Alles zum Nationalteam

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Mr. Bierbaron am 11 Jun 2017, 19:55

Warum darf ein verletzter Dragovic weiterspielen? Verstehe ich nicht :roll:

Richtig oarsch, obwohls noch schlimmer kommen hätte können. Waren aber gegen diese hinige Iren klar 2 verlorene Punkte.

Mia wuascht, mia gwingan gegen Wales!!
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36427
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Justdidit am 11 Jun 2017, 20:23

1:0 Wales (Ramsey per Elfmeter)
FSG OUT!
Benutzeravatar
Justdidit
 
Beiträge: 17078
Registriert: 28 Aug 2008, 21:38
Wohnort: Wien / Liezen

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon vertigo73 am 11 Jun 2017, 20:27

Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36473
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon masterbouncer am 11 Jun 2017, 20:51

vertigo73 hat geschrieben:Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:

nachdem wir als geheimfavorit mitn alaba im zentrum nach russland gereist wären, herpaniert von argentinien, ghana und saudi arabien :mrgreen:
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6118
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon limerskin am 11 Jun 2017, 22:05

Justdidit hat geschrieben:1:0 Wales (Ramsey per Elfmeter)



1:1 am Ende - alles spielt für Österreich, außer Österreich halt ^^
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34254
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Mr. Bierbaron am 11 Jun 2017, 22:37

vertigo73 hat geschrieben:Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:


Lieber 3 Watschen kassieren, als gar nicht dabei sein.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36427
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Viola_allez am 12 Jun 2017, 06:44

Sollte Serbien gegen Irland verlieren und wir gegen Wales nicht verlieren, hättmas sogar noch in der eigenen Hand 2. zu werden.

Ich weiß.. utopisch, aber träumen wird man noch dürfen.
Benutzeravatar
Viola_allez
 
Beiträge: 2119
Registriert: 28 Aug 2008, 20:33
Wohnort: Vienna City

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Diitzi1 am 12 Jun 2017, 07:07

vertigo73 hat geschrieben:Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:

Prödl trägt eine Mitschuld, er hätte die Situation erkennen müssen, dass das kritisch wird, wenn Dragovic den Zweikampf verliert, stattdessen trabt er unbedrängt daneben mit.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung!
Benutzeravatar
Diitzi1
 
Beiträge: 3319
Registriert: 28 Okt 2009, 15:02
Wohnort: UPC Arena, Graz

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon 58DiVaD91 am 12 Jun 2017, 07:24

Alaba schafft es tatsächlich immer schlechter zu werden. :o
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39028
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Viola_allez am 12 Jun 2017, 07:36

Diitzi1 hat geschrieben:
vertigo73 hat geschrieben:Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:

Prödl trägt eine Mitschuld, er hätte die Situation erkennen müssen, dass das kritisch wird, wenn Dragovic den Zweikampf verliert, stattdessen trabt er unbedrängt daneben mit.

Jep.. bei den Highlights kriegt man Aggressionen wenn man Prödl beim 1:1 beobachtet. Pure Arbeitsverweigerung...
Benutzeravatar
Viola_allez
 
Beiträge: 2119
Registriert: 28 Aug 2008, 20:33
Wohnort: Vienna City

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon masterbouncer am 12 Jun 2017, 07:57

Viola_allez hat geschrieben:Jep.. bei den Highlights kriegt man Aggressionen wenn man Prödl beim 1:1 beobachtet. Pure Arbeitsverweigerung...


man muss aber sagen (weiß nicht ob es absicht war ode rnicht, sah aber im match iwie durchdacht aus^^) haben die iren ziemlich klug aggiert (hohe bälle gegen dragovic) und gemerkt, dass prödl wesentlich besser verteidligt gegen walters und besser in die zweikämpfe kommt als dragovic der gefühlt immer zuspät war oder seinen zweikampf verloren hat (ob jetzt kopfball oder abprallen lassen) gegen walters, sogesehen, ist man selber schuld, wenn dragovic gscheid ist und auf kayode macht pfeift der schiri das auch ab (was nicht heißt, dass wir in den restlichen 10 minuten sammt nachspielzeit nicht doch noch eins kassiert hätten)...
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6118
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon sebold am 12 Jun 2017, 09:03

sich an einem foul an dragovic aufhängen ist mal wieder typisch österreichisch, erinnert ein wenig an krankl in nordirland.
drago kommt nicht in den zweikampf, thats it
viel mehr muss man hinterfragen, warum man es nicht über 90 minuten schafft den ball zirkulieren zu lassen, warum hat man kein konzept gg die hohen bälle gefunden und warum fällt das tor eigentlich aus einem konter, warum rückt die abwehr soweit auf und va warum verliert man die partie fast noch?
Bild


Bundesligatippspiel Runde 8, 23.09.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23018
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon vertigo73 am 12 Jun 2017, 09:26

sebold hat geschrieben:sich an einem foul an dragovic aufhängen ist mal wieder typisch österreichisch, erinnert ein wenig an krankl in nordirland.
drago kommt nicht in den zweikampf, thats it
viel mehr muss man hinterfragen, warum man es nicht über 90 minuten schafft den ball zirkulieren zu lassen, warum hat man kein konzept gg die hohen bälle gefunden und warum fällt das tor eigentlich aus einem konter, warum rückt die abwehr soweit auf und va warum verliert man die partie fast noch?


