Alles zum Nationalteam

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon ColaRot am 09 Okt 2017, 21:39

Moldawien gnadenlos geknechtet,was will man mehr?^^

Unsere Stürmer sind eine Gemeinheit und Lazaro der sinnloseste Kicker aller Zeiten.

Marcel :cry:
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 16009
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon masterbouncer am 09 Okt 2017, 21:41

Viola_allez hat geschrieben:
masterbouncer hat geschrieben:verdammt schaub macht werbung für die buli, jetzt wird wie im politischen sinne, austria first legionäre raus ausn NT, rein mitn holzhauser und friesenbichler :lol:

Das was der Janko da zusammenstolpert, kann Friesenbichler auch. Und ein Holzhauser wäre im Mittelfeld im Gegensatz zu Alaba Gold wert.


waren nur beispiele und bei friesenbichler stimm ich dir zu, aber holzhauser hat genau die gleiche einstellung wie der alaba, nur das der sich höchstens 3km pro spiel bewegt und sowas von langsam ist, den brauch ich bei aller liebe nicht (die langen bälle sind hier und wieder brauchbar ansonst standfussball, dass reicht für die buli aber international ist das genau nichts, dann doch lieber knasi von der admira :D

PS: alaba brauch ich auch nur höchstens auf LV ansonsten gerne auf der tribüne
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 6387
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon joggl92 am 09 Okt 2017, 21:45

Wenn Bale nicht gegen Irland, sondern gegen uns ausgefallen wäre, wären wir vielleicht 2.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 31011
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon joggl92 am 09 Okt 2017, 21:52

vertigo73 hat geschrieben:Österreich hat anscheinend nach dem Sieg über Serbien jetzt sogar noch die Chance in der Nations League in Gruppe A zu landen....

Szenario:

-) Österreich gewinnt in Moldawien
-) Wales verliert daheim gegen Irland
-) Ukraine gewinnt daheim nicht gegen Kroatien
-) Niederlande holt nicht zwei Siege in Bulgarien und daheim gegen Schweden
-) Schweden gewinnt nicht in den Niederlanden

Momentan liegt Österreich auf Platz 15...sollten die restlichen Spiele so enden, dann müsste Österreich als 12. gerade noch in Gruppe A rutschen...

http://www.footballseeding.com/national ... king-2017/


jetzt muss es morgen nur ein X geben verterl, oder?
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 31011
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon Viola_allez am 09 Okt 2017, 22:01

Danke Irland! Die Waliser Maurer braucht nun wirklich keiner bei der WM!
Benutzeravatar
Viola_allez
 
Beiträge: 2335
Registriert: 28 Aug 2008, 20:33
Wohnort: Vienna City

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon joggl92 am 09 Okt 2017, 22:28

schamane hat geschrieben:Ich habs etwas polemisch formuliert. Die Wahrheit in Ö ist halt schon, dass wir auch athletisch hinter den besseren Ligen zurück sind, nicht so weit wie technisch/taktisch, aber immerhin zurück. Und das muss man wettmachen können. Gerade unsere Hendln wie Kainz etc. sind in Ö körperlich nicht auf einem Niveau gewesen, dass sie wirklich zum Spielen in zB D befähigt, da musste Kainz erst zulegen. Das gehört ausgemerzt. Die müssen keine Lackeln werden, einfach etwas robuster, austrainierter etc. Nur muss in der Ausbildung der Fokus ganz klar auf Technik und Taktik liegen, körperlich kannst auch noch mit 25 oder 30 nacharbeiten, kicken lernst da nicht mehr.


Ich glaube, dass wir körperlich nicht schon im Jugendalter den Anschluss verlieren. Ich denke dort ist es viel wichtiger, dass man technisch und taktisch gut ausgebildet wird. Die Technik passt in Österreich sicher, aber taktisch werden sie mMn. nicht wahnsinnig gut ausgebildet, dort sagen ja auch alle, dass man im Ausland gleich einmal viel mehr lernt.

Körperlich macht man in Österreich vor allem im Erwachsenenbereich irgendwas falsch, keine Ahnung was und warum, aber dort ist es evident.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 31011
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon limerskin am 10 Okt 2017, 08:43

hab nur die zwiete HZ gesehen, aber Lindner war für mich gestern (neben Janko) der absolut schwächste mann, auch wenn es zu null ausgegangen ist

unfassbar miese abstöße
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34726
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon vertigo73 am 10 Okt 2017, 14:38

joggl92 hat geschrieben:
vertigo73 hat geschrieben:Österreich hat anscheinend nach dem Sieg über Serbien jetzt sogar noch die Chance in der Nations League in Gruppe A zu landen....

Szenario:

-) Österreich gewinnt in Moldawien
-) Wales verliert daheim gegen Irland
-) Ukraine gewinnt daheim nicht gegen Kroatien
-) Niederlande holt nicht zwei Siege in Bulgarien und daheim gegen Schweden
-) Schweden gewinnt nicht in den Niederlanden

Momentan liegt Österreich auf Platz 15...sollten die restlichen Spiele so enden, dann müsste Österreich als 12. gerade noch in Gruppe A rutschen...

http://www.footballseeding.com/national ... king-2017/


jetzt muss es morgen nur ein X geben verterl, oder?


Ja joggerle, das hast du gut erfasst...
Lieber Pickl als Kickl
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36815
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon vertigo73 am 11 Okt 2017, 05:47

Da die Niederlande gegen Schweden gewonnen haben, rutschen sie noch als letztes Team in die Nation League A...

Österreich wird die Nation League B als Nr. 1 angehen....ist ja auch was.... :mrgreen:

Mögliche Gegner in der Dreiergruppe aus den zwei Töpfen:

Topf 2: Schweden, Ukraine, Irland, Bosnien
Topf 3: Nordirland, Dänemark, Tschechien, Türkei


Die Gruppenspiele finden von September bis November 2018 statt.

Die Sieger und Zweitplatzierten der 4 Gruppen werden für die darauf folgende EM-Qualifikation (die von März bis November 2019 läuft) in Topf 2 gesetzt, die Letztplatzierten kommen in Topf 3.

Die vier besten Teams der Nation League B, die sich nicht über die EM-Qualifikation qualifizieren (die ersten 2 je Qualigruppe qualifizieren sich fix), starten im März 2020 in den Playoffs, wo sie sich einen Platz für die EM ausspielen.
Lieber Pickl als Kickl
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36815
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon limerskin am 11 Okt 2017, 07:54

Ist das ein Wettbewerb: wie mach ich die EM quali so kompliziert wie möglich?
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34726
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Kader für Serbien und Moldawien

Beitragvon vertigo73 am 11 Okt 2017, 14:40

limerskin hat geschrieben:Ist das ein Wettbewerb: wie mach ich die EM quali so kompliziert wie möglich?


So kompliziert ist es eigentlich gar nicht.... ;) ...und die faden Freundschaftsspiele fallen ab dem Beginn der Nations League praktisch komplett weg, das ist mMn ein sehr gutes Argument für die Nations League....
Lieber Pickl als Kickl
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36815
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Vorherige

Zurück zu Nationalteam

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste