Sonstige Themen rund um Fußball

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon Mr. Bierbaron am 17 Mai 2016, 10:49

Wenns schlecht läuft sieht man das wahre Gesicht.
Kaum steigt Grödig ab, ziehen sie sich schon ganz zurück. Da sieht man, dass das eh kein Projekt für die Zukunft gewesen wäre.
Und an viel Professionalität kann ich mich nicht erinnern, wenn ich z.B. an das Fiasko im Winter zurückdenke, als der Platz ruiniert wurde.

Leid tuts mir für die vielen jungen Österreicher im Verein.

Was heißt das konkret, wenn A. Klagenfurt die Lizenz wirklich nicht bekommt? Austria Salzburg steigt fix ab, Klagenfurt dann eigentlich auch, und Grödig ebenso.
St. Pölten ersetzt Grödig in der Bundesliga (no na). Horn ist der Fixaufsteiger heuer, und Wattens spielt Playoff gegen BW Linz (oder Hartberg, sollte BW Linz alle restlichen Spiele verlieren und Hartberg alle gewinnen) - so der Normalfall. Wenn aus der 2. Liga allerdings 3 Teams absteigen, wird es das Playoff wohl nicht geben, oder? Wattens/BW Linz wären die großen Gewinner.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon 58DiVaD91 am 17 Mai 2016, 10:51

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Wenns schlecht läuft sieht man das wahre Gesicht.
Kaum steigt Grödig ab, ziehen sie sich schon ganz zurück. Da sieht man, dass das eh kein Projekt für die Zukunft gewesen wäre.
Und an viel Professionalität kann ich mich nicht erinnern, wenn ich z.B. an das Fiasko im Winter zurückdenke, als der Platz ruiniert wurde.

Leid tuts mir für die vielen jungen Österreicher im Verein.

Was heißt das konkret, wenn A. Klagenfurt die Lizenz wirklich nicht bekommt? Austria Salzburg steigt fix ab, Klagenfurt dann eigentlich auch, und Grödig ebenso.
St. Pölten ersetzt Grödig in der Bundesliga (no na). Horn ist der Fixaufsteiger heuer, und Wattens spielt Playoff gegen BW Linz (oder Hartberg, sollte BW Linz alle restlichen Spiele verlieren und Hartberg alle gewinnen) - so der Normalfall. Wenn aus der 2. Liga allerdings 3 Teams absteigen, wird es das Playoff wohl nicht geben, oder? Wattens/BW Linz wären die großen Gewinner.


Ja, beide steigen auf.
Sportwetten Tippspiel

20. Runde Sportwetten TS - DL Donnerstag 13.4. 20:00
Benutzeravatar
58DiVaD91
 
Beiträge: 39053
Registriert: 28 Aug 2008, 19:58
Wohnort: GRAZ - wien

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon Mr. Bierbaron am 17 Mai 2016, 10:53

58DiVaD91 hat geschrieben:
Mr. Bierbaron hat geschrieben:Wenns schlecht läuft sieht man das wahre Gesicht.
Kaum steigt Grödig ab, ziehen sie sich schon ganz zurück. Da sieht man, dass das eh kein Projekt für die Zukunft gewesen wäre.
Und an viel Professionalität kann ich mich nicht erinnern, wenn ich z.B. an das Fiasko im Winter zurückdenke, als der Platz ruiniert wurde.

Leid tuts mir für die vielen jungen Österreicher im Verein.

Was heißt das konkret, wenn A. Klagenfurt die Lizenz wirklich nicht bekommt? Austria Salzburg steigt fix ab, Klagenfurt dann eigentlich auch, und Grödig ebenso.
St. Pölten ersetzt Grödig in der Bundesliga (no na). Horn ist der Fixaufsteiger heuer, und Wattens spielt Playoff gegen BW Linz (oder Hartberg, sollte BW Linz alle restlichen Spiele verlieren und Hartberg alle gewinnen) - so der Normalfall. Wenn aus der 2. Liga allerdings 3 Teams absteigen, wird es das Playoff wohl nicht geben, oder? Wattens/BW Linz wären die großen Gewinner.


Ja, beide steigen auf.


Warum hat es das zu Zeiten, als der GAK dieses verdammte Playoff spielen musste, nicht geben können? :evil: ;)
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon sebold am 17 Mai 2016, 10:56

Michbeck10 hat geschrieben:
Pennywise hat geschrieben:Sehr schön. Solche Mannschaften gehören auch nicht in den Profibereich


Findest? Die haben mehr Infrastruktur als einige andere Mannschaften die gerne in der Buli geduldet werden. Dazu in den letzten Jahren gut gearbeitet und gewirtschaftet! Gut Zuschauerintresse ist jetzt ned besonders, aber sehr schön?

penny steht mehr auf konkursmannschaften, die vom steuerzahler aufgefangen werden
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon joggl92 am 17 Mai 2016, 11:20

Michbeck10 hat geschrieben:
Pennywise hat geschrieben:Sehr schön. Solche Mannschaften gehören auch nicht in den Profibereich


Findest? Die haben mehr Infrastruktur als einige andere Mannschaften die gerne in der Buli geduldet werden. Dazu in den letzten Jahren gut gearbeitet und gewirtschaftet! Gut Zuschauerintresse ist jetzt ned besonders, aber sehr schön?


Ich finde den Schritt aus Sicht des Vereins vernünftig. Mit der Infrastruktur für die Bundesliga (die ja auch entsprechend gewartet werden muss) würde ein Verein wie Grödig, der in der 2. Liga nur mehr eine handvoll Zuschauer hätte, ein dickes Minus machen. Ein schneller Wiederaufstieg ist nicht in Sicht, da ist es besser man geht gleich in die Regionalliga, wodurch die Gehaltskosten deutlich niedriger werden. Bis in 1-2 Jahren kann man eh mit Halbprofis in der 2. Liga spielen, und dann wäre man wieder bereit dafür.
joggl der Fußballexperte im Juli 2015


joggl92 hat geschrieben:
Pinzi hat geschrieben:
joggl92 hat geschrieben:Leicester verpflichtet den "Färöer-Claudio" als Trainer.

Dass der immer wieder einen Verein findet...

Und dann wird er von manchen Medien auch noch als Startrainer bezeichnet... :lol:
Benutzeravatar
joggl92
 
Beiträge: 30857
Registriert: 28 Aug 2008, 18:48
Wohnort: Innsbruck

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon 66lemieux am 17 Mai 2016, 12:46

Pennywise hat geschrieben:Sehr schön. Solche Mannschaften gehören auch nicht in den Profibereich


Sagt einer dessen Verein nur überleben konnte weil ein bekannter Politiker Präsi war :lol:

Hab es vermutet, dass Haas die Notbremse zieht. Sky Go ist in dieser Form nicht finanzierbar. 2 Mio hätte er gebraucht, dazu die Kredite vom Umbau, die auch nicht mehr durch Liefering gedeckt werden könnten (2Mannschaften in der gleichen Liga im selben Stadion!).
Die Sponsoren hatten nur Verträge für die BuLI.
Bierbaron manches Mal wäre es sinnvoll vor einem Post das Hirn einzuschalten.

An alle hater, jetzt habt Ihr was Ihr wollt. Ich persönlich wünsche Euch 6 "Dorfvereine" ala Horn, Wattens etc. in der 10 er oder 12 er Liga als Gegner für Eure Traditionsteams von denen eines ein Stadion geschenkt erhält, das andere nur durch Steuergeld überleben konnte, das 3. von rechts wegen statt der SV Ried absteigen hätte müssen, wenn nicht zufälligerweise der Boss Ligavorstand gewesen wäre. :mrgreen:
66lemieux
 

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon Mr. Bierbaron am 17 Mai 2016, 12:57

Wieso Hirn einschalten? Ich poste nur meine Meinung, und die ist ja wohl legitim, oder?

Ich finde den Weg grundsätzlich auch nicht unvernünftig, oft ist ein Neustart eine Liga darunter besser, als auf Pump in der oberen Liga ums überleben zu kämpfen. Dennoch sieht man doch, wie zukunftsorientiert das Projekt in Grödig ist/war. Klar ist die 2. Liga nicht so lukrativ wie die Bundesliga, und klar fällt man da mal in ein finanzielles Loch, das man erst mal ausmerzen muss. Aber andere schaffens doch auch, und da rede ich nicht nur von LASK, St. Pölten oder Wacker Innsbruck. Mattersburg hat auch nicht viele Zuschauer, und hat den Abstieg verkraftet. Wr. Neustadt ebenso - da wurden dann halt die Schwerverdiener mal rausgeworfen, und ein Neustart in der 2. Liga versucht. Vielleicht können sie sich ja dort etablieren.

Und die Aussage "Ich persönlich wünsche Euch 6 "Dorfvereine"..." ist ja auch göttlich. Was bitte war an Grödig kein Dorfverein? Ein Verein mit einem Zuschauerschnitt von 1567, mit dem man sogar in der 2. Liga nur Mittelmaß wäre (Wacker Innsbruck, LASK, St. Pölten und A. Lustenau haben einen höheren Schnitt) - dazu muss man aber noch sagen, dass dieser von Grödig in der 2. Liga auch sinken würde. Dann wäre man vielleicht irgendwo in den Sphären von Wr. Neustadt oder dem FAC, die knapp 1000 Zuschauer haben. Wie auch immer, nicht die Vereine mit den meisten Zuschauern haben es sich verdient, oben zu spielen, sondern die, die sportlich und wirtschaftlich am besten sind. Sportlich war Grödig heuer am schwächsten und wirtschaftlich ist das offenbar auch nicht so rosig, wenn sich die 2. Liga budgetär auf einmal nicht mehr ausgeht.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 36621
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon ColaRot am 17 Mai 2016, 15:47

Ein Feiertag für den Fussball <3
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 15808
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon andi75 am 17 Mai 2016, 18:38

ColaRot hat geschrieben:Ein Feiertag für den Fussball <3



Endlich ist Cordoba nicht mehr das Grösste, dass Österreichs Fussball passiert ist!
Jedesmal wenn ich mich bei youporn einloggen will,werde ich gefragt ob ich meinen Account mit Facebook verknüpfen will.....ich will aber nicht das jeder erfährt, das ich bei Facebook bin.
Benutzeravatar
andi75
 
Beiträge: 1803
Registriert: 29 Sep 2008, 21:14

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon limerskin am 17 Mai 2016, 18:43

Wann war Córdoba das größte was dem ö Fußball je passiert ist?
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 34545
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon ColaRot am 17 Mai 2016, 19:00

limerskin hat geschrieben:Wann war Córdoba das größte was dem ö Fußball je passiert ist?

Vom 21.6.1978 bis zum 17.5.2016 :D
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 15808
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon vertigo73 am 18 Mai 2016, 05:00

66lemieux hat geschrieben:Die Sponsoren hatten nur Verträge für die Buli....


Na dann muss man Haas aber auch hinterfragen, denn dass Grödig absteigen könnte, war ja schon sehr lange absehbar....also wenn man sich nicht schon lange um Sponsoren für die 2. Liga bemüht hat, ist er entweder ein Realitätsverweigerer oder er hatte von Anfang an nicht (mehr) vor, in der 2. Liga zu spielen....
CL-TIPPSPIEL GER-AUT 2017/18

JETZT ANMELDEN!!!
Benutzeravatar
vertigo73
 
Beiträge: 36683
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23
Wohnort: Wien

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon sebold am 18 Mai 2016, 07:37

vertigo73 hat geschrieben:
66lemieux hat geschrieben:Die Sponsoren hatten nur Verträge für die Buli....


Na dann muss man Haas aber auch hinterfragen, denn dass Grödig absteigen könnte, war ja schon sehr lange absehbar....also wenn man sich nicht schon lange um Sponsoren für die 2. Liga bemüht hat, ist er entweder ein Realitätsverweigerer oder er hatte von Anfang an nicht (mehr) vor, in der 2. Liga zu spielen....

und weiter?
er hätt auch weitermachen können und nächste saison einen auf austria klafu oder salzburg machen
so wie ich haas kenne, dürfte die ratio gesiegt haben, aufstieg in die buli war ziemlich glücklich und man weiß nicht ob das jemals wieder gelingen wird. eine saison liga 2 wäre gegangen, danach wäreces ein weiteres himmelfahrtskommando geworden.
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon 66lemieux am 18 Mai 2016, 15:15

vertigo73 hat geschrieben:
66lemieux hat geschrieben:Die Sponsoren hatten nur Verträge für die Buli....


Na dann muss man Haas aber auch hinterfragen, denn dass Grödig absteigen könnte, war ja schon sehr lange absehbar....also wenn man sich nicht schon lange um Sponsoren für die 2. Liga bemüht hat, ist er entweder ein Realitätsverweigerer oder er hatte von Anfang an nicht (mehr) vor, in der 2. Liga zu spielen....


Der Christian ist ein Geschäftsmann und das Risiko, dass der Verein pleite geht, war ihm einfach zu gross.
Er hat nämlich keinen Politiker im Hintergrund, der ihn schnell mal ein paar Mio. Schulden bezahlt :mrgreen:

Ich persönlich finde die Entscheidung auch sch***, aber ich kann sie vom wirtschaftlichen Standpunkt aus verstehen
66lemieux
 

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon TheRealScotty am 20 Mai 2016, 11:01

sebold hat geschrieben:so wie ich haas kenne, dürfte die ratio gesiegt haben, aufstieg in die buli war ziemlich glücklich und man weiß nicht ob das jemals wieder gelingen wird. eine saison liga 2 wäre gegangen, danach wäreces ein weiteres himmelfahrtskommando geworden.


wenn er so rational ist, versteh ich nicht ganz was er sich vorgestellt hat?
hat er geglaubt nur durch die Bundesliga würden die Sponsoren Schlange stehen oder man könne sich 20 Jahre halten um die Fanbasis soweit zu vergrößern, dass man attraktiver für neue Sponsoren wird?
Wiener Neustadt und zum Teil auch die Admira zeigen doch vor, wie schwer es trotz großem Einzugsgebiet ist Sponsoren zu finden und mit Red Bull und Austria Salzburg gibt es zwei weitere Vereine in der direkten Umgegebung die wohl attraktiver sind bzw im Fall von AS wohl waren ...
:: VdVGF! ::
Benutzeravatar
TheRealScotty
 
Beiträge: 3194
Registriert: 28 Aug 2008, 21:28
Wohnort: Wien

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon sebold am 20 Mai 2016, 11:39

darum hab ich geschrieben, eine saison wäre gegangen ;-)
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon TheRealScotty am 20 Mai 2016, 11:55

schon klar, aber war man sich so sicher in der Liga zu verbleiben oder gab es einfach keine "Langzeitplanung" die auch so einen Rückschlag beinhaltet? Ich mein keine Sponsorverträge für die erste Liga? Nur drei(?) Spieler mit Vertrag für diese?
Das lässt einen doch aufhorchen ...
:: VdVGF! ::
Benutzeravatar
TheRealScotty
 
Beiträge: 3194
Registriert: 28 Aug 2008, 21:28
Wohnort: Wien

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon sebold am 20 Mai 2016, 12:07

TheRealScotty hat geschrieben:schon klar, aber war man sich so sicher in der Liga zu verbleiben oder gab es einfach keine "Langzeitplanung" die auch so einen Rückschlag beinhaltet? Ich mein keine Sponsorverträge für die erste Liga? Nur drei(?) Spieler mit Vertrag für diese?
Das lässt einen doch aufhorchen ...

es hat ja verhandlungen gegeben, nur war eine vernünftige langzeitplanung, wie so oft in der ersten liga, unmöglich.
im endeffekt ist man zum schluss gekommen, dass man einen langfristigen aufenthalt in liga 2 nicht stemmen kann und für eine mannschaft, die den sofortigen wiederaufstieg schaffen kann, schlicht und ergreifend zu wenig geld reingekommen wäre.
Bild


Bundesligatippspiel Runde 15, 18.11.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 23195
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon wotaaa am 21 Mai 2016, 23:51

Ich muss sagen, dass das einzige, was mich an Grödig wirklich gestört hat, das Stadion bzw. der Platz gewesen ist.

Und ich denke, dass man eine vernünftige Entscheidung getroffen hat... die Liga-Reform wird in der Ersten Liga mit Sicherheit zu schaffen machen. Nur sich das offenbar niemand überlegt und nur an die Bundesliga gedacht.
Benutzeravatar
wotaaa
 
Beiträge: 27
Registriert: 21 Mai 2016, 23:47
Wohnort: Wien

Re: SV Grödig Thread

Beitragvon 66lemieux am 09 Jun 2016, 14:30

Ist im Übrigen noch immer nicht klar in welcher Liga Grödig die kommende Saison spielt.

Langsam wird's Zeit, denn Neumarkt z.B. weiss noch immer nicht ob sie aus der RLW absteigen oder nicht (waren 13.) Geht Grödig in die RL, dann kommen 2 von oben in die West und es gibt daher 4 Absteiger (Reichenau, Kitzbühel, Bregenz und eben Neumarkt)
Geht aber Grödig gleich in die Salzburger Liga, was meine erste Info war, dann bleibt Neumarkt natürlich oben.
66lemieux
 

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast