaltete sich oft in die Offensive ein, und das brachte auch den gewünschten Erfolg.

Klein wie immer sehr guter konstanter Leistung im Nationalteam, vor allem sein schneller Einwurf auf Junu leitete das 1:0 ein. Hätte nicht gedacht das er sich so gut entwickelt.
EM 2016 WIR WAREN DORT!!
Benutzeravatar
Maestro20
 
Beiträge: 1015
Registriert: 28 Aug 2008, 18:08
Wohnort: IN OÖ Bezirk Grieskirchen.

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 08 Sep 2015, 22:40

Das 3:0 von Janko war sowas von Weltklasse!
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Maestro20 am 08 Sep 2015, 22:58

WELT-Exklusiv, Laola1 erreicht kurz nach dem größten Erfolg in der jüngeren ÖFB Geschichte, Paul "Messias" Scharner:

Paul Scharner: Ich, Paul Scharner gratuliere dem österreichischen Nationalteam, und auch mir. Es ist nicht meine Art über mich selbst zu sprechen, aber ich denke schon das der Gepard, alias Pauli Scharner einen großen Anteil an der Quali für die EM hat.
Wie gesagt, ich will mich gar nicht selbst loben, aber der Pauli Scharner hat damals die Defizite aufgezeigt, und meinem damaligen Co-Trainer, den Marcel Koller, mitgeteilt.

Darum sind wir (Paul Scharner + ÖFB) bei der EM, dort wird der Pauli Scharner sicher seinen Anteil beitragen. DANKE PAUL, Ich liebe mich.
EM 2016 WIR WAREN DORT!!
Benutzeravatar
Maestro20
 
Beiträge: 1015
Registriert: 28 Aug 2008, 18:08
Wohnort: IN OÖ Bezirk Grieskirchen.

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 08 Sep 2015, 23:16

Ich kann Maestro's Beitrag (den ersten, nicht den über Scharner ;) ) eigentlich nur unterschreiben. Heute waren alle mehr als gut. Die Schweden haben alles in die Waagschale geworfen, haben extrem hart gespielt, und unser Team hat sich nicht rausbringen lassen. Almer war sicher wie eh und je, Prödl heute extrem gut (es kam ihm natürlich zu Gute, dass Schweden vieles über hohe Bälle machte), die Außenverteidiger ungewohnt sicher, und unser Offensivwerkl läuft eh immer. Janko wurde 80 Minuten von Granqvist und Co. in die Zange genommen, dass es schlimmer nicht mehr geht, und dann lässt er den Unsympathler beim 3:0 so locker stehen. Unfassbar geil...

Dieser Tag wird wohl wirklich als einer der Größten des österreichischen Fußballs in die Geschichte eingehen. Wir sind bei der EM, und noch geiler ist, dass man dort dieser Truppe alles zutrauen kann!
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Phil96 am 09 Sep 2015, 00:01

Das war einfach ganz groß heute!

Almer mit der Partie seines Lebens, was der gehalten hat, war ja unfassbar!
Klein und Fuchs immer mit vollem Tempo auf den AV-Positionen unterwegs, hinten unglaublich solide und nach vorne immer wieder gut eingeschalten.
Dragovic gehört endlich zu einem absoluten Top-Verein, ich bezweifle, dass es derzeit viele bessere IVs als ihn auf diesem Planeten gibt.
Prödl mit dem besten Spiel im Nationalteam, Zlatan wird wohl noch wochenlang von ihm albträumen.
Baumgartlinger ist wohl einer der intelligentesten Fußballer, die es gibt. Der schließt alle Lücken, bevor die überhaupt entstehen können. Ganz, ganz wichtiger Mann!
Alaba mit großem Einsatz und dem wichtigen Panenka zum 1:0, leider vor dem Tor zu schlampert.
Junuzovic rennt und rennt und rennt und rennt. Der rennt wahrscheinlich gleich direkt nach Bremen weiter, schießt dazwischen ein paar Tore und holt sich hunderte Bälle zurück.
Arnautovic wird im Team immer besser, leider immer noch mit Problemen im Abschluss, dafür ist er mittlerweile absolut vorbildhaft von der Defensivarbeit.
Harnik zu Beginn wieder schwach, aber er hat zwei Tore geschossen! Hoffentlich war das der Knoten, der platzen musste!
Janko mit dem Tor des Jahres zum 3:0, absolut Weltklasse, so eine Kälte vor dem Tor wie er haben nur ganz wenige.
Jantscher und Sabitzer noch beim letzten Tor beteiligt, auch ziemlich cool!

Wirklich wahnsinn, was die Burschen da heute geleistet haben! Das ist einfach der Wahnsinn!!!
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16097
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 09 Sep 2015, 00:16

Alaba, Drago, und Arnautovic fliegen nach Wien, für jene, die doch noch nach Schwechat wollen^^
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Justdidit am 09 Sep 2015, 06:42

:lol: :mrgreen:
Fuaaans.JPG
Fuaaans.JPG (55.78 KiB) 3396-mal betrachtet
FSG OUT!
Benutzeravatar
Justdidit
 
Beiträge: 17079
Registriert: 28 Aug 2008, 21:38
Wohnort: Wien / Liezen

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Diitzi1 am 09 Sep 2015, 07:17

Streif mir nächstes Mal einen Almer über, der ist soo sicher
Jeder hat das Recht auf meine Meinung!
Benutzeravatar
Diitzi1
 
Beiträge: 3320
Registriert: 28 Okt 2009, 15:02
Wohnort: UPC Arena, Graz

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Pinzi am 09 Sep 2015, 08:34

Phil96 hat geschrieben:Dragovic gehört endlich zu einem absoluten Top-Verein, ich bezweifle, dass es derzeit viele bessere IVs als ihn auf diesem Planeten gibt.

Sein Tackling beim Stand von 2:0/3:0 (?) war absolute Weltklasse :shock:

Dynamo Kiev vs. Chelsea in der CL, Chelsea sucht einen IV, eigentlich aufgelegt 8-)
Benutzeravatar
Pinzi
 
Beiträge: 8321
Registriert: 16 Aug 2011, 22:55
Wohnort: Graz

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Sep 2015, 09:24

Ich bin immer noch ganz baff von der Leistung gestern. Dieser Moment, wenn man am Morgen aufwacht, und einem bewusst ist, dass man NICHT bloß geträumt hat. :D
Die Spieler-Analyse von Maestro20 ist ziemlich treffend, finde ich, viel mehr gibts dazu nicht zu sagen.

Extrem geil find ich, dass auf einer vermeintlichen Problemposition, dem Torwart, sich dieser gestern extremst ausgezeichnet hat. Leider hat er am Ende noch dieses blöde Tor bekommen, sonst hätte die Serie noch viel länger werden können. Aber Schwamm drüber, es wäre idiotisch, wenn man nach dem gestrigen Fußballabend nicht zufrieden wäre. ;)

Es ist einfach unglaublich, was Marcel Koller aus dieser Mannschaft (die bei seinem Amtsantritt seeehr kaputt war, mental, körperlich und spielerisch) herausgeholt hat. Sicher war er auch ein bisschen zur richtigen Zeit am richtigen Ort, aber das allein lass ich nicht gelten. Er hat aus guten Einzelspielern eine Top Mannschaft geformt, die mittlerweile JEDEN Gegner fordern kann. Auch wenn man nicht überheblich werden darf, auch weiterhin muss gegen Teams wie Deutschland, Spanien,... seeehr viel zusammenpassen, dass wir in solchen Spielen bestehen können. Aber man muss sich nicht mehr fürchten, man wird plötzlich vom Gegner respektiert,...
Man hat gerade gestern wieder gut gesehen, wie sich so ziemlich jeder innerhalb der letzten Jahre unter Koller noch mal gewaltig gesteigert hat. Gut, das liegt mitunter auch an den Vereinen bzw. der natürlichen Entwicklung der Spieler - aber was z.B. auch nicht mehr ganz so junge Spieler wie Prödl (dem tut Watford scheinbar gut) oder Almer noch an Steigerung erreicht haben, ist einfach fantastisch. :)
Selbst Harnik, der mir gestern in der 1. Hälfte nicht wirklich gut gefallen hat, hat in Summe ein sehr gutes Spiel gemacht. Er öffnet viele Räume, schafft Platz für seine Mitspieler, kreiert Chancen, und vor allem: er hat 2 Tore gemacht, die ihm sicher gut tun werden. :)

Ich kanns einfach nicht glauben, Österreich ist auf dem sportlichen Weg für eine EM qualifiziert!! Und das nicht wegen dem einfachen Modus, nein, Österreich ist schon fix Gruppensieger! ;)

Der gestrige Fußballabend geht definitiv in die österreichische Fußballgeschichte ein - ich kann mich an kein Fußballspiel des ÖFB erinnern, das mich so begeistert hat, wo ich so mitgefiebert habe, und das einfach so geil zum Anschauen war. Und vor allem - wo nach dem Spiel im Stadion auswärts noch so lange und ausgiebig gefeiert wurde. :)
Dem Koller - UND der ganzen Mannschaft MUSS man jetzt eigentlich ein Denkmal aufstellen, irre was die alle zusammen rausgeholt haben.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36430
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 09 Sep 2015, 10:01

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, das kann man nur bedingt sagen. Natürlich wusste man schon seit Längerem, dass viel Potenzial in der Mannschaft steckt, nur wurde diese Potenzial von den vorangegangen Teamchefs bewusst oder unbewusst klein gehalten, und viel Selbstvertrauen zerstört. Auch unter Constantini hätten wir eine reine Legionärsauswahl aufbieten können. Die hätte zwar damals noch nicht so viel Erfahrung gehabt, aber man hätte mit einem strukturellen Aufbau das Team kontinuierlich verstärken können. In Wahrheit wurde eine viel zu junge Mannschaft, die noch dazu jedes Mal völlig planlos durchgewechselt wurde, so weit verunsichert, bis nix mehr lief. Koller fand eine komplett kaputte Mannschaft vor, und man merkte auch, dass es ca. 1,5 Jahre brauchte, bis das Werkl anfing, konstant zu laufen.

Spätestens nach der EURO 2008 hatten wir eine ordentliche Mittelklasse-Mannschaft, mit der man ordentlich arbeiten hätte können, und wo man junge Talente behutsam einbauen hätte können. Hätten wir damals schon einen richtig guten Teamchef gehabt, wären wir in der Entwicklung gewiss noch weiter.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon joggl92 am 09 Sep 2015, 10:22

Um 20:15 Uhr zeigt der ORF heute eine Doku "Frankreich wir kommen" 8-)
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30614
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Daniel710 am 09 Sep 2015, 14:01

Pinzi hat geschrieben:
Phil96 hat geschrieben:Dragovic gehört endlich zu einem absoluten Top-Verein, ich bezweifle, dass es derzeit viele bessere IVs als ihn auf diesem Planeten gibt.

Sein Tackling beim Stand von 2:0/3:0 (?) war absolute Weltklasse :shock:

Dynamo Kiev vs. Chelsea in der CL, Chelsea sucht einen IV, eigentlich aufgelegt 8-)


https://vine.co/v/etHT6BjBwI1

Drago wird man wohl vor der EM verpflichten müssen, um ihn preiswert zu bekommen. Nach der EM ist er dann wohl einer dieser Spieler, die zu hohen Preisen gehandelt werden, weil sie durch ihre Leistungen hervorgestochen sind (sollte nicht irgendwas unvorhergesehenes wie eine Verletzung oder plötzliche Formschwäche). Ähnlich wie Yarmolenko eigentlich schon zu gut für Dynamo.
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: EM-Quali Schweden-Österreich

Beitragvon Zinedine_Zidane am 09 Sep 2015, 18:19

Arnautovitschi und junuzovitschi
http://youtu.be/d_0nxvG37v8
Zinedine_Zidane
 

VorherigeNächste

Zurück zu Nationalteam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron