Formel 1, Rallye, Motorrad, DTM, Champ Car, Indy Racing League usw.

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon ColaRot am 25 Jun 2017, 22:10

Justdidit hat geschrieben:
10sek sind lächerlich, eigentlich müsste es noch ein Nachspiel für VET haben.

Geh.Alles schwärmt heute noch von den legendären Duellen Senna vs Prost.Die beiden sind aber wirklich weit übers Limit gegangen.Dagegen war der Vettel Rempler eh ein Lercherlschas.
Endlich wieder ein bisl Action und Emotionen nach jahrelanger Öde in der F1,genau das wollen wir im Motorsport doch sehen ;)
In den Interviews danach hätte sich Vettel a wengl intelligenter verhalten sollen und nicht alles abstreiten.DAS war wirklich dämlich.
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 15018
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon sebold am 26 Jun 2017, 05:50

Justdidit hat geschrieben:
Mr. Bierbaron hat geschrieben:Komplett arger Schlampigkeitsfehler bei Mercedes :lol:

10 Sekunden Stop and go für Vettel. Warum das Protektionskind Hamilton straffrei bleibt, weiß auch keiner.

Ricciardo wird somit gewinnen! Freut mich sehr für ihn, Red Bull gönne ich es aber nicht.

Stroll damit im bereinigten Classement auf Rang 2 - der war zuvor nie annähernd in diesen Bereichen (erreichte gestern z.B. erstmals überhaupt Q3).
Alonso wäre auf Rang 4, Magnussen am Stockerl :lol: Denke aber, Ocon kommt in die Top 3


Weil HAM genau nix falsch gemacht hat? Vettel ist einfach ein Koffer und ein Zornpinkerl. Hat man in den Interviews und im Funk deutlich gehört. Highlight wieder mal, als er blue flags für Alonso gefordert hat :lol:

"The stewards examined data from his car and found that he had maintained a more or less constant speed, had not lifted off the throttle or braked, and had behaved no differently at that re-start at that point on the track than at the other two re-starts. "

10sek sind lächerlich, eigentlich müsste es noch ein Nachspiel für VET haben.

und hamiltons gejammere, dass bottas langsamer machen soll, lassen wir mal unter den tisch fallen. erbärmliche fahrergeneratiom ist das.
Bild


Bundesligatippspiel Runde 2, 29.07.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 22643
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Jul 2017, 13:47

Bottas bisher in Spielberg mit dem Rennen seines Lebens - der Start war ja auch ein Wahnsinn.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 35790
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon Mr. Bierbaron am 09 Jul 2017, 14:45

Live dachte ich mir zwar wirklich, dass das von Bottas ein Frühstart gewesen sein könnte, aber was Vettel jetzt die ganze Zeit schon wieder rumjammert ist einmal mehr untragbar.
Egal wie gut du riechst, Anna Veith.


FAIRSTER USER DES JAHRES 2015
Mr. Bierbaron
 
Beiträge: 35790
Registriert: 29 Aug 2008, 11:07

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon masterbouncer am 09 Jul 2017, 16:28

Mr. Bierbaron hat geschrieben:Live dachte ich mir zwar wirklich, dass das von Bottas ein Frühstart gewesen sein könnte, aber was Vettel jetzt die ganze Zeit schon wieder rumjammert ist einmal mehr untragbar.


der geht mir so auf den sender, nur am herumheulen, aber dem hamilton ins auto fahren mit absicht und bekommt lächerliche 10 sekunden strafe :roll:

so ein lächerlicher kasper
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 5816
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon sebold am 16 Jul 2017, 12:43

hams aktion gg grosjean war gestern auch nicht die feine englische. aber gut die stewards haben echt schiss sich in den wm-kampf einzumischen, anders kann man die letzten entscheidungen einfach nicht erklären
Bild


Bundesligatippspiel Runde 2, 29.07.2017, 16:00


http://www.tickcounter.com/countup/20080426052300pm/w422/Time_since_last_titel
Benutzeravatar
sebold
 
Beiträge: 22643
Registriert: 18 Mär 2010, 08:26

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon ColaRot am 16 Jul 2017, 15:17

Was für ein Scheiss GP.Beide Ferrari mit Reifenschaden in den letzten 2 Runden und geschenkter Doppelsieg für Mercedes :roll:
:scr: Bild

In Glock we trust

Wer etwas violettes trägt,hat die Kontrolle über sein Leben verloren (K. Lagerfeld)
Benutzeravatar
ColaRot
 
Beiträge: 15018
Registriert: 28 Aug 2008, 17:57
Wohnort: In eurer Hauptstadt

Re: F1-Saison 2017

Beitragvon masterbouncer am 17 Jul 2017, 16:30

ColaRot hat geschrieben:Was für ein Scheiss GP.Beide Ferrari mit Reifenschaden in den letzten 2 Runden und geschenkter Doppelsieg für Mercedes :roll:


a traum :mrgreen:
vettel sein gsicht hätt ich gern gesehen, als es nach hinten los ging :lol: :lol:
Benutzeravatar
masterbouncer
 
Beiträge: 5816
Registriert: 02 Sep 2011, 22:06

Vorherige

Zurück zu Motorsport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast