Alles zur Ersten Liga

Wer wird Meister?

SV Ried
5
71%
Wacker Innsbruck
2
28%
FC Liefering
0
Keine Stimmen
SC Austria Lustenau
0
Keine Stimmen
WSG Wattens
0
Keine Stimmen
FAC Wien
0
Keine Stimmen
SV Kapfenberg
0
Keine Stimmen
SC Wiener Neustadt
0
Keine Stimmen
TSV Hartberg
0
Keine Stimmen
BW Linz
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 7

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 25 Mai 2018, 21:20

Ha neustadt, sehr geil
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon vertigo73 am 26 Mai 2018, 08:53

masterbouncer hat geschrieben:wie wird eigentlich die neue 2 liga gespielt?
auch mit playoff und teilung in 2 gruppen im frühjahr?
oder normales liga format? mit hin und rück = 30 spiel/saison/mannschaft


Ganz normal wie bisher, kein Playoff....Meister* steigt auf und 3 Absteiger....


*) Wenn der Meister (bzw. der erste aufstiegsberechtigte Klub) nicht aufsteigen darf oder will, dann steigt die zweitbeste aufstiegsberechtigte Mannschaft auf....im Extremfall darf also sogar der Sechstplatzierte aufsteigen, da die maximal erlaubten drei Amateurvereine und Liefering natülich nicht aufsteigen dürfen....
20. Mai 2019
ÖSTERREICH IST FREI!!!
vertigo73
 
Beiträge: 38876
Registriert: 28 Aug 2008, 19:23

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon doomjoly am 26 Mai 2018, 12:21

Klar, Ried gehört in die BL (100x mehr als Hartberg, WAC...), aber manchen Spielern und Funktionären gönn ich den Verbleib! Allein wie sich Trainer Weissenböck nach dem 1:1 in Wattens über den Schiedsrichter aufgeregt hat.. :? Seine Mannschaft hat 90 Minuten Zeit, das Spiel zu entscheiden und er schimpft dann über einen Freistoß in der 91.!

Bin gespannt, wohin die Rieder Spieler jetzt gehen werden! Da werden sich sicher wenige diese ungeile 2. Liga antun..
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26794
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon masterbouncer am 26 Mai 2018, 16:29

doomjoly hat geschrieben:Klar, Ried gehört in die BL (100x mehr als Hartberg, WAC...), aber manchen Spielern und Funktionären gönn ich den Verbleib! Allein wie sich Trainer Weissenböck nach dem 1:1 in Wattens über den Schiedsrichter aufgeregt hat.. :? Seine Mannschaft hat 90 Minuten Zeit, das Spiel zu entscheiden und er schimpft dann über einen Freistoß in der 91.!

Bin gespannt, wohin die Rieder Spieler jetzt gehen werden! Da werden sich sicher wenige diese ungeile 2. Liga antun..


ich glaube ried wird froh sein wenn der ein oder andere nicht bleiben will, da man so einen kader wohl nicht 2 jahre lang in der 2 liga finanzieren kann, ich hoffe nur dass sie nicht in finanzielle schieflage kommen...
Laola Fantasy Football Champion 2017 - Carinthian Panthers
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 7626
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon Mitch_Buchanan am 29 Mai 2018, 17:46

Die oberösterreichischen Derbys mit Ried, BW Linz, Vorwärts Steyr und den LASK Juniors könnten nächste Saison doch ein bisschen Pfeffer in die sonst eher biedere Liga bringen.
Benutzeravatar
Mitch_Buchanan
 
Beiträge: 2137
Registriert: 28 Aug 2008, 18:34
Wohnort: Spittal a. d. Drau; Bregenz

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 28 Jul 2018, 10:22

Gibt's es eigentlich, außer Ried, einen ernsthaften und brauchbaren Aufstiegskanditaten?
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon doomjoly am 30 Jul 2018, 17:19

limerskin hat geschrieben:Gibt's es eigentlich, außer Ried, einen ernsthaften und brauchbaren Aufstiegskanditaten?

Jop, Wattens!
FC WACKER INNSBRUCK & MANCHESTER UNITED F.C.
doomjoly
 
Beiträge: 26794
Registriert: 28 Aug 2008, 17:19
Wohnort: BUNDESHAUPTSTADT

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 03 Dez 2018, 15:42

Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 03 Mai 2019, 06:32

Der vor kurzem entlassene Wr. Neustadt Trainer spricht Klartext :
„Am 22. Februar überwies mir der Klub zum letzten Mal das vertraglich vereinbarte Gehalt - und zwar jenes vom Oktober. Ansonsten bekam ich nur die Aufwandsentschädigung in der Höhe von 540 Euro.“
„Frau Putzenlechner bat mich und einige Spieler trotz der Rückstände zu unterschreiben, dass nichts offen wäre, um den Lizenzantrag stellen zu können. Wir würden unser Geld zeitnah erhalten, es kam aber nicht. Ich unterschrieb dennoch zum Wohl des Klubs.“
„Wiener Neustadt erreichte dadurch sogar, dass der zuständige Senat die Lizenz für die höchste Liga erteilte, womit der Klub als Nichtaufsteiger den sogenannten Lizenzbonus von rund 200.000 Euro erhält. Die Liga wurde somit zum Hauptsponsor…“
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon schamane am 03 Mai 2019, 16:46

limerskin hat geschrieben:Der vor kurzem entlassene Wr. Neustadt Trainer spricht Klartext :
„Am 22. Februar überwies mir der Klub zum letzten Mal das vertraglich vereinbarte Gehalt - und zwar jenes vom Oktober. Ansonsten bekam ich nur die Aufwandsentschädigung in der Höhe von 540 Euro.“
„Frau Putzenlechner bat mich und einige Spieler trotz der Rückstände zu unterschreiben, dass nichts offen wäre, um den Lizenzantrag stellen zu können. Wir würden unser Geld zeitnah erhalten, es kam aber nicht. Ich unterschrieb dennoch zum Wohl des Klubs.“
„Wiener Neustadt erreichte dadurch sogar, dass der zuständige Senat die Lizenz für die höchste Liga erteilte, womit der Klub als Nichtaufsteiger den sogenannten Lizenzbonus von rund 200.000 Euro erhält. Die Liga wurde somit zum Hauptsponsor…“


Aber unser Lizenzverfahren ist so super....
Benutzeravatar
schamane
 
Beiträge: 3218
Registriert: 17 Okt 2008, 11:51

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 03 Mai 2019, 22:12

schamane hat geschrieben:
limerskin hat geschrieben:Der vor kurzem entlassene Wr. Neustadt Trainer spricht Klartext :
„Am 22. Februar überwies mir der Klub zum letzten Mal das vertraglich vereinbarte Gehalt - und zwar jenes vom Oktober. Ansonsten bekam ich nur die Aufwandsentschädigung in der Höhe von 540 Euro.“
„Frau Putzenlechner bat mich und einige Spieler trotz der Rückstände zu unterschreiben, dass nichts offen wäre, um den Lizenzantrag stellen zu können. Wir würden unser Geld zeitnah erhalten, es kam aber nicht. Ich unterschrieb dennoch zum Wohl des Klubs.“
„Wiener Neustadt erreichte dadurch sogar, dass der zuständige Senat die Lizenz für die höchste Liga erteilte, womit der Klub als Nichtaufsteiger den sogenannten Lizenzbonus von rund 200.000 Euro erhält. Die Liga wurde somit zum Hauptsponsor…“


Aber unser Lizenzverfahren ist so super....

Was kann das Lizenz Verfahren dafür, wenn der Verein und seine Angestellten bewußt betrügen?
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 24 Mai 2019, 11:07

Die Liga entzieht neustadt die Lizenz fürs nächste Jahr!
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon Mr. Bierbaron am 24 Mai 2019, 13:03

Damit steigt höchstens ein Team ab. (Weil ja auch aus der Ostliga keiner aufsteigt)

Wenn Wacker Innsbruck absteigt, steigen deren Amateure sogar in die 4. Liga ab, dann würden selbst die hinigen Steyrer oben bleiben. Wär fürn GAK eh nicht schlecht, wenn diese schwachen Teams oben bleiben, wird für die Grazer wohl auch ein Kampf um den Klassenerhalt werden - man will ja im Amateurbetrieb weitermachen, scheinbar ist es finanziell wieder eher eng... wär halt wichtig, sich nächstes Jahr in der 2. Liga zu etablieren und sich finanziell nicht zu übernehmen. Und natürlich mittelfristig in die viel lukrativere Bundesliga aufsteigen.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 38998
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 19 Jun 2019, 11:09

Innsbruck dürfte es wieder mal finanziell zerreißen

Alle 14 Mitarbeiter der Geschäftsstelle (inkk Sportdirektor hörtnagel) sind mit 30.6 gekündigt, es fehlt eine million (innsbruck hat drei, braucht aber vier)
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 24 Jun 2019, 16:14

Neustadt geht nicht zum neutralen Schiedsgericht, damit spielen sie ab nächster Saison in der rlo.

Zusätzlich übernimmt die Stadt eine Haftung über die 250k Schulden - diese aber nur wenn ein geregelter Spielbetrieb in der rlo möglich ist
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Re: Erste Liga Saison 2017/2018

Beitragvon limerskin am 09 Aug 2019, 20:12

Kurz im Stream beim GAK reingeschaut

Bitte wie hinüber ist der Rasen in Graz? Und da wird heuer noch EL gespielt
Dieser Beitrag wurde 2934 mal editiert, zum letzten Mal von Gott 666 v.Chr. 05:23
Benutzeravatar
limerskin
 
Beiträge: 37959
Registriert: 30 Aug 2008, 14:24
Wohnort: Mödling

Vorherige

Zurück zu Erste Liga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast