Alles zu International

Wer wird Meister in der Saison 2012/2013?

Umfrage endete am 16 Okt 2012, 14:19

Real Madrid
5
33%
FC Barcelona
7
46%
Valencia CF
0
Keine Stimmen
Málaga CF
0
Keine Stimmen
Atlético Madrid
1
6%
Levante UD
0
Keine Stimmen
CA Osasuna
2
13%
RCD Mallorca
0
Keine Stimmen
Sevilla FC
0
Keine Stimmen
Athletic Bilbao
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 15

La Liga

Beitragvon Daniel710 am 31 Aug 2010, 11:07

.
Zuletzt geändert von Daniel710 am 04 Feb 2014, 16:17, insgesamt 14-mal geändert.
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon Daniel710 am 31 Aug 2010, 11:09

1. Runde:

Levante - Sevilla 1:4

Malaga - Valencia 1:3

Osasuna - Almeria 0:0

Hercules - Athletic Club 0:1

Deportivo - Zaragoza 0:0

Real Sociedad - Villarreal 1:0

Espanyol - Getafe 3:1

Racing - FC Barcelona 0:3

Mallorca - Real Madrid 0:0

Atlético - Sporting 4:0
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon Daniel710 am 01 Sep 2010, 09:19

Letzte Transfers mit Beteiligung der Primera División:

Rafael van der Vaart wechselt von Real zu Tottenham Hotspur.

Jermaine Pennant wird von Real Saragossa an Stoke City verliehen.

Royston Drenthe wird von Real an Aufsteiger Hercules CF verliehen.

Markus Rosenberg wechselt leihweise für ein Jahr von Werder Bremen zu Racing Santander.

Aleksandr Hleb wechselt von Barça zu Birmingham City.

Marius Stankevicius wechselt leihweise für ein Jahr von Sampdoria Genua zu Valencia.

José Manuel Jurado verlässt Atlético Madrid und wechselt zu Schalke 04.

David Trezeguet wechselt von Juventus Turin zu Hercules CF.
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon ZsaZsa am 01 Sep 2010, 11:10

Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.
Benutzeravatar
ZsaZsa
 
Beiträge: 670
Registriert: 17 Nov 2008, 23:54

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon Daniel710 am 01 Sep 2010, 11:25

ZsaZsa hat geschrieben:Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.


Naja, das Geld kannst schon vergessen :mrgreen: Normalerweise wirds wieder einer der beiden Großen.

Von den Verfolger-Mannschaften ist es mMn sicher noch am realistischten, dass es Atlético wird. Sie haben sich mit Godín in der Abwehr gut
verstärkt und mit Camacho, Mérida und Álvaro Domínguez einige vielversprechende Talente. Mal sehen, wie sehr der Abgang von Jurado ins
Gewicht fällt! Agüero hat man auch halten können, was auch sehr wichtig war.

Letzte Saison war ja nicht sehr erfolgreich für Atlético. National gesehen natürlich. 9.Platz ist einfach viel zu wenig für diese Mannschaft.
Die ersten beiden Spiele gegen Inter und gegen Sporting waren schon mal sehr verheißungsvoll.

Fazit: Unter normalen Umständen müssts Platz drei werden, aber man weiß ja nie. ;)
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon georgino am 01 Sep 2010, 18:40

mourinho mit der integration von özil und khedira unzufrieden. sie beteiligen sich nicht am mannschaftsleben außerdem auch der spanisch fortschritt zu langsam. plus das ihr englisch erschreckend schwach ist für mou.

außerdem wollte mou eto'o holen, aber flo konnte sich damit nicht anfreunden. das hätte gerade noch gefehlt. :D

die ersten machtkämpfe haben damit begonnen.
Benutzeravatar
georgino
 
Beiträge: 3385
Registriert: 02 Mär 2009, 09:17

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon kicker1982 am 01 Sep 2010, 18:49

georgino hat geschrieben:mourinho mit der integration von özil und khedira unzufrieden. sie beteiligen sich nicht am mannschaftsleben außerdem auch der spanisch fortschritt zu langsam. plus das ihr englisch erschreckend schwach ist für mou.

OHO, welche Überraschung :lol: der Intelligenzbolzen Özil kann nach 3 Wochen noch kein Spanisch. beim Sammy dürfte es aber mittel- bis langfristig klappen.
Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann und wahrscheinlich ist der Unterschied nur dass Özil sich im Winter wundert warum KEINE 10cm Schnee liegen :mrgreen:
Benutzeravatar
kicker1982
 
Beiträge: 6497
Registriert: 29 Aug 2008, 20:20

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon georgino am 01 Sep 2010, 18:58

kicker1982 hat geschrieben:
georgino hat geschrieben:mourinho mit der integration von özil und khedira unzufrieden. sie beteiligen sich nicht am mannschaftsleben außerdem auch der spanisch fortschritt zu langsam. plus das ihr englisch erschreckend schwach ist für mou.

OHO, welche Überraschung :lol: der Intelligenzbolzen Özil kann nach 3 Wochen noch kein Spanisch. beim Sammy dürfte es aber mittel- bis langfristig klappen.
Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann und wahrscheinlich ist der Unterschied nur dass Özil sich im Winter wundert warum KEINE 10cm Schnee liegen :mrgreen:


rassisten gehören in einen anderen thread! :roll:
Benutzeravatar
georgino
 
Beiträge: 3385
Registriert: 02 Mär 2009, 09:17

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon kicker1982 am 01 Sep 2010, 19:11

georgino hat geschrieben:
kicker1982 hat geschrieben:
georgino hat geschrieben:mourinho mit der integration von özil und khedira unzufrieden. sie beteiligen sich nicht am mannschaftsleben außerdem auch der spanisch fortschritt zu langsam. plus das ihr englisch erschreckend schwach ist für mou.

OHO, welche Überraschung :lol: der Intelligenzbolzen Özil kann nach 3 Wochen noch kein Spanisch. beim Sammy dürfte es aber mittel- bis langfristig klappen.
Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann und wahrscheinlich ist der Unterschied nur dass Özil sich im Winter wundert warum KEINE 10cm Schnee liegen :mrgreen:


rassisten gehören in einen anderen thread! :roll:

FCS bist du es??? ach ne, dann würde es noch zusätzlich heißen "...und immer lobst du Deutsche Spieler in den Himmel" :lol: also wer in dem Satz was rassistisches entdeckt leidet echt mal an Verfolgungswahn :roll:
Benutzeravatar
kicker1982
 
Beiträge: 6497
Registriert: 29 Aug 2008, 20:20

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon vertigo73 am 01 Sep 2010, 19:18

kicker1982 hat geschrieben:Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann...


Naja, immerhin hätte er Arbeit....als Deutscher würde er in diesem Fall von Hartz IV leben oder nach Österreich arbeiten kommen.... 8-)
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36688
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon gatian am 01 Sep 2010, 20:34

vertigo73 hat geschrieben:
kicker1982 hat geschrieben:Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann...


Naja, immerhin hätte er Arbeit....als Deutscher würde er in diesem Fall von Hartz IV leben oder nach Österreich arbeiten kommen.... 8-)


:o DU RASSIST!!!!
"Was wiederhaben?"- Fidel Castro
Benutzeravatar
gatian
 
Beiträge: 12092
Registriert: 14 Aug 2009, 23:31
Wohnort: Gänserndorf

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon georgino am 01 Sep 2010, 21:16

kicker1982 hat geschrieben:FCS bist du es??? ach ne, dann würde es noch zusätzlich heißen "...und immer lobst du Deutsche Spieler in den Himmel" :lol: also wer in dem Satz was rassistisches entdeckt leidet echt mal an Verfolgungswahn :roll:


egal, habe sicher keinen verfolgungswahn.

was hast eigentlich gegen özil und khedira???

sind doch deutsche nationalspieler :roll:
Benutzeravatar
georgino
 
Beiträge: 3385
Registriert: 02 Mär 2009, 09:17

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon Daniel710 am 01 Sep 2010, 21:20

kicker1982 hat geschrieben:OHO, welche Überraschung :lol: der Intelligenzbolzen Özil kann nach 3 Wochen noch kein Spanisch. beim Sammy dürfte es aber mittel- bis langfristig klappen.
Özil ist wie nen typischer Spieler aus spanisch/ portugiesisch sprachigen Regionen. Wenn er net kicken könnte wäre er Müllmann und wahrscheinlich ist der Unterschied nur dass Özil sich im Winter wundert warum KEINE 10cm Schnee liegen :mrgreen:


Aso? Weswegen hat er dann ein Problem mit der spanischen Sprache? :roll:
.
Lionel Messi could nutmeg a mermaid.
Benutzeravatar
Daniel710
 
Beiträge: 6503
Registriert: 16 Mär 2010, 20:56

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon EarlMcGraw am 01 Sep 2010, 21:25

georgino hat geschrieben:
kicker1982 hat geschrieben:FCS bist du es??? ach ne, dann würde es noch zusätzlich heißen "...und immer lobst du Deutsche Spieler in den Himmel" :lol: also wer in dem Satz was rassistisches entdeckt leidet echt mal an Verfolgungswahn :roll:


egal, habe sicher keinen verfolgungswahn.

was hast eigentlich gegen özil und khedira???

sind doch deutsche nationalspieler :roll:


kicker hat nüscht gegen özil und khedira. er sagt nur wie es is, das özil spanisch nich allzu schnell lernen wird ist glaube offensichtlich, der spricht ja noch nichma richtig deutsch, und gegen khedira hatter nich gewettert ;)


übrigens, auf seiner seite sagte özil das er heut immobilienmakler wär wenner nich fussballprofi geworden wär :mrgreen:
Benutzeravatar
EarlMcGraw
 
Beiträge: 4379
Registriert: 28 Aug 2008, 20:59
Wohnort: Kolandrien

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon kicker1982 am 01 Sep 2010, 21:54

EarlMcGraw hat geschrieben:übrigens, auf seiner seite sagte özil das er heut immobilienmakler wär wenner nich fussballprofi geworden wär :mrgreen:

Jo, bei Kemals gebraucht Immübülien in Gelsenkirchen :lol:
Benutzeravatar
kicker1982
 
Beiträge: 6497
Registriert: 29 Aug 2008, 20:20

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon LeoGetz am 01 Sep 2010, 22:03

ZsaZsa hat geschrieben:Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.


Den Zehner siehst du nie mehr wieder.

Atletico ist jetzt natürlich wieder Titelkandidat. Wie jedes Jahr. Zur Zeit sind sie laut eigener Einschätzung auch die stärkste Mannschaft Europas und haben laut ihrem Präsidenten den besten Kader Spaniens. Und am Ende der Saison werden sich wieder alle wundern warum nur ein Europa League Platz herausgesprungen ist.

Atletico eben.
Bild

R.I.P. Clarence Clemons
Benutzeravatar
LeoGetz
 
Beiträge: 3386
Registriert: 28 Aug 2008, 22:54
Wohnort: Wien

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon blah0815 am 01 Sep 2010, 22:11

ZsaZsa hat geschrieben:Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.

Wie kommst auf Atletcio?
Abgesehen von dem Titel letztes Jahr haben die seit Jahren nichts gewonnen.

Grad nachgesehen.. 96 der letzte Meistertitel & Pokalsieg.
Bild
Benutzeravatar
blah0815
 
Beiträge: 6628
Registriert: 28 Aug 2008, 17:27

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon pietro2 am 01 Sep 2010, 22:16

ZsaZsa hat geschrieben:Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.



Der Zehner ist im A.... ähhh...Eimer.

Bestenfalls werden sich die Colchoneros mit Sevilla um Platz 3 raufen.
Zwar werden sie Barça mit Sicherheit 2 bis 5 Punkte wegnehmen, aber dafür im Stadtduell brav die Punkte abliefern.
Vom Kader her sollten sie Dritter sein, aber sie schaffen es immer wieder, unter ihren Möglichkeiten zu bleiben.
Benutzeravatar
pietro2
 
Beiträge: 3711
Registriert: 07 Sep 2008, 11:52
Wohnort: Stein am Anger

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon Verus am 01 Sep 2010, 22:36

georgino hat geschrieben:rassisten gehören in einen anderen thread! :roll:

Bild
"Some people think football is a matter of life and death. I don't like that attitude. I can assure them it is much more serious than that."
Bill Shankly

Amtierender Laola-FIFA-Champion!
Benutzeravatar
Verus
 
Beiträge: 6813
Registriert: 31 Mai 2009, 14:05
Wohnort: Wien

Re: Primera División 2010/2011

Beitragvon ZsaZsa am 02 Sep 2010, 13:21

blah0815 hat geschrieben:
ZsaZsa hat geschrieben:Hab eben mal einen Zehner darauf getippt das Atletico Madrid Meister wird. 23iger Quote.

Was meint ihr? Ist das noch halbwegs realistisch oder hätte ich mir für das Geld lieber mal wieder eine neue Unterbux geholt?

Leider brauchts diese Mittel, damit die Primera División für mich persönlich interessant bleibt. Ich hoffe das es wenigstens bis kurz vor Ende ein Dreikampf bleibt.

Wie kommst auf Atletcio?
Abgesehen von dem Titel letztes Jahr haben die seit Jahren nichts gewonnen.

Grad nachgesehen.. 96 der letzte Meistertitel & Pokalsieg.


Ich wollte mal eure Meinung hören. Und ich glaub so ziemlich jeder geht zu 100% fest davon aus das es Real oder Barca wird. Ich gehöre da auch dazu ;)

Nur, wenn ich auf Real oder Barca setze, bekomm ich für meine 10 Euro grade mal 15 zurück. Das rockt nicht wirklich. Lieber das Risiko nehmen und auf Atletico setzen. Falls die beiden Großen nicht wieder eine Hammersaison hinlegen und öfter mal Punkte lassen und im Gegenzug dazu, Atletico das Potential ihres Kaders voll abrufen können, wirds bis zum Ende spannend bleiben. Darauf hoff' ich und damit mach ich für mich die Primera División interessant.
Benutzeravatar
ZsaZsa
 
Beiträge: 670
Registriert: 17 Nov 2008, 23:54

Nächste

Zurück zu International

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: fk1988., Heise IT-Markt [Crawler] und 5 Gäste