Weils leider wieder so unfähig sind wie vor der EM-Quali.....war ja in Serbien auch nicht anders, wo man die bessere Mannschaft war und sich als Auswärtsteam drei Kontertore eingefangen hat....
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36473
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon vertigo73 am 12 Jun 2017, 09:34

Diitzi1 hat geschrieben:
vertigo73 hat geschrieben:Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:

Prödl trägt eine Mitschuld, er hätte die Situation erkennen müssen, dass das kritisch wird, wenn Dragovic den Zweikampf verliert, stattdessen trabt er unbedrängt daneben mit.


Dragovic braucht den Ball nur ins Out köpfeln oder übers Stadiondach dreschen, stattdessen versucht er den Zweikampf zu gewinnen als letzter Mann....in der Situation muss er kompromisslos agieren und nicht wie ein U13 Kicker....bei seiner Erfahrung darf sowas einfach nicht passieren....
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36473
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Diitzi1 am 12 Jun 2017, 10:32

vertigo73 hat geschrieben:
Diitzi1 hat geschrieben:
vertigo73 hat geschrieben:Alles Wappler.....die EM-Quali war wirklich nur eine große, große Ausnahme....

...und Dragovic ist das größte Ei....in der 85. Minute bei 1:0 sich so dermaßen deppert anstellen, ist ja unpackbar....

Aber gut, wir wären bei der WM eh nur wieder in der Gruppenphase glorreich gescheitert.... :mrgreen:

Prödl trägt eine Mitschuld, er hätte die Situation erkennen müssen, dass das kritisch wird, wenn Dragovic den Zweikampf verliert, stattdessen trabt er unbedrängt daneben mit.


Dragovic braucht den Ball nur ins Out köpfeln oder übers Stadiondach dreschen, stattdessen versucht er den Zweikampf zu gewinnen als letzter Mann....in der Situation muss er kompromisslos agieren und nicht wie ein U13 Kicker....bei seiner Erfahrung darf sowas einfach nicht passieren....

Der Ball springt 2 Meter vor ihm auf, da gibs keine Alternativen, wenn Prödl Walters stört beim Abschluss, kann der nie so ungehindert schießen, insbesondere wenn er weiß dass Dragovic am Sand ist
Jeder hat das Recht auf meine Meinung!
Benutzeravatar
Diitzi1
 
Beiträge: 3319
Registriert: 28 Okt 2009, 15:02
Wohnort: UPC Arena, Graz

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Phil96 am 12 Jun 2017, 12:50

Achja, @joggl, Dragovic hat selber im Interview gemeint, dass es ein fairer Zweikampf war...
KEINE TOLERANZ DEN INTOLERANTEN
Benutzeravatar
Phil96
 
Beiträge: 16092
Registriert: 04 Dez 2008, 16:37
Wohnort: Wien

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon joggl92 am 12 Jun 2017, 13:09

Phil96 hat geschrieben:Achja, @joggl, Dragovic hat selber im Interview gemeint, dass es ein fairer Zweikampf war...


in welche Interview?
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30606
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon sebold am 12 Jun 2017, 13:22

Phil96 hat geschrieben:Achja, @joggl, Dragovic hat selber im Interview gemeint, dass es ein fairer Zweikampf war...

wars auch, das glauben doch eh nur die orf-hansln
ich hab nicht einmal den pfiff beim 2:1 nachvollziehen können
Bild


Bundesligatippspiel Runde 8, 23.09.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23018
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon limerskin am 12 Jun 2017, 13:31

sebold hat geschrieben:
Phil96 hat geschrieben:Achja, @joggl, Dragovic hat selber im Interview gemeint, dass es ein fairer Zweikampf war...

wars auch, das glauben doch eh nur die orf-hansln
ich hab nicht einmal den pfiff beim 2:1 nachvollziehen können

+joggl und ditzi ^^


BTW. Weil jetzt das große dragovic bashing läuft, an besonders viele Fehler von ihm im Nationalteam kann ich mich nicht erinnern (ich hab aber vom Irland Match auch nur den Ausschnitt zum 1:1 gesehen)
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34254
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Irland vs. Österreich - 2 Debütanten dabei

Beitragvon Diitzi1 am 12 Jun 2017, 13:44

sebold hat geschrieben:
Phil96 hat geschrieben:Achja, @joggl, Dragovic hat selber im Interview gemeint, dass es ein fairer Zweikampf war...

wars auch, das glauben doch eh nur die orf-hansln
ich hab nicht einmal den pfiff beim 2:1 nachvollziehen können

Naja es gibt scho Schiris die das pfeifen, ebenso wie beim vermeintlichen 1:2 das Tor geben.
Jeder hat das Recht auf meine Meinung!
Benutzeravatar
Diitzi1
 
Beiträge: 3319
Registriert: 28 Okt 2009, 15:02
Wohnort: UPC Arena, Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Nationalteam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste