Alles zum Nationalteam

Re: EM Quali: Österreich gegen Lichtenstein- Partytime!

Beitragvon joggl92 am 13 Okt 2015, 12:38

masterbouncer hat geschrieben:ICh sag Gregoritsch ist von den anlagen her am ehesten mit Janko zu vergleichen und vom alter her auch für die zukunft,
Hosiner trau ich auch zu einen guten MS zu geben, sofern er sich mal bei Köln durchsetzen kann


Ich habe Gregoritsch zu wenig gesehen, um ihn wirklich seriös beurteilen zu können. Aber der wurde in den letzten Jahren von seinen Trainern meistens am Flügel aufgestellt, zuletzt sogar als 10er. Er ist also auch nicht der klassische Mittelstürmer, wobei ich ehrlich gesagt nicht einmal sagen kann, wo seine Stärken nun liegen. Das Problem bei uns ist, dass es einfach weit und breit keinen Mann gibt, der ähnlich wie Janko ist. Janko ist ein außergewöhnlich guter Knipser und Kopfballspieler, ist gut im Kombinationsspiel, technisch stark, und hat sich im Pressing in den letzten Jahren stark verbessert. Der passt perfekt ins Koller-System. Okotie ist noch am ehesten ein ebenso vielseitiger Stürmer. Deshalb schätzt ihn Koller auch. Ansonsten haben wir nur Konterstürmer wie Hosiner, Hoffer oder Djuricin oder Flügelstürmer, die umfunktioniert werden müssten (Harnik, Sabitzer, Weimann, Arnautovic, Burgstaller). Wobei Harnik und Sabitzer in einem Zwei-Mann Sturm wohl auch gut zur Geltung kommen müssten. Die haben schon alle ihre Qualitäten, aber ob sich die auf Topniveau durchsetzen können, ist fraglich.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30856
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: EM Quali: Österreich gegen Lichtenstein- Partytime!

Beitragvon Daniel710 am 13 Okt 2015, 13:02

Hätte mir gestern Hinterseer als Einwechslung gewunschen. Experimente a la Burgstaller machen keinen Sinn, weil er einfach kein reiner MS ist. Man muss sowieso hoffen, dass sich Janko nicht verletzt, denn der ist was Erfahrung und Klasse angeht einfach nicht zu ersetzen. Dazu ist er eine Krätzn im Zweikampf, verschafft sich in jedem Match mit physischer Präsenz Respekt bei den Verteidigern.

Wenn man so wie Österreich eine quasi fixe 11 mit einem eingespielten System hat, dann muss einfach der Ersatzstürmer auch sehr gut ins System passen und das sehe ich bei Burgstaller überhaupt nicht. So ein Allrounder kann sicher nicht schaden, aber der Janko-Ersatz sollte schon hauptsächlich auf dieser Position spielen. Dazu kommt, dass speziell Solostürmer eine ziemlich eigenwillige Position ist, die schwer zu spielen ist.

Derzeit hat man Janko, Hinterseer, Okotie, Sabitzer mit Chancen für Hosiner, wenn er sich durchsetzt. Gregoritsch muss man natürlich auch auf dem Radar haben, kommt aber wohl eher als Ersatz für Harnik in Frage. Saison ist ja noch lang, mal sehen wie sich die Situation bei den Stürmern entwickelt. Wenn einer der Stürmer in der deutschen Bundesliga auf eine zweistellige Trefferzahl käme wäre das schon mal ganz gut, jedoch fraglich, ob man dann überhaupt noch kurzfristig in den Kader rutschen kann. 23 Spieler, wovon 3 Tormänner sind, ist jetzt nicht so viel. Jede Position doppelt besetzt und der Kader steht.

Bin jetzt nicht der größte Okotie-Fan, aber die Fälle Janko und Arnautovic haben gezeigt, dass es sich auszahlt, zu Spielern zu stehen, die eine schwierige Phase bei ihrem Verein haben, weil das Nationalteam eine ganz eigene Geschichte ist. Wieso sollte Koller also nicht an Okotie festhalten, wenn er von ihm überzeugt ist? Schließlich war er auch sofort da als man ihn gebraucht hat.
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: EM Quali: Österreich gegen Lichtenstein- Partytime!

Beitragvon joggl92 am 13 Okt 2015, 13:09

Hinterseer habe ich noch vergessen. Der ist ein komplett unüblicher Stürmer. Der hat seine Stärken im Pressing, der könnte in gewissen Spielen als Solostürmer sicherlich überzeugen, aber ein Knipser ist der halt wirklich nicht.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30856
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Vorherige

Zurück zu Nationalteam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